Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Februar
Klimakleber auf der Piste
Mal ein neues Ziel anfliegen: Liepāja
Diese tollen Turboprops!
Bye Bye Arrow Zwei: Ein Pilot hört auf
Inselpiraten gehen auch in der Revision baden
Unfallanalyse: Gefangen on top
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

51 Beiträge Seite 1 von 3

 1 2 3 
 

Luftrecht und Behörden | LBA Bearbeitungszeiten für Lizenzen im Ref. L4  
4. Februar 2022 14:23 Uhr: Von James Taskar 
Gude zusammen,

wer hat denn aktuell News zu den Bearbeitungszeiten bei Lizenzaustellung?

VG
5. Februar 2022 00:41 Uhr: Von Pat Lean hard! an James Taskar Bewertung: +1.00 [1]
Ich. Vollste Zufriedenheit. Alles per E-Mail innerhalb weniger Tage erledigt. Lob ans LBA!
5. Februar 2022 09:55 Uhr: Von Erik N. an James Taskar
meine Bestätigung an die FAA kam nach ein paar Tagen, falls das bei L4 gemacht wird….
8. Februar 2022 09:29 Uhr: Von James Taskar an Erik N.
Wurde bei dir das Medical mit validiert?
8. Februar 2022 12:17 Uhr: Von Erik N. an James Taskar Bewertung: +1.00 [1]

Ja, sie schicken Bestätigung dass Lizenz und Medical gültig ist

27. Oktober 2022 10:45 Uhr: Von Ingo Schmittner an James Taskar

Ich hol das Thema nochmal hoch:

Gibt es aktuelle Erfahrungen mit L4? Hab' nämlich vergangene Woche die Dokumente meines Skilltests mit dem Antrag auf Erteilung einer Lizenz hingeschickt und bisher keine Reaktion - nicht mal ein Autoreply, dass die eMail eingegangen ist...

27. Oktober 2022 10:49 Uhr: Von Charlie_ 22 an Ingo Schmittner Bewertung: +1.00 [1]

... Ich habe gerade von jemandem gehört dessen Unterlagen (IFR-Prüfung bestanden) seit über 4 Wochen beim LBA liegen. Kein Lebenszeichen.

27. Oktober 2022 11:01 Uhr: Von Ingo Schmittner an Charlie_ 22 Bewertung: +1.00 [1]

Danke!
Und jetzt stell dir mal vor, das ist nicht PPL/IR "just for fun" sondern ATPL und derjenige könnte damit einen Job erhalten und muss jetzt "abhängen" bis der Zettel aus Braunschweig eingetroffen ist.

27. Oktober 2022 13:58 Uhr: Von Joachim P. an Ingo Schmittner
Letzte Woche? Da kannst du dich erst mal entspannen. Bei mir, Rating eintragen: nach 2,5 Wochen Rückfrage, weil was gefehlt hat, dann eine Woche nach Daten schicken hatte ich die Lizenz im Briefkasten. Kann nicht klagen. Letztes Jahr 3 Monate für ein Renewal. Ein Kollege im Forum wartet aber auch schon >4 Wochen auf ein Rating.
27. Oktober 2022 14:32 Uhr: Von Mike G. an Joachim P.

Es ist für Behörden geradezu frevelhaft an Digitalisierung nur zu denken. Deshalb gibt es auch kein einheitliches Portal für Schüler, Piloten, Lehrer und Prüfer. Hier könnte doch tatsächlich eine Datenbank hinterlegt werden, welche alle Angaben auf Plausibilität prüft und die Lizenzdaten im Chipkartenformat automatisch aktualisiert. Wie gesagt, vollkommen undenkbar... Ironie aus

27. Oktober 2022 15:21 Uhr: Von Ingo Schmittner an Joachim P. Bewertung: +1.00 [1]

Grundsätzlich ist das (bei mir) ja ein Hobby.

Es geht mir nicht mal mehr um die Bearbeitungszeit an sich, aber der Ablauf nervt - zumindest eine Eingangsbestätigung oder Ticketnummer könnte man rausschicken. So muss man sich dort nicht wundern, wenn alles doppelt nochmal per Fax oder Einschreiben eingereicht wird

27. Oktober 2022 15:44 Uhr: Von Patrick Drechsel an Ingo Schmittner

Bei mir hat die Ausstellung meines PPL/IR neulich ziemlich genau 6 Wochen gebraucht - Antragstellung: Mitte August - Lizenzausstellung datiert auf den 22.09. - wurde aber erst einige Tage später auf den Postweg gebracht (wenn man der Frankierung vertrauen kann).

Nachfragen an die L4 Adressen blieben unbeantwortet - das "Funktionspostfach" aircrew@lba.de scheint deutlich besser betreut zu werden - dort habe ich auf eine Nachfrage zügig eine Antwort bekommen.

Beste Grüße
Patrick

27. Oktober 2022 17:37 Uhr: Von Wolff E. an Patrick Drechsel
Passt zwar nicht ganz, aber ich hatte im September einen Flieger beim LBA umgemeldet. Dauer incl. Postweg 9 Tage (zum LBA und zu mir). Offensichtlich sind die einzelnen Abteilungen unterschiedlich schnell.
27. Oktober 2022 17:41 Uhr: Von Tim Walter an Wolff E.
10 oktober mep vfr per email geschickt. 1 Tag später der Anruf vom LBA, ob das IR auch noch Zeitnah kommt und ob man das nicht zusammen machen soll. Kann mich nicht beschweren.
Ps: heute den MEP/ir Antrag geschickt.

Gruß Tim
27. Oktober 2022 23:13 Uhr: Von Name steht im Profil an Joachim P. Bewertung: +1.00 [1]

Ich denke du meinst mich. Ja, mittlerweile in der 5. Woche (Ersteintrag IR Rating). Der tägliche Gang zum Briefkasten mit Rückkehr mit hängenden Ohren. Eine Email auf aircrew@... wurde schnell beantwortet mit vielen Zahlen zu bearbeiteten Vorgängen und betreuten Piloten und dass ich mit Verständnis Geduld haben muss. Ich solle so mit einem Monat rechnen. Tja das war gestern. Schau ma mal. Zur Zeit geht ja VFR auch gut. :-(

27. Oktober 2022 23:33 Uhr: Von Joachim P. an Name steht im Profil
Was bei nir noch dazu kam: gem Poststempel hatte der Brief 6 Tage Laufzeit. Das LBA war echt fix in Vergleich zur Post. ;)
28. Oktober 2022 02:23 Uhr: Von Thomas Stein an Ingo Schmittner

Nach meiner Erfahrung dauert es knapp 3 Wochen für den Ersteintrag PPL/IR. Am 30.9.22 die IFR-Prüfung abgelegt, am 11.10. die Verlängerung Englisch ergänzt (wäre im November abgelaufen) und am 18.10.22 die Lizenz in der Post.

Gruß Thomas

28. Oktober 2022 09:48 Uhr: Von Name steht im Profil an Thomas Stein

Dann hattest entweder du Glück, oder ich Pech.

Am 26.9. die praktische Prüfung bestaden
Am 28.9. den Antrag mit allen Unterlagen im LBA eingereicht
Am 28.10. immer noch ein leerer Briefkasten

29. Oktober 2022 23:38 Uhr: Von Pat Lean hard! an Name steht im Profil
Hat schon mal jemand von der temporären Erlaubnisausübung vom Examiner nach der Prüfung Gebrauch gemacht?
29. Oktober 2022 23:59 Uhr: Von Name steht im Profil an Pat Lean hard!

Laut meinem FE gibt es das nicht für Erstprüfungen.

30. Oktober 2022 00:00 Uhr: Von Tobias Schnell an Name steht im Profil Bewertung: +1.00 [1]

Das gilt schon für Erstprüfungen, aber nur bei Class- und Typeratings. Nicht für IR´s, und auch nicht für Lizenzen, also PPL, CPL etc.

30. Oktober 2022 08:14 Uhr: Von Achim H. an Pat Lean hard!
Ja, ich habe eine temporäre Berechtigung für ein neues Klassenrating genutzt und zwar bis zum letzten Gültigkeitstag und danach war ich 2 Wochen gegroundet weil das LBA 2,5 Monate zur Bearbeitung des korrekten Antrags (keine Rückfragen) benötigte.
30. Oktober 2022 20:33 Uhr: Von ki mo an Name steht im Profil
Beitrag vom Autor gelöscht
5. November 2022 18:32 Uhr: Von Tim Walter an Achim H.
So uodate:

Antrag CPL, mep vfr , MEP ir. Antrag am 27.10 hingeschickt (per email) und heute war der Lappen im Briefkasten. Top
5. November 2022 18:57 Uhr: Von Name steht im Profil an Tim Walter

So, mein Update:

Antrag (IR Eintrag) immer noch am 28.9. abgeschickt. Am 5.11. (in der 6. Woche) immer noch ein leerer Briefkasten. Da sieht man, wie unterschiedlich das läuft.


51 Beiträge Seite 1 von 3

 1 2 3 
 

Home
Impressum
© 2004-2023 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 14.13.03
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang