Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Juli
Neuer wirtschaftlicher Antrieb für die Meridian
Das rasante Leben des Lawrence B. Sperry
Exotische Flieger und die Notlandeübung
Achtung Zwangsflugregelwechsel
Lasst das Papier zuhause bitte!
Zusammenstoß nach Regelverletzung
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

40 Beiträge Seite 1 von 2

 1 2 
 

21. Mai 2024 08:46 Uhr: Von ingo fuhrmeister an Lutz D. Bewertung: +3.00 [3]

hatten wir bei der wm 1974 ED-Rs?

hatten wir bei der olympiade 1972 ED-Rs?

warum hat das unsicherheitsgefühl der politiker ggü dem eigenen volk seit dem zugenommen?

was hat sich in der bevölkerung verändert, daß wir das brauchen?

das ist m.e. ein erzwungenes sicherheitsgefühl, das uns vermittelt werden soll...schaut..wir tun was für euch,

obs was bringt....insha allah...

21. Mai 2024 09:12 Uhr: Von Willi Fundermann an ingo fuhrmeister

"hatten wir bei der wm 1974 ED-Rs? hatten wir bei der olympiade 1972 ED-Rs? warum hat das unsicherheitsgefühl der politiker ggü dem eigenen volk seit dem zugenommen? was hat sich in der bevölkerung verändert, daß wir das brauchen?"

Ganz einfach: Damals gab es noch keine Drohnen für "Jedermann".

21. Mai 2024 09:29 Uhr: Von Michael Söchtig an Willi Fundermann Bewertung: +7.00 [7]

Hmm, die Olympiade 1972 ist ja auch ein wunderbares Beispiel dafür, dass ein fehlendes Sicherheitskonzept komplett ohne Folgen bleibt.

Da kann ich wirklich nur mit dem Kopf schütteln, sorry.

21. Mai 2024 11:50 Uhr: Von M. St. an ingo fuhrmeister Bewertung: +3.00 [3]
Beitrag vom Autor gelöscht
21. Mai 2024 12:55 Uhr: Von ingo fuhrmeister an M. St.

M. St. = ministerium für staatssicherheit?

21. Mai 2024 13:00 Uhr: Von Chris _____ an Michael Söchtig Bewertung: +0.00 [2]

Eine ED-R als Teil eines "Sicherheitskonzeptes" zu bezeichnen, ist arg bemüht euphemistisch.

21. Mai 2024 13:07 Uhr: Von ingo fuhrmeister an Michael Söchtig

neee...das siehst du falsch...der anschlag traf völlig unvorbereitet die falschen...da hat unser BND kläglich versagt im vorfeld, oder anzeichen wurden nicht ernst genommen....wenn ich mir die fernsehaufnahmen von damals ansehe...live für die terroristen im fersehen zu zeigen, wo die beamten sind...

wer hatte mit so etwas gerechnet? es gab keine sicher-instrumente - genauso wie es sie heute nicht gibt...sieht man ja immer wieder...

mfg

ingo fuhrmeister

21. Mai 2024 18:27 Uhr: Von Christoph Stock an Willi Fundermann

Stimmt, heutige Drohnen senden ja Mode S ;-)

Ich bezweifle dass das ein Argument für eine ED-R sein sollte.

21. Mai 2024 23:01 Uhr: Von Michael Söchtig an Christoph Stock

Natürlich ist eine ED-R Teil eines Sicherheitskonzepts. Allein ob da jetzt 10 VFRler oder 0 rum fliegen - dann fällt einer schon schneller auf.

Ob das n ö t i g ist - darüber kann man diskutieren. Aber so zu tun als wär das von vorne herein keine Maßnahme ist auch Unsinn.

Finde ich eine 30nM ED-R angemessen? Sicher nicht. Ändert trotzdem nichts daran dass von oben Risiken drohen.

22. Mai 2024 15:48 Uhr: Von Michael Söchtig an Michael Söchtig
22. Mai 2024 16:26 Uhr: Von Stefan Jaudas an Michael Söchtig

Karten wären auch schön ...

Und natürlich könnte man Nullpunkt und Radius der ED-Rs (speziell der Dreier) auch so anpassen, dass diverse Flugplätze samt Platzrunde auch "außerhalb" wären.

Laut Google Earth ist z.B. der Zaun von EDTY 53,47 km (28,8 NM) vom Nullpunkt von Stuttgart 3 entfernt. Sowas ist sehr ärgerlich. Wo wäre der Sicherheitsverlust bei R = 28 NM? Ich könnte mir vorstellen, dass es da auch an anderen Spielorten ähnliche Konstellationen gibt.

22. Mai 2024 16:39 Uhr: Von Michael Söchtig an Stefan Jaudas

Ja das dachte ich auch. Diese NFL ist useless without maps.

8. Juni 2024 11:10 Uhr: Von Kevin Kissling an Michael Söchtig Bewertung: +2.00 [2]
11. Juni 2024 18:36 Uhr: Von Udo R. an Kevin Kissling

Hat irgendjemand schon eine Glaskugel zur Hand, ob die 30-Meilen-Zonen aktiviert werden? Mich würden die Spieltage evtl. treffen.

11. Juni 2024 20:59 Uhr: Von Stefan K. an Udo R. Bewertung: +1.00 [1]

Bisher nur Eröffnungs - und Endspiel..... ansonsten empfehle ich die Glaskugel.

12. Juni 2024 07:20 Uhr: Von Michael Söchtig an Stefan K.

Bei Spielen der Ukraine wäre ich immer vorsichtig.

12. Juni 2024 13:10 Uhr: Von Alexander Wolf an Udo R.

Also zum Eröffnungsspiel in München legt man sich wohl in die Mitte: RMZ/TMZ mit 12 NM Radius und Flugverbotszone 3 NM Radius

EDMM FLIGHT INFORMATION REGION (FIR) From 14 Jun 2024 16:00 until 14 Jun 2024 23:00

TEMPO RMZ/TMZ EM MUENCHEN ACTIVE. AIP SUP VFR 35/24 REFERS.

GND up to FL100

EDMM TEMPORARY RESTRICTED AREA ACTIVATED From 14 Jun 2024 16:00 until 14 Jun 2024 23:00

TEMPO RESTRICTED AREA EDR EM MUENCHEN 2 ACTIVE. AIP SUP VFR 35/24 AND IFR 29/24 REFER

GND up to FL100

12. Juni 2024 13:15 Uhr: Von Alexander Wolf an Alexander Wolf

Und "for convenience" alle anderen Spiele sind Stand 12. Juni 2024, 13:15 LT per NOTAM mit Stufe 1 angesagt und dem Hinweis:

FOR ANY SHORT TERM CHANGE IN HAZARD LVL RE-CHECK NOTAM SITUATION SHORTLY PRIOR FLT.

12. Juni 2024 13:29 Uhr: Von Roland Schmidt an Alexander Wolf Bewertung: +2.00 [2]

Also zum Eröffnungsspiel in München legt man sich wohl in die Mitte: RMZ/TMZ mit 12 NM Radius und Flugverbotszone 3 NM Radius

In München ist es egal. Da gibt's ja keine GA :-)

12. Juni 2024 13:30 Uhr: Von Alexander Wolf an Roland Schmidt

Naja, der eine Platz, den München noch hat (Schleißheim), ist damit stillgelegt.

E1886/24 NOTAMN

Q) EDMM/QFALC/IV/NBO /A /000/999/4800N01100E005

A) EDNX B) 2024-06-14 00:00Z C) 2024-07-09 23:59Z

D) JUN 14 17 20 25 0000-2359, JUL 02 09 0000-2359

E) AD CLSD.

SkyDemon hat's übrigens schon drin. Der große Wettbewerber mit amerikanischem Eigentümer (noch?) nicht.



1 / 1

SkyDemonED-REMMuenchen2.jpg

ED-R EM Muenchen 2
12. Juni 2024 13:40 Uhr: Von Philipp Tiemann an Alexander Wolf

Aber wieso den Platz den ganzen Tag schließen? Vormittags z.B. ist die ED-R doch gar nicht aktiv!

12. Juni 2024 13:56 Uhr: Von Alexander Wolf an Philipp Tiemann

Keine Ahnung. Vielleicht weiß jemand, der dort stationiert ist, mehr. Habe das auch gerade erst gesehen, als ich mir's NOTAM gezogen habe. Nebenan stehen die Polizeihubschrauber...

12. Juni 2024 15:46 Uhr: Von Udo R. an Stefan K.

ansonsten empfehle ich die Glaskugel.

Meine Glaskugel rät mir: das ist FAD! (Fly Another Day). Gut wer da flexibel sein kann...

12. Juni 2024 17:42 Uhr: Von Wolfgang Oestreich an Alexander Wolf

Mein Kalender zeigt heute erst den 12. Juni. Da die ED-R erst ab dem 14.06. aktiv ist, wird sie auch erst am 14.06. in der Karte angezeigt.

Bei den FIR NOTAMs ist natürlich alles vorhanden.



12. Juni 2024 18:21 Uhr: Von Alexander Wolf an Wolfgang Oestreich Bewertung: +10.00 [10]

Bei beiden Apps habe ich als geplantes Flugdatum den 14. Juni, 17:00Z angegeben. Wenn ich am MIttwoch einen Flug für Freitag plane, finde ich es sehr gut, wenn mir die dann gültigen, schon per NOTAM bekannten ED-Rs, vorliegen.

Gebe ich in SkyDemon als Flugdatum "Today or Tomorrow" ein, verschwindet die ED-R auch wieder. Echt Klasse!

FF zeigt mir dafür aber immer um Landshut / München / Augsburg herum die ex-LANTAs an, obwohl die nur von SS+30 bis 2300Z aktiv sind, und auch nur MON - THU. Das empfinde ich als störend.


40 Beiträge Seite 1 von 2

 1 2 
 

Home
Impressum
© 2004-2024 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 14.22.03
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang