Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 2. April
HINWEIS ZUR PRINTAUSGABE
Corona - was sonst?
GA-Marktbericht vom April 2020
Vorbereitung Leserreise 2021, Teil 2
Perspektive Fluglehrer
Vertikal-Modi bei Autopiloten
Runway Incursions
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

An- und Verkauf | SUCHE: Continental IO-360H  
17. Februar 2020 20:09 Uhr: Von Stefan H. 

Ich suche einen Conti IO-360H (Neu, rebuilt, overhauled oder mit wenig Stunden). Ich bin für jeden Tipp dankbar!

20. Februar 2020 08:58 Uhr: Von Hubert Eckl an Stefan H.

Wenn ich mich recht erinnere, war (ist?) einer in Ebay

20. Februar 2020 16:47 Uhr: Von Stefan H. an Hubert Eckl

Also ich finde dort leider keinen.

21. Februar 2020 10:29 Uhr: Von Hubert Eckl an Stefan H.

"H" für Helikopter? Frag doch mal hier Olaf Musch oder bei Helitec in Berlin

21. Februar 2020 10:54 Uhr: Von Malte Höltken an Hubert Eckl Bewertung: +1.00 [1]

Das wäre der Lycoming HIO-360. Der IO-360-H ist von Conti und bezeichnet mWm eine Dämpferkonfiguration der Kurbelwelle.

21. Februar 2020 11:55 Uhr: Von Stefan H. an Malte Höltken

Korrekt!

22. Februar 2020 10:57 Uhr: Von Olaf Musch an Hubert Eckl

"H" für Helikopter? Frag doch mal hier Olaf Musch

Nö, "H" für "Horizontal". Der Motor wird in diesem Fall liegend in den Heli gebaut. Ist in der Hughes 300, den Robinsons R22 und R44 und auch in den Enstroms F28 sowie 280ern der Fall. Im Gegensatz zu den "V"/"Vertical"-Motoren (sind aber seltener), die senkrecht eingebaut werden. Beide Varianten angeblich nur für Hubschrauber (https://de.wikipedia.org/wiki/Lycoming). Aber ich wüsste nicht, in welchem Muster die "V"-Variante eines Lyco eingebaut wäre.

Olaf

22. Februar 2020 11:12 Uhr: Von Malte Höltken an Olaf Musch

Laut Wiki fliegt der Lyc. IVO-360 in der Brantley B2. Live habe ich diese fliegende Eistüte noch nie gesehen..

22. Februar 2020 14:42 Uhr: Von Reinhard Thormeyer an Olaf Musch

Die BELL 47 hatte auch einen " V " eingebaut....

22. Februar 2020 15:49 Uhr: Von Andreas Ni an Malte Höltken

Im Taunus gabs mal so nen Typ mit Brantley B2B: ich glaube, 2 waren flugbereit und 7 Weitere standen in einer Halle, alles zusammen für 50.000DM. Das war Mitte / Ende 80er.
@ Wolff: nahe Deinem Zuhause, womöglich kanntest Du Den.

Und irgendwo müssen die Dinger ja geblieben sein ..?!

25. Februar 2020 19:59 Uhr: Von Stefan H. an Andreas Ni

Niemand?


11 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.02.01
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang