Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 4. August
Leserreise 2022 - Oshkosh AirVenture
Sustainable Aviation e-Fuel-Projekte
Manchmal ignorieren Crews die Notverfahren
Freier Zugang zu AIP-VFR, ICAO-Karte und NfL
IFR-Praxis: Sinkflugplanung
Unfallanalyse: Schlecht gewartet und ├╝berfordert
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Reise | Hamburg Finkenwerde  
11. Mai 2016: Von Schauss Walter 

Hallo

Weiss Jemand ob es möglich ist in Hamburg Finkenwerde EDHI mit dem eigenen Flugzeug zu Landen

Wenn Ja wo kann man diese Erlaubnis bekommen, Zweck wäre dir Airbus Werft mit einigen unsere Klubmitglieder zu besichtigen , und dann ein Absteicher zur Stadt Hamburg zu machen

Habe leider nichts in You-Fly oder EDDH als Pireps gefunden

Welcher anderer Flugplatz wäre sonst zu empfehlen denn wir möchten auch den "Flughafen" vom Miniatur Wunderland besichtigen

Mfg

Schauss W.

EBSP

11. Mai 2016: Von Thomas Nadenau an Schauss Walter

Ja, auf alle Fälle war es möglich.

Die Westflug Aachen hatte vor einiger Zeit einen Ausflug dahin organisiert. Wir waren mit 3 oder 4 Maschinen da und haben eine Führung genießen dürfen.

Sehr interessant!

11. Mai 2016: Von Schauss Walter an Thomas Nadenau

Danke

Werde dann mal in Aachen nachfragen wo man sich melden soll

Walter

11. Mai 2016: Von Roland Schmidt an Schauss Walter

Mein Verein war letztes Jahr dort beim Airbus-Motorflugverein zum Jubiläum eingeladen. An-und Abflüge sehr unflexibel. Ich wollte am selben Tag landen und wieder weg. Ging nicht.

12. Mai 2016: Von Schauss Walter an Roland Schmidt

------------ So ist die Sache leider erledigt ..............

Sehr geehrter Herr Schauss,

vielen Dank für Ihre Nachricht, gern können wir Ihnen eine Werksführung anbieten, allerdings können Sie nicht mit Ihren Flugzeugen auf dem Gelände landen, das tut uns leid.

Wenn eine Tour auch so für Sie in Frage kommt, senden Sie uns gern den Zeitraum und die Personenzahl zu, wir prüfen dies dann, danke!

Mit freundlichen Grüßen/with kind regards

Ihr Globetrotter Tours Team

Stefanie Kreth

12. Mai 2016: Von Lutz D. an Schauss Walter Bewertung: +3.00 [3]

:(

Würde gerne wissen, wie viele Subventionen die da bekommen (haben). Unverschämt. Für die paar Guppies.

12. Mai 2016: Von Philipp Tiemann an Schauss Walter

Das war auch mein Kenntnisstand. Selbst wenn man dort (direkt bei Airbus) beruflich zu tun hat - keine Chance.

12. Mai 2016: Von Thomas Nadenau an Philipp Tiemann

Dann hat sich da aber viel geändert.

Ich weiß nicht, ob ich den Flug aufgeschrieben habe, da ich als FI dabei war, sonst könnte ich nachschauen, wann es genau war. Ich erinnere mich aber noch gut, dass die Controllerin von Hamburg uns anfliegende Maschinen schön verteilt über der Stadt geparkt hat, weil Finkenwerder noch Teile geliefert bekam. Hinter dem Guppy durften wir dann rein.

Auch kenne ich einen Lieferanten von Airbus-Teilen, und der war sehr oft mit der eigenen Maschine da. ... einmal durfte ich auch mit :-)

12. Mai 2016: Von  an Schauss Walter

Habe den Beitrag erst heute gesehen. Nach meinem Kenntnisstand dürfen Finkenwerder neben den "Großen" nur die E-Flieger der Motorsportgruppe von Airbus anfliegen.

eine Alternative ist aber in jedem Fall der Flugplatz Uetersen EDHE. Der hat zwar nur eine Graspiste aber von dort aus kann man das Miniaturwunderland und andere Highlights von Hamburg und Umgebung gut erkunden. Die Gaststätte ist auch zu empfehlen.

Werner

15. Mai 2016: Von Holger U an Schauss Walter

EDDH wäre auch eine Alternative. Sightseeing über HH ist für die Controller kein Problem. Vom Terminal fährt auch ein Bus zum Hauptbahnhof. Das Mini-Wunderland ist dann fast schon in Laufweite. Gruß

16. Mai 2016: Von Georg v. Zulu-eZulu-schwit-Zulu an Holger U

Oh, das ist aber ein alter Stand :-)

@Walter: EDDH kostet in der C172/DA40-Klasse eher unter 100 Euro, je nach Standzeit (die ist teuer).

Das GAT ist weit weg vom Terminal. Optionen:

  • Taxi / Klapprad
  • Bekannte mit Auto zum Cafe Himmelschreiber einladen
  • Zu Fuss nach Süden bis zum Ende der 15, dort den kostenlosen Shuttlebus zum Hauptterminal (ca. 7 Minuten Fußweg), ab dort z.B. mit der S1 nach Hauptbahnhof
  • ... noch ein kleines Stück weiter und hinter der Tankstelle rechts zur Bushaltestelle "Lufthansa Basis". Das ist i.d.R. - je nach Ziel - schneller als erst zum Terminal. Ca. 10 Minuten Fußweg insgesamt
16. Mai 2016: Von Pascal H. an Georg v. Zulu-eZulu-schwit-Zulu Bewertung: +1.00 [1]

Das FollowMe, dass einen am Flugzeug abholt bringt einen in der Regel auch zu einem der anderen Terminals wenn man darum bittet. Ist mir zumindest noch nie abgeschlagen worden, und ich bin recht häufig in EDDH. Landegebühr ist etwas um 55€, die Stunde parken sind etwa 0,50€. Jeweils für eine 172.

16. Mai 2016: Von Georg v. Zulu-eZulu-schwit-Zulu an Pascal H.

Danke - auf die Idee, danach zu fragen, bin ich bisher nicht gekommen!

16. Mai 2016: Von Lutz D. an Schauss Walter

Ein Kenner der Situation in Finkenwerder schreibt mir Folgendes:

<>

16. Mai 2016: Von Erik N. an Lutz D.

Nachvollziehbar.

16. Mai 2016: Von Timm H. an Georg v. Zulu-eZulu-schwit-Zulu Bewertung: +2.00 [2]

Hm, man fliegt für geschätzt 250€/h (pder auch deutlich mehr) nach HH, plus 100€ landen/parken,etc. und fängt dann an zu laufen und mit der bimmelbahn zu fahren??

Ich persönlich würde mir eher so ein beiges auto mit dem gelb/schwarzen Schild auf dem Dach nehmen...

Nix für ungut! Jeder wie er mag. ;-)

16. Mai 2016: Von Lutz D. an Erik N. Bewertung: +2.00 [2]

War auch mein erster Gedanke, gebe aber zu Bedenken, dass Paine Field oder Toulouse auch der GA zur Verfügung stehen. In Deutschland ist man immer schnell mit dem 'ordre public' Vorbehalt zur Hand.

16. Mai 2016: Von Lennart Mueller an Lutz D.

"Irgendein Spinner" könnte auch in Finki wegen angeblichem Motorstottern landen. Oder ein Päckchen abwerfen. Oder eines über den Zaun werfen. German Angst.

16. Mai 2016: Von Timm H. an Lennart Mueller

Ja, super alberner Sicherheitswahn und obendrein reglementierter spezialstatus als werksflugplatz. Seeeeehr wichtig!!! Der Tower muss auch immer besetzt sein!! Ach lasen wir das!

...nicht ärgern, wundern!

17. Mai 2016: Von Erik N. an Lutz D.

Ja, das stimmt. Andererseits ist man im PuF Forum auch leicht mit dem "aeroports imbeciles" Vorbehalt zur Hand (wenn es mal nicht das LBA ist ;)).

17. Mai 2016: Von Pascal H. an Timm H.

Von 11 Taxen mit denen ich bisher zum GAT fahren wollte:

  • Wollten 2 mich nicht mitnehmen, weil zu nah. Trotz Pflichtfahrgebiet.
  • Wussten 7 nicht, wo das GAT ist. Und was ein Terminal ist.
  • Haben sich 2 auf dem Weg so verfahren, dass ich jeweils lieber ausgestiegen und zu Fuß weiter gegangen bin.

Followme ist schon gut...

17. Mai 2016: Von Georg v. Zulu-eZulu-schwit-Zulu an Timm H.

.. man fliegt für geschätzt 250€/h [...], plus 100€ landen/parken,etc. und fängt dann an zu laufen und mit der bimmelbahn zu fahren??

Ort / Verkehrsmittel Kilometerpreis Erlebnisfaktor

Meine Flugkiste 50-90 Ct +

EDDH 30-100 Euro ++

Taxi 2-3 Euro o

Okay, der Kilometerpreis für die Flughafennutzung ist schon heftig...

18. Mai 2016: Von Guido Frey an Timm H.

Die Bimmelbahn steht einfach seltener im Stau auf der Rothenbaumchaussee...


23 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2022 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 14.03.04
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang