Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Dezember
Streichung von IFR-Verfahren: Bürokratie in Höchstform
Lizenz-Rückkehr nach UK - die letzte Chance!
Typenbetrachtung, Kauf und Ferry DR400
Simulatortraining in der Grundausbildung
Cyber-Attacke auf Jeppesen
Von der Notlandeübung zur Notlage
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Events | Die Qual der Wahl  
9. April 2007: Von  
Hallo,

wie gesagt: Wir wollen ein Neues Flugzeug kaufen!
Gerade hat mich einer meiner Bekannten angerufen und wollte meine Meinung wissen: Cessna 310 oder 172?!
Was meint ihr?
"Alle beide sind in einem guten Zustand" , so mein Bekannter.
Da ich nicht so genau weiß, auf was man Wert legen muss , frage ich euch!
Ich freue mich auf Antworten!
Leo
9. April 2007: Von Intrepid an 
Ich würde eine SIAI Marchetti S211 vorschlagen, wie sie seit ein paar Tagen in Mönchengladbach ihre Runden dreht. Hier ein Foto:

http://www.aeroweb.de/sven/mgl/siai.jpg
10. April 2007: Von  an Intrepid
Hallo,

also wer beim Kauf eine C310 mit einer C172 vergleicht,hat nicht wirklich Ahnunung, was es heißt, eine 2-mot zu bewegen. Die C310 hat über 2 Tonnen und muss damit Airwaygebühren bezahlen, benötigt deutlich mehr Sprit (Ca 100-120 Liter/Stunde), und von der Wartung reden wir erst gar nicht. Ist aber ein Reiseflugzeug und wenn man es kann dank 2 Motoren auch sicherer.

Eine C172 ist eine Schönwetterzumandenstrandfliegen Maschine, die eigentlich nichts richtig kann, dafür aber "bezahlbar" ist und gutmütig im Flugverhalten.

Zur Info, eine C310 macht locker 180 Knoten, eine C172 100-110 Knoten.

Zur Info, die Seite www.risingup.com hat eine recht gute Database bezüglich GA-Flugzeuge und Leistungsdaten.
11. April 2007: Von  an 
Moin,
die Entscheidung: Cessna 310
Meine bekannten können sie fliegen, klar!
Da es aber eine-nun ja-nicht billige Maschine ist, >bewirtschaften< sie meine Bekannten mit ihren Nachbarn zusammen.
Warum jetzt doch 310?!
Nun , da meine Bekannten eigentlich auch weite Flüge machen-ihr wisst schon wie ich das meine-eignet sich eine twin natürlich gut!
Wir haben Glück!Da die Nachbarn von unseren Bekannten Sammler sind, denen es nur ums´haben von Flugzeugen geht! Fliegen tun sie aber nur selten!
Der Spitzname unserer Maschine ist "Pirol", wegen der gelb-schwarzen Bemalung-ihr wisst, der Vogel!

Bis dann!
Leo
11. April 2007: Von  an 
Hallo James,

na, Du hast ja echt tolle "Bekannte". Was haben die denn so alles in Ihrer Sammlung? Bist Du eigentlich schon wieder zurück aus dem "Osten"? Schöne Grüsse
11. April 2007: Von  an 
Hallo,
ich bin gerade bei meiner Oma in Düsseldorf! Im >Osten< hat es mir sehr gut gefallen!
Die Sammler sind die Nachbarn von meinen Bekannten! Ich frag mal nach, was die so alles haben-wurde mich auch interessieren!
Bis dann!
Leo
11. April 2007: Von  an 
Wieso Bekannte in >""
11. April 2007: Von Andreas Riedel an 
Lies mal den Artikel von J.B. in 03/07. Habe eine PA30B zu verkaufen.
Andreas
11. April 2007: Von  an Andreas Riedel
Ist das eine Turbo-PA30?
12. April 2007: Von Andreas Riedel an 
Nein!
12. April 2007: Von  an Andreas Riedel
Dann leider nicht so interessant...
12. April 2007: Von RotorHead an 
Mach ich auch immer so, wenn ich einen wenigstens sechsstelligen Betrag investieren will... ich frage einen 13-jährigen Nichtfachmann um Rat.

12 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2022 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 14.13.03
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang