Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 4. August
Leserreise 2022 - Oshkosh AirVenture
Sustainable Aviation e-Fuel-Projekte
Manchmal ignorieren Crews die Notverfahren
Freier Zugang zu AIP-VFR, ICAO-Karte und NfL
IFR-Praxis: Sinkflugplanung
Unfallanalyse: Schlecht gewartet und ├╝berfordert
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

27. September 2016: Von Achim H. an Sascha H.

Mal eine "blöde Frage" wenn ich am boden für den TO leane für best Power, verwende ich dann die Werte für die Pressure Alt also in dem fall KTVL interpoliert 6000-7000ft (gibt etwa 16 Gal Fuel Flow bei der 182) oder nehme ich die Gemischeinstellung für die akuelle Desity Alt am Platz?

Die wirkliche Höhe ist die density altitude, danach geht die Performance des Flugzeugs. Wenn das Flugzeug auf der DA weniger als 75% BHP produzieren kann, dann gibt es keine Restriktionen beim Gemisch und Du kannst auf Peak + 100°F einstellen. Produziert das Flugzeug mehr als 75%, dann musst Du etwas improvisieren. Nach Peak + 100 geht die Leistung zurück (auch bei MSL), dan muss man hören und fühlen was "normal" ist.


1 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2022 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 14.03.04
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang