Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Mai
Fliegen ohne Flugleiter – wir warten auf ...
Eindrücke von der AERO 2024
Notlandung: Diesmal in echt!
Kontamination von Kraftstoffsystemen
Kölner Handling-Agenten scheitern mit Klage
Unfall: Verunglücktes Änderungsmanagement
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

5. Februar 2019: Von Chris _____ an  Bewertung: +1.00 [1]

Was bringt einen wohl dazu, einen solchen Flug (inkl. Ton) auch noch online zu stellen?

5. Februar 2019: Von Erik N. an Chris _____

Der stellt noch andere Videos online, u.a. eines in dem er im Nebel landet. Die Kommentare unter dem Video sagen ja alles. Terry trying almost killing himself, busines as usual.

Das hier (am Ende ca bei 27:30 ff und dann noch mal aus der Frontkamera) „dehnt“ den Begriff Minimum m.E. auch sehr. Das Video ist mehrfach editiert worden, die originale Version war hardcore.

https://youtu.be/kCER9yUXIZE

Er fliegt halt mit Autopilot, und das Video weiter oben zeigt ja, was passiert wenn er den mal nicht aktiviert hat. Klar ist, dass wenn er nicht im richtigen Moment aus den Wolken geplumpst wäre, und in IMC geblieben wäre, dass er dann wahrscheinlich gestorben wäre. Airspeed war bei Vne, das hätte ganz bös ausgehen können.

5. Februar 2019: Von Helmut Franz an Erik N. Bewertung: +1.00 [1]

Danke! Also der Autopilot flog den Kurs nach der am CDI eingestellt war und dieser entsprach nicht dem Inbound Course des Approach. Kapiert!

5. Februar 2019: Von Erik N. an Helmut Franz

Ja ab dem Moment wo er sagt handlfying

6. Februar 2019: Von  an Erik N.

Der stellt noch andere Videos online, u.a. eines in dem er im Nebel landet. ... https://youtu.be/kCER9yUXIZE

Über Minimums kann man streiten - das ist auf Videos immer sehr schwer zu sehen. Viel interessanter finde ich bei dem von Dir verlinkten Video einen anderen Fakt:

Auch hier brettert er (bei etwa 21:16) durch den Localizer durch (übrigens beim selben Approach) und bemerkt das erst, als ihn der Controller darauf aufmerksam macht.

Zudem zeigt die Tatsache, wie er die Zoomstufe der Anflugkarte im IPad und auf dem TXI-MFD einstellt, dass er nicht wirklich nach HIS fliegt, sondern das Magenta-Fliegerchen im Computerspiel bewegt.

Hier hat jemand fundamental nicht verstanden, wie IFR-Fliegen geht - stellt sich aber in Videos als alter, erfahrener Hase dar.

6. Februar 2019: Von Chris _____ an  Bewertung: +1.00 [1]

Bei dem Video meine ich, alleine von den Kommentaren des Piloten her ist klar, dass er bei 200ft nichts sieht und erst bei 100ft den Runway bzw. das Anflugfeuer sieht. Sein Altimeter setting ist auch falsch, und das bei einem Approach to minimums.

Am Ende prahlt er noch damit, der erste zu sein, der heute gelandet ist. Und den Kommentar des Controllers "Even Norcal expected you to go missed" deute ich als leise Zweifel daran, ob das alles mit rechten Dingen zuging.

Verstehe nicht, wie man so dilettieren kann und dann noch Videos postet.

6. Februar 2019: Von Roland Schmidt an Chris _____

Trotzdem - Tower: "Excellent job" oder so ähnlich??

Rollen mit dem ganzen Tau auf der Scheibe - ergibt ein Gesamtbild...


7 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2024 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 14.22.03
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang