Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 4. August
Leserreise 2022 - Oshkosh AirVenture
Sustainable Aviation e-Fuel-Projekte
Manchmal ignorieren Crews die Notverfahren
Freier Zugang zu AIP-VFR, ICAO-Karte und NfL
IFR-Praxis: Sinkflugplanung
Unfallanalyse: Schlecht gewartet und ├╝berfordert
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Reise | Ausflüge nach Dänemark (direkt oder port of entry)  
15. April 2016: Von christian langer 

Hallo,

viellicht habe ich nur ein Verständnissproblem, und da wollte ich mal die "Fachwelt" befragen wie ihr das seht:

Ausflug von zB Egelsbach oder Flensburg direkt zu einer dänischen Insel wie zB Endelave oder Leaso.

Muss man auf einem "port of entry" wie zB Sonderborg zwischenlanden oder kann man mit einem Flugplan direkt auf die Insel fliegen? Ich habe verschiedene Leute kennengelernt, die es mit port of entry machen und welche die direkt fliegen, ich wollte nur wissen wie es gesetztlich richtig wäre für einen Echo Klasse flug?

viele Grüsse und endlich stabiles schönes Wetter für schöne Ausflüge

christian

15. April 2016: Von Adam Trzcinski an christian langer

Ich plane auch gerade einen Ausflug nach Dänemark im Juni und hab dieselbe Frage beantworten müssen für mich selbst. Dabei hab ich nur 2 Quellen gefunden, die ich ranziehen kann:

AIP Dänemark GEN 1.2:

> 1.2 Aircraft flying into or departing from Danish
> territory shall make their first landing at, or final de-
> parture from, an international aerodrome/heliport
> (see AD 1.3).

Und es gibt eine NfL über grenznahen Verkehr zu Dänemark, die eine Flugplanpflicht aussetzt, aber die habe ich hier gerade nicht rumliegen.

Die Aussagen sind in der Tat widersprüchlich und anscheinend interessiert es praktisch niemanden, ob du nun einen port of entry nutzt oder nicht, wie ich so höre. Ich werde aber, auch weil wir tanken müssen, einfach mal einen port of entry nutzen. Und dann mal vor Ort nachfragen. ;)

15. April 2016: Von T. Magin an Adam Trzcinski

Die gleiche Frage hab ich hier letztes Jahr auch gestellt. Geht mal auf die Suche ...

Mein Fazit: ich bin von Wismar nach Samsoe direkt geflogen. Mit Flugplan (und Schwimmweste ;-), natürlich. Aber ohne Airport of Entry.

Gruss, Thomas

15. April 2016: Von Tee Jay an Adam Trzcinski

AIP ENROUTE:

6. VFR-Flights between certain Danish and German border aerodromes

Note: For VFR-flight between the under item 6.1 listed Danish and German aerodromes, a special arrangement has been established regarding submission and exchanging of flight plan information due to practical considerations and temporal relations.

6.1 VFR flights performed within the daily periods for VFR flights are exempted from the obligation to file a regular ICAO flight plan be- tween the Danish aerodromes:

Sønderborg (EKSB) Tønder (EKTD) Ærø (EKAE)

and the German aerodromes:

Flensburg/Schäferhaus (EDXF) Heide-Büsum (EDXB)
Husum (EDXJ)
Kiel-Holtenau (EDHK)

Leck (EDXK) Rendsburg/Schachtholm (EDXR) St. Michaelisdonn (EDXM) Westerland/Sylt (EDXW)
Wyk auf Föhr (EDXY)

Die Dänen ticken aber da aber ganz praktisch, bei Melden in Sonderborg gabs ein "you are more welcome to make a low approach and continue your trip"...

https://ul-fortbildung.de/gallery/danemark/

15. April 2016: Von christian langer an Tee Jay

genau, das hatte ich auch gefunden, bezieht sich aber ja eigentlich vorrangig auf die Befreiung vom Flugplan ( mit dem ich keine Sorgen habe), und in zweiter linie darf man dann ohne airport of entry hinfliegen.

15. April 2016: Von christian langer an christian langer

oder ist das hier gar kein Witz auf dem Flugplatz Endelave:

Das Schild am Flugplatz heisst "Endelave interantional Airport"

dann würde es ja sozusagen ein airport of entry sein laut AIP

15. April 2016: Von Adam Trzcinski an christian langer

Ist laut AIP kein port of entry.

15. April 2016: Von Felix Koch an christian langer

Es hat sich noch keiner (auch nicht Copenhagen FIS) daran gestört, wenn ich von einem Nicht-Airport of Entry aus Dänemark abgeflogen bin und beim Einflug auch nicht, obwohl man es laut Vorschrift machen müsste. Die Dänen sind da sehr entspannt...

15. April 2016: Von Fred M. an Felix Koch

@Felix: Die Dänen sind da sehr entspannt...

Leben zwar auf der falschen Seite des Belts, aber doch Scandinavier :-))

15. April 2016: Von Roland Schmidt an Adam Trzcinski
Beitrag vom Autor gelöscht
15. April 2016: Von christian langer an Felix Koch

ich finde es ja super wenn das alles so locker funktioniert, aber so als rookie (120h) ists doch immer noch überraschend wie verschieden alles so gehandhabt wird. Ich muss halt noch viel lernen bzw Erfahrungen sammeln. Ich möchte halt alles soweit richtig machen, aber eben nauch locker und pragmatisch. Norwegen war zB völligst entspannt, mit sogar frei parken in ENCN....auch verrückt.

danke schön an alle Mitwirkende....ich werde also mal das nächste mal einfach bis zu den Inseln durchfliegen ;)

18. April 2016: Von Christian Weidner an christian langer Bewertung: +8.00 [8]

Hi,

hier die Antwort auf die gleiche Frage von der AOPA DK.

Hello Christian,

Thanks for your question which is is something we have also been wondering here.

You are indeed right that the AIP/VFR has for many years needed an update in this area. We have been pushing the Danish CAA and they agree that for Schengen flights there is in principle no obligation to use an airport of entry. They have not updated the text in the VFG since they need to coordinate with the Tax and Customs Authority and that has now taken a little over three years with reminders from us every 6 month!

In practice it is my impression that very few, if any, are sticking to these rules. People file a flight plan and fly to any airfield. Also note the remark in the VFG AD 1.1-1:

"Private aerodromes may be used for flights to and from Denmark. In such cases, the private aerodrome shall be approved by the Customs Authority for that purpose. Information about this shall be obtained from the owner of the private aerodrome concerned"

So in many cases people flying to a private airfield are actually complying with the the official requirement in the VFG.

There has not been any official changes after the introduction of border control between Germany and Denmark. Since the control is purely based on random inspections and since, in principle, the police can make random checks based on your flightplan I would consider it business as usual. I would however recommend you to make sure that all your passengers bring a valid passport.

Den VFG findest Du hier... https://aim.naviair.dk

Hoffe, das hilft. Viel Spaß auf den vielen schönen Plätzen in Dänemark. Hier gibt es eine sehr empfehlenswerte Zusammenstellung: https://www.airbooks.dk/flyveplads-guiden.html

Christian

18. April 2016: Von christian langer an Christian Weidner

perfekt, vielen Dank.

Das macht es auf jeden Fall viel klarer, auch wenn es nicht wirklich ordentlich rechtlich geklärt,ist ;)

aber ich freue mich auf schöne Ausflüge und danke auch für die beiden Links....

vg

18. April 2016: Von T. Magin an christian langer

Und selbst die kleinsten Inseln habe sehr offizielle Gebaeude - das ersetzt doch jeden Airport of Entry :-) Die kostenlosen Fahrraeder sind dann aber wieder sehr unueblich - fuer einen "Int'l Airport".

Und nicht vergessen sich hier https://www.northavimet.com/systemsider/create-login/ den Login fuer das Wetterbriefing zu bestellen! Ist kostenlos.

Viele Spass!

Gruss, Thomas




   Back      Slideshow
      
Forward   
1 / 2

IMG_1934.JPG



Attachments: 2

IMG_1934.JPG


IMG_0543.JPG


14 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2022 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 14.03.04
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang