Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 4. August
Reportage: Repatriierung aus Südamerika
Was ist eigentlich die Wetted Area?
Routing: Die Ostseeküste Litauens
Historie: Navigationscomputer, Autopiloten und Side-Sticks
Wartung: Tropfmaschinen - der Tank
Beinahekollision in der Platzrunde
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Reise | Flugwetter im Ausland  
10. Juli 2020 21:48 Uhr: Von Theo Voss 

Hallo zusammen,

ich wollte mich erkundigen, ob ihr vielleicht noch ein paar Tipps zu Flugwetter-Tools/Quellen im europäischen Ausland habt, v.a. für das VFR-Briefing. Ich bin bspw. derzeit in Schweden, wo das nationale, offizielle Flugwetter-Portal qualitativ leider nicht vergleichbar ist mit DWD/Austrocontrol. Länderübergreifend ist mir bisher nur TopMeteo bekannt, wie sind hier eure Erfahrungen bzw. gibt es noch andere, nicht nur für ein Land geeignete Tools? AeroWeather, Gramet, Windy & Co. sind natürlich bekannt.

Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße,
Theo

10. Juli 2020 22:01 Uhr: Von Daniel K. an Theo Voss

Schau mal bei windy.com

10. Juli 2020 22:12 Uhr: Von T Knigge an Theo Voss Bewertung: +2.00 [2]

"[...]Länderübergreifend ist mir bisher nur TopMeteo bekannt, wie sind hier eure Erfahrungen [...]?"

Also bei mir treffen die Vorhersagen von TopMeteo mit hoher Zuverlässigket ein.

Allzeit gute Landungen.
TK

10. Juli 2020 23:24 Uhr: Von Martin Brunkhorst an Theo Voss Bewertung: +1.00 [1]

Für Skandinavien ist immer gut www.IPPC.NO

die machen wirklich gutes Wetter in Norwegen, denn dort ist es häufig schlecht,

und geflogen wird meistens trotzdem.

Always happy Landings

Martin

13. Juli 2020 14:18 Uhr: Von TH0MAS N02N an Theo Voss Bewertung: +3.00 [3]

ich stehe auf meteoblue.com

Übersichten, beliebige Schnitte, gute Meteogramme, spezielle Luftfahrtprodukte - und das Weltweit

45,-- € pro Jahr werbefrei und für spezielle Produkte...




   Back      Slideshow
      
Forward   
1 / 4

Clipboard01.jpg



13. Juli 2020 14:54 Uhr: Von Name steht im Profil an TH0MAS N02N

Meine Haupttools sind schon DWD und TopMeteo. Aber meteoblue nutze ich auf dem Handy (kostenlos, dafür ab und zu mit Werbung) für Kroatien, da aus meiner Erfahrung dort die lokale Bora am besten erfasst und vorhergesagt wird.

13. Juli 2020 15:14 Uhr: Von Alexander Callidus an Name steht im Profil

Gibt meteoblue an, welches Modell sie verwenden? Alle releventen Modelle und damit auch die Vorhersagen gibt's bei windy.com kostenlos.

13. Juli 2020 16:57 Uhr: Von Till Gerken an Alexander Callidus

Meteoblue verwendet ein eigenes, an der Uni Basel entwickeltes Modell. Wenn ich mich recht erinnere, war die ursprüngliche Intention, ein Modell zu entwickeln, welches besser für komplexe Vorhersageräume wie z.B. die Alpen funktioniert als die globalen Modelle. Als sie noch eine eigene Kartengestaltungsmöglichkeit hatten (ca. 2006-2008), hab ich Meteoblue sehr häufig verwendet, um beim Gleitschirmfliegen Berg- und Talwinde abzuschätzen. Das zugrunde liegende 4km-Modell hatte eine unschlagbare Genauigkeit.

Seitdem ich Blech fliege, hab ich von Meteoblue nur noch gelegentlich die Meteogramme verwendet, aber es ist eine gute Erinnerung, mal wieder tiefer reinzuschauen. Man kann auf den Multimodell-Vergleichen sehen, wie stark die Vorhersagen sich gleichen bzw auseinander gehen:

https://www.meteoblue.com/de/wetter/vorhersage/multimodel/m%c3%bcnchen_deutschland_2867714

(Link ist für München)

Edit: Das damalige NMM-Modell ist mittlerweile durch ein neues Modell von 2013 ersetzt worden und auch im 4km-Raster verfügbar. Ok, ich schau definitiv wieder häufiger rein! :)

14. Juli 2020 12:10 Uhr: Von Theo Voss an TH0MAS N02N

Hallo Thomas,

danke für die Empfehlung, MeteoBlue schaue ich mir an. Wie hast du die Flugstrecke und die zugehörige Crosssection eingestellt/angegeben?

Beste Grüße,
Theo

14. Juli 2020 13:01 Uhr: Von TH0MAS N02N an Theo Voss Bewertung: +1.33 [2]

Links im Dropdown auf Wetterkarten,

rechts CS für CrossSection

Punkt 1 - Punkt 2 - Punkt xyz...beenden mit erneuten Click auf den letzten Punkt

Darstellung unten vergrößern mit "Larger"



1 / 1

Clipboard01.jpg

14. Juli 2020 13:48 Uhr: Von Theo Voss an TH0MAS N02N

Super, danke dir. Ich werde MeteoBlue und TopMeteo mal vergleichen die nächsten Wochen und berichten.

14. Juli 2020 15:19 Uhr: Von Alexander Callidus an Till Gerken

Aus Windy

14. Juli 2020 18:22 Uhr: Von Till Gerken an Alexander Callidus

Interessant, danke! Mir war nicht bewusst, dass Windy Daten von Meteoblue bezieht.


13 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.05.09
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang