Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Juni
EASA-Produkte und verwaiste Flugzeuge
VFR-Tour durch den Osten Frankreichs
Dick Rutan 1938 - 2024
Cessna T303 Crusader
Tankdeckel-Restauration
Beinahe-Kollision trotz Fluginformationsdienst
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Antworten sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

7. August 2015: Von  an Michael Saul Bewertung: +2.00 [2]
Genau diese grundsätzliche Stimmung gegen die Behörden produziert nur unnötigen Kampf. Wir haben eine Situation, in der an nicht wenigen Stellen in Behörden augenscheinlich nicht unbedingt sonderlich fachlich qualifizierte Sachbearbeiter sitzen, die entweder Angst haben, weil sie wissen dass sie es nicht wissen, oder schon völlig abgestumpft sind, weil sie 100mal von Piloten und Eignern mit Schilderungen beschmissen worden sind die sie nicht verstehen.

Warum können wir diese generelle Tendenz immer gleich alles bekämpfen zu wollen nicht durch ein helfendes Miteinander ersetzen? Es macht viel mehr Spaß mit einem süffisanten Lächeln einem Sachbearbeiter auf die Sprünge zu helfen und es führt auch viel öfter zu einem brauchbaren Ziel. Wenn wir die Stimmung in den Behörden vom Kampfmodus gegen die GA auf ein freundliches Miteinanderlernen umdrehen, verlieren die unbelehrbaren Kommißbetonköppe ihr soziales Biotop und (fast) alle sind glücklicher?!

1 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2024 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 14.22.03
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang