Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. April
Simulator-Blues
Zweisitzige Schulflugzeuge
Drohnen-Betrieb: Noch viel zu lernen
Rollen auf Verkehrsflughäfen
Zuverlässigkeitsprüfung für das Panel
Unfall: Katastrophale Fehleinschätzung
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Flugzeugbau
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

  227 Beiträge Seite 9 von 10

 1 ... 9 10 
 

Mal was positives zum thema Diesel: Hagensiekers Beech Duke
Gestartet: 1. November 2005: Von Holger Klemt 
https://www.dukeb60.de/News.htm Da steht mitte November der Erstflug bevor. Die Zelle ist sicher ein bewährtes Muster und mit den neuen Motoren ein vollwertiges und sparsames Flugzeug. Leider werden die gebraucht noch sehr hoch gehandelt (b   [...weiter]
Antworten: 9  Letzter Eintrag: 4. November 2005 von Rudolf Winter:

wenn schon denn schon... wegen DES angeblich nicht verfügbaren Avgas... mfg R. Winter [...weiter]


Cargolifter "fliegt" wieder...
Gestartet: 31. August 2005: Von Frank Lauter 
So titel die Zeitung "Der Aktionär" in Ausgabe 36... Carl von Gablenz hat angeblich mit einem Startkapital von 250.000,- EUR die CL Cargolifter GmbH & Co KGaA gegründet... (Dies ist keine Zeitreise)! Grüße   [...weiter]
Antworten: 2  Letzter Eintrag: 1. September 2005 von Wolff Ehrhardt:

Und wenn er fährt/fliegt, wird er immer leichter. Dieses Problem wird als unlösbar anzusehen sein. Es sei denn, man lässt das Helium so nach und nach ab. Ist nur etwas zu teuer bzw. was sagt eigentlich dann die Umwelt dazu ??? [...weiter]


Gibt´s was neues von der TT62?
Gestartet: 6. August 2005: Von Kai-Olav Roscher 
Hallo alle ! Ich war gerade ´mal wieder auf der Homepage von HPA - leider nix neues im Staate Dänemark. Weiss vielleicht einer von den Optionshaltern mehr? Offensichtlich hat der für die TT62 vorgesehene Testpilot Gerard Guillaumaud den Auf   [...weiter]
Antworten: 31  Letzter Eintrag: 8. August 2005 von Norbert V.H. Lange:

Guten Tag Herr Winkler! Habe mal Ihre Seiten angeschaut. Vielleicht bin ich ja ein wenig begriffsstuitzig. Aber ich kann aus Ihrem Internetauftritt beim besten Willen nicht erkennen, mit was Sie Arbeitsplätze und Ausbildungsplätze schaffen. [...weiter]


DA42-Testbericht
Gestartet: 4. August 2005: Von Walter Streubel 
Sehr geehrter Herr Brill, Ich danke für den sehr ausführlichen Testbericht der Twinstar. Wir bekommen im September eine TwinStar, die wir in Linz stationieren werden, die wir für Ausbildung und Vercharterung nutzen wollen. Als wir in Friedr   [...weiter]
Antworten: 5  Letzter Eintrag: 7. August 2005 von Wolff Ehrhardt:

wenn wir gerade bei dem eisabweisenden Lack sind. Weiß da jemand was nähers? Soweit mir bekannt ist, wird dieser Lack auch bei Winkraftwerken eingesetzt, um den Eisschlag zu verringern. [...weiter]


Millenium Zylinder
Gestartet: 3. August 2005: Von Radtke 
Hallo Mein RR 0-200A Motor hat im April 2004 eine 0h-Überholung bei der LOMA-AIR in Belgien bekommen. Die haben 4 Millenium Zylinder von Superior-Parts eingebaut. Letzte Woche war Jahresnachprüfung. Alle Zylinder 80/79 PSI. Bis heute keiner   [...weiter]
Antworten: 0  Letzter Eintrag: 3. August 2005


Diskussionstitel: Diesel engines
Gestartet: 10. Juli 2005: Von Ulrich Frucht 
Hallo liebe Fliegerfreunde, auf der Internetseite von M. Hagensieker findet sich die folgende Ankündigung: "The Duke is flying with a Diesel Engine V8 with 350 hp each side at 25th of July." Wir sollten uns nicht nur darüber freuen es ist a   [...weiter]
Antworten: 0  Letzter Eintrag: 10. Juli 2005


DA42 Twin Star, der erste Eindruck
Gestartet: 18. Juni 2005: Von Wolff Ehrhardt 
Ich habe gestern die ersten Gehversuche mit der DA42 gewagt. Nachfolgend etwas "unsortiert" ein Eindruck Für nur "270 PS" und wir waren zu dritt bzw. es war auch rund 10 Grad über ISA war der Startlauf vielleicht etwas "zäh". Leistung 100 %   [...weiter]
Antworten: 12  Letzter Eintrag: 20. Juni 2005 von Gismar Dr.med. Dr.rer.soc. Ziegler:

Hallo, die D-GAAA war bis vor kurzem eine PA 44 non-turbo?! Insgesamt wird man beim Vergleich der PA 44 nicht ganz gerecht, hätte man doch die PA 44 turbo erwähnen sollen. Diese hat Sauerstoff, eine viel bessere Performance (auch single eng [...weiter]


TT62: Die HPA informiert
Gestartet: 24. April 2004: Von majunke 
Hallo zusammen, nachdem hier im Forum wohl wieder etwas mehr Sachlichkeit eingekehrt ist, werde ich mich wieder zu Wort melden und einige Fragen gerne beantworten. Das unbestritten am meisten polarisierende Merkmal der TT62 ist der Antrieb,   [...weiter]
Antworten: 33  Letzter Eintrag: 12. Juni 2005 von Norbert V.H. Lange:

Triumpfgefühl? Enttäuschend ist das richtig Wort. Aber Sie haben in einem Recht. Mir geht es genauso. Zu lange Texte sind sehr mühsam zu lesen. Vielen Dank für den Hinweis. Werde versuchen das zu ändern, bei anderen Themen, denn dieses ist [...weiter]


Lancair Columbia 350
Gestartet: 29. Mai 2005: Von Wolff Ehrhardt 
Ich habe den Artikel im letzten Puf über die Lancair 350 genau gelesen, kann aber die Begeisterung nicht so ganz teilen. Man bekommt für US $409.000,-- + 16 % Mwst ein einmotoriges Flugzeug ohne Turbolader, mit Verbräuchen um die 60 Liter p   [...weiter]
Antworten: 19  Letzter Eintrag: 31. Mai 2005 von Wolff Ehrhardt:

Na ja, gegangen ist da das falsche Wort. Hat ja nur "270 PS" und wird waren zu dritt bzw. es war auch rund 10 Grad über ISA. Leistung 100 % in 3000 ft entspricht 145 KN IAS. Das keine meine Cougar auch (bei 75 %). Nur das die DA42 dabei 2 x [...weiter]


DER RIESE IST GEFLOGEN!
Gestartet: 27. April 2005: Von Markus Engelmoser 
Ich habe mich heute sehr gefreut, dass der Jungfernflug endlich stattgefunden hat. Ich war noch sehr jung, als die Concorde das erste Mal flog. Damals war das TV noch nicht direkt dabei, aber man hatte viel mehr Zukunftsglauben. Wichtig ist   [...weiter]
Antworten: 8  Letzter Eintrag: 29. April 2005 von Markus Engelmoser:

Seien Sie nicht so pessimistisch! Sie haben Recht, der Vogel ist ein wenig plump geraten. Aber ich denke, wir Europäer sollten endlich wieder mal versuchen uns an etwas Neuem zu freuen und nicht immer alles miesreden. In dem Sinne: Kopf hoc [...weiter]


Dallach Pleite ?
Gestartet: 20. April 2005: Von lattermann holger 
lest euch mal den beitrag in pilot 24 .de (unter foren/ul ) durch ,würde mich mal interesieren was ihr so denkt . Ich halte es gelinde gesagt für eine der üblen maschen seine schulden bei lieferanten loszuwerden   [...weiter]
Antworten: 7  Letzter Eintrag: 20. April 2005 von fw190d13:

Schade eigentlich...der Mann hat immer gute Ideen,er hat nur den Fehler gemacht sie alle auf einmal umsetzen zu wollen und sich dann hoffnungslos verzettelt.Ich war mal vor einiger Zeit in seiner Firma und hab mir mal seine Projekte vor Ort [...weiter]


TT62 Kaufoptionen
Gestartet: 12. April 2005: Von Dr. Thomas Kretzschmar 
Mittlerweile kommt Unruhe unter einigen Optionshaltern zum Traumflugzeug TT62 auf. Als wir (die Optionszeichner) damals zu Zeiten von Heiko Teegen, die Option zeichneten und bezahlten, geschah dieses im Vertrauen auf die Zusage, dass der Ka   [...weiter]
Antworten: 35  Letzter Eintrag: 14. April 2005 von Wolff Ehrhardt:

Hallo Herr Brill, das ist doch was, danke...... [...weiter]


kunstflugtaugliche Motorschmierung
Gestartet: 28. März 2005: Von matthias 
hallo, ich suche für eine projektarbeit unterlagen über kunstflugtaugliche Schmiersysteme, genauer: "welche modifikationen sind an einem serienmotor (bzw. dessen Schmiersystem) aus der kfz-industrie notwendig, um ihn kunstflugtauglich zu ma   [...weiter]
Antworten: 3  Letzter Eintrag: 31. März 2005 von matthias:

danke für die links, speziell der letzte triffts ziemlich genau :-) die aktuellsten infos in gebundener form die ich gefunden hab (bibliothek der technischen uni) sind von 1947 und laut den meisten professoren aktuell (falls es wen interess [...weiter]


Neues von der TT 62
Gestartet: 14. Februar 2005: Von Bernd Juhrig 
Auf der Homepage von HPA gibt es jetzt einen kleinen Film zu sehen über Rollbewegungen der TT 62.Das ganze ist sehr eindrucksvoll,auch wegen der gewaltigen Strobelights und beider in Betrieb befindlichen Propeller/Motorkombinationen. Ich gl   [...weiter]
Antworten: 11  Letzter Eintrag: 17. Februar 2005 von Thomas Geissel:

seh ich auch so ! ...ich bin fest überzeugt, dass in 10 Jahren alle Flieger der GA neu mit Dieseltriebwerken ausgerüstet werden bzw. die alten Flieger peu a peu auf Diesel umgerüstet werden..ausgenommen natürlich die Turboprops und Jets. Av [...weiter]


Dieseltechnologie: Erfahrungsaustausch
Gestartet: 13. Januar 2005: Von  
Hallo, unser Luftfahrtverein hat sich im November 2003 eine DA40-D (mit Thielert-Diesel) in IFR-Ausstattung angeschafft. Während wir mit den Leistungs- und Verbrauchswerten höchst zufrieden sind, gibt es bezüglich des störungsfreien Betrieb   [...weiter]
Antworten: 0  Letzter Eintrag: 13. Januar 2005


Und sie bewegt sich doch..
Gestartet: 6. Januar 2005: Von Wolff Ehrhardt 
Hallo, wollte nur mal die Leute von HPA beglückwünschen. Die Idee mit dem kurzem Video beim Rrollen war doch bestimmt mehr wert als jeder Artikel bzw. Nörgler negativ erreichen können. Mit Speck fängt man Mäuse.... Mein Vorschlag wäre, das   [...weiter]
Antworten: 1  Letzter Eintrag: 8. Januar 2005 von hovorka:

Hi, ganz meiner Meinung. Da wir alle recht visuelle Geschöpfe sind, gieren wir natürlich auch alle nach optischem Input :) Wenn dann die Filmchen noch ein auf allen Systemen gängiges Format erhalten würden (Stichwort: mpeg) dann wäre das wi [...weiter]


RAS nicht mehr Distributor von Thielert?
Gestartet: 16. Dezember 2004: Von  
hallo, verschiedene runway-undergroundsecretservicesandespionage haben vermeldet, daß RAS nicht mehr der vertriebspartner von thieler sein soll. grund soll angeblich die schlechte servicebereitschaft von thielert sein. ebenso die vergütung   [...weiter]
Antworten: 1  Letzter Eintrag: 17. Dezember 2004 von Sebastian Wentzler:

Um Gerüchten vorzubeugen, möchte ich gern ein Update von uns aus als Hersteller geben: Wir haben das Vertragsverhältnis mit RAS von uns aus Anfang dieses Jahres aus diversen Gründen fristlos gekündigt. Der Vertriebsvertrag ist beendet und d [...weiter]


Centurion 4.0
Gestartet: 24. November 2004: Von Ralf Valerius 
Liebe Fliegerkameraden, wenn ich jetzt sehe, dass der Centurion Motor 4.0 zertifiziert wurde, dann stelle ich mir die Frage, wann kann ich diesen Motor in meine Beech F33 A einbauen? Turbolader, Flüssigkeitskühlung, Jet Fuel weniger Spritve   [...weiter]
Antworten: 4  Letzter Eintrag: 25. November 2004 von DR MATTHIAS KATZ:

Am noetigsten haette aber mit Abstand die Mooney M20M einen neuen Dieselmotor.Dieser seit 14 Jahren staendig modifzierte Alptraummotor (z.B. Bravo-Conversion und X fache Aenderung) hatte staendig AD Notes die das Flugzeug wegen fehlender Te [...weiter]


Neuigkeiten auf der Webseite von HP-Aircraft
Gestartet: 20. November 2004: Von striter 
Hallo,ich wollte nur darauf aufmerksam machen . Die Alekto hat ihren 50 Std-Bodenlauf erfolgreich absolviert. Striter   [...weiter]
Antworten: 5  Letzter Eintrag: 20. November 2004 von Wolfgang Schlegel:

Und noch etwas Vergessenes: Deutsches Institut für Luft-und Raumfahrt: TT62 ist ein sehr gutes Projekt Das Land Mecklenburg-Vorpommern beteiligt sich mit mehreren Millionen Euro an der Entwicklung der TT62. Dieses Projekt wurde von Heiko Te [...weiter]


PuF und Ultraleichtfliegen ?
Gestartet: 29. September 2004: Von Joerg Dommasch 
schon länger beobachte ich wie PuF sich für die Freiheiten der GA einsetzt - in dieser Offenheit wohl als einzige(s) Vereinigung/Magazin. Leider gibt es wohl Gründe, die dagegen sprechen, auch die Ultraleichtflieger "mit aufzunehmen"; zumin   [...weiter]
Antworten: 1  Letzter Eintrag: 29. September 2004 von Bernd Juhrig:

Lieber Jörg, als langjähriger Abonnent von PuF muss ich hier widersprechen:Herr Teegen hat sehr wohl über Ul`s berichtet,z.B. in Form von Messeberichten bis hin zu kritischen Stellungnahmen u.a. hinsichtlich der (damaligen) 450 kg-Gewichtsp [...weiter]


TT62 Quo Vadis
Gestartet: 15. September 2004: Von Walter Pastucha 
Hallo, das ganze ist ein "Hit o. Niete" Projekt. Der Bau eines technichen Gerätes, dessen primäre Komponenten komplett neu entwickelt werden ist ein erhebliches technisches Risiko. Und damit ein großes finanzielles Risiko, dessen sich die I   [...weiter]
Antworten: 8  Letzter Eintrag: 17. September 2004 von bussing:

Danke, Peter Hovorka! [...weiter]


Mogas/Avgas legal...
Gestartet: 14. September 2004: Von Eustach Rundl 
Liebe Freunde, die Diskussion Mogas/Avgas füllt ja technischerseits dutzende von Foren. Was jedoch kaum beantwortet wird, was ist eigentlich mit unseren ältern Flugzeugen für denen es keine Musterbetreuer mehr gibt. Kann ich denn da halbweg   [...weiter]
Antworten: 6  Letzter Eintrag: 14. September 2004 von Patrick Villiers:

Unter: http://search.caa.co.uk/query.html?qt=list+of+mogas+certified+aircraft&submit1=+search+&col=aandocs&col=caaws&charset=iso-8859-1&ht=0&qp=&qs=&qc=&pw=555px&ws=1&la=en&qm=0&st=1&nh=10&lk=1&rf=0&rq=0&si=0 veröffentlicht die CAA eine Lis [...weiter]


fliegt die TT62 noch vor der nächsten ILA ?
Gestartet: 20. August 2004: Von Günter Carstens 
Das fragen sich nun zahlreiche Beobachter. Informationen über die TT62 sind äußerst spärlich. Warum informiert J.B an Nachfolger von H.T nicht ausführlich. Er geht nach meiner Meinung deutlich auf Distanz zu dem projekt von H.T. Gruß Günter   [...weiter]
Antworten: 25  Letzter Eintrag: 21. August 2004 von Wolfgang Schlegel:

Lieber Stefan, die Psychologie ist berufsbedingt und für optimale Diagnostik ist kriminalistisches Gespür höchst förderlich. Die Sache mit den Pflichtfeldern ist reiner Zufall. Für den der nicht an Zufälle glaubt war es eben eine komplexe K [...weiter]


TT62-Desaster
Gestartet: 16. Mai 2004: Von  
Es ist auf diesem Forum zum Thema schon eifrig geschrieben worden und der überwiegende Teil der Beiträge ist auch absolut ernstzunehmen. Nun, ich möchte doch zusammenfassen, warum dieses Flugzeugprojekt nicht im geringsten realistisch ist -   [...weiter]
Antworten: 24  Letzter Eintrag: 16. Mai 2004 von anke forstmann:

So ist das also: man hat sich in der anfänglichen Euphorie die "gläserne Fabrik" auf die Fahnen geschrieben, eine gute Kommunikation angekündigt. Das ist daraus geworden. Genauso wie der Erstflug, der sich also um ein Jahr gegenüber der Ank [...weiter]


CvG plant neues Luftschiff
Gestartet: 10. Mai 2004: Von Walter Pohl 
Wie die Financial Times Deutschland heute berichtet, plant Freiherr von Gablenz nach der Cargolifterpleite jetzt den Bau eines Luftschiffkombis zum Transport von Passagieren und Fracht. Hier kann man das nachlesen: https://www.ftd.de/ub/in/   [...weiter]
Antworten: 3  Letzter Eintrag: 11. Mai 2004 von anke forstmann:

Keine Ahnung, schau mer mal. Die Nutzer (gab ja keine) sind doch nicht von CL um ihr Geld gebracht worden. Das waren Aktionäre, die öffentliche Hand natürlich. Ob da vielleicht auch der eine oder andere Pilot dabei war? Wer weis..... [...weiter]



  227 Beiträge Seite 9 von 10

 1 ... 9 10 
 

Home
Impressum
© 2004-2021 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.52.02
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang