Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Juli
Im Test: Twin Cessna
IFR-Flugvorbereitung mit ForeFlight
Technik: Der Anlasser
Lüneburg stimmt für Flugplatz
A320-Unfall Pakistan
Erste Erfahrungen mit Part-ML
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

21. Dezember 2012: Von Erwin Pitzer an Thomas Dietrich
ich hole immer 6 kanister = 120 l superplus im pkw an der tanke . das gilt schon als gefahrgut-transport und ist verboten.
das reicht für meine micky gerade für einmal volltanken, und das ist legal.

mein freund helmut L. , der weltumrunder, hatte zusätzlich noch 100 l in seiner Dynamic gebunkert und ist gut damit einmal "rund" gekommen; mit etlichen tankstops, wohgemerkt.
22. Dezember 2012: Von Guido Warnecke an Erwin Pitzer Bewertung: +1.00 [1]
Wie gewohnt, stelle ich Dinge ja gerne "visuell" dar": Sprittransport in einer C210 in Songo, Mozambique. Kein AVGAS erhaeltlich dort und es haben ca. 40 Minuten Sprit gefehlt bis zum naechsten Airport Tete. Die 2 x 20 L Metallkanister hinten im Gepaeckraum transportiert. Erlaubt? Wahrscheinlich nicht. Gefaehrlich? Wahrscheinlich nicht. Man beachte aber das selbstgebaute Erdungskabel. Ich stelle mir halt vor, dass diese Kanister auch aussen am Gelaendewagen haengen und durcheinander geschuettelt werden.
Happy Landings,
Guido


1 / 1

C210Spitkanister.jpg

Fuellen von mitgebrachten 20 L Kanistern.
22. Dezember 2012: Von Pelle Goran an Erwin Pitzer
Die Grenzmenge für den Transport von Benzin im PKW ist 1.000 Liter Diesel oder 333 Liter Benzin ( https://www.tuev-sued.de/uploads/images/1134987062725717419720/1_148.PDF ) in "einzelhandelsgerechten Verpackungen". Ich war mit meinen 6x 20 Liter Reservekanistern beim Gefahrstoffseminar und es wurde mir bescheinigt, dass das völlig in Ordnung sei (wenn denn die Gefahrstofftransportkennzeichnung am Fahrzeug angebracht ist!). Ich denke mal, wir dürfen davon ausgehen, dass das für Flugzeuge ähnlich gelten wird.
22. Dezember 2012: Von Erwin Pitzer an Pelle Goran
das ist ja wirklich super für "superplus"
dann muss ich mir mal dieses schild besorgen
23. Dezember 2012: Von Achim H. an Guido Warnecke Bewertung: +1.00 [1]
OK, ich bin mittlerweile überzeugt, dass man auf dem Cessna-Flügel laufen/sitzen kann, sofern man die Füße dort lässt, wo sich Nieten finden.

Als Clyde Cessna seinen Cantilever-Wing vorstellte, hat er folgendes Foto verbreiten lassen, welches man sich noch heute bei Cessna für $50 als Druck bestellen kann. (Sind das Kokain-Päckchen?)

23. Dezember 2012: Von Flieger Max L.oitfelder an Achim H.
..der kleine Unterschied ist aber dass die (Zement..-)Säcke in die richtige Richtung drücken. Wenn Guido seine 210 aufs Kreuz legt zur Blinddarmuntersuchung können sich anschließend auch 50 OP-Schwestern auf den Flügel stellen. ;-)
23. Dezember 2012: Von Justus SJ an Flieger Max L.oitfelder
Solange Guido weniger als die Hälfte der Cessna-Leute wiegt,
ist doch alles okay ;-)
24. Dezember 2012: Von Guido Warnecke an Justus SJ
Also ich bin heute morgen auf die Waage gestiegen und...das sage ich lieber nicht. Danke fuer das super Photo.

Frohe Weihnachten und Happy Landings,
Guido

8 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.05.09
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang