Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Juli
Im Test: Twin Cessna
IFR-Flugvorbereitung mit ForeFlight
Technik: Der Anlasser
Lüneburg stimmt für Flugplatz
A320-Unfall Pakistan
Erste Erfahrungen mit Part-ML
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

23. März 2013: Von Björn Steiner an GA Flyer
Die Gerüchteküche redet im Moment von mindestens 6 Monaten, manchmal auch 9 Monaten, bei der IHP Genehmigung über das LBA. Wäre denn das alte IHP prinzipiell noch genehmigungsfähig oder muss eines nach den neuen Regeln komplett erstellt werden? Was für eine Maschine und wo ist die in der Wartung?

Die schnellste und unkomplizierteste Methode ist tatsächlich über einen CAMO+ zertifizierten LTB das IHP erstellen und genehmigen zu lassen. Meines war im Herbst ziemlich flink erstellt, hat nur zwei Änderungsrunden gebraucht und Neuerstellung + Genehmigung war auch nicht wirklich teuer (Korrekturlesen, VERSTEHEN und persönliche Änderungswünsche sind fast unabdingbar, auch wenn die Spielräume nicht riesig gross sind - Preisunterschiede bei Genehmigung und Erstellung variieren je nach LTB übrigens mördermässig, also vergleichen!!!).

1 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.05.09
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang