Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 3. Mai
Informationsdefizite im NOTAM-System
Eindrücke von der AERO 2022
Routing: Auf die Insel, auf die Farm!
Vorsicht beim Flugregelwechsel
Erinnerungen an die roten Flieger
Verdrängungskampf am Flughafen Basel
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

7. Dezember 2021 15:29 Uhr: Von Chris _____ an Matthias Klein

Die Logik dahinter ist wohl, wer einmal FI geworden ist, ist für immer "current".

Und umgekehrt muss man jedem routinierten PPL/IR speziell bei Mannheim nochmal zusätzliche Nachweise abverlangen.

Beides kompletter Unsinn.

Sorry wenn das emotional rüberkommt, aber man würde sich schon wünschen, dass die Entscheider auch Ahnung von der Materie hätten. Oder, das Zweitbeste, sich zurückhalten und Regelungen unverändert von anderen übernehmen.

7. Dezember 2021 17:28 Uhr: Von Matthias Klein an Chris _____ Bewertung: +3.00 [3]

Was erwartest Du denn, wenn Regelungen von Behörden erlassen werden, deren Mitarbeiter eben nur einen Schreibtisch fliegen können ... Ich meine, dass jeder Mitarbeiter einer Luftaufsichtsbehörde selbst über die Fluglizenzen verfügen müsste, die er meint, kontrollieren zu müssen ... Dann würde sich zügig die Spreu vom Weizen trennen ....


2 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2022 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 14.03.04
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang