Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 4. August
DFS: Die pure Verschwendung
Leserreise 2019, Teil 2
Oshkosh AirVenture 2019
Die Geschichte der Piper Malibu
Allgemeine Luftfahrt und Klimawandel
Annäherung im Luftraum E
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Sonstiges | Prüfungssoftware  
17. März 2019 15:08 Uhr: Von Frank Noebel 

Hallo liebe Fliegergemeinde,

hat jemand von Euch Erfahrungen mit aviation-exam - CPL(A)? Wie nah sind die Fragen am LBA? (Ich habe vor, einfach aus persönlichen Ehrgeiz auf dem PPL-A/IFR noch den CPL draufzusatteln- ich weiß, mit 50 bisschen verrückt, aber was solls..)

Grüße aus Sachsen...

17. März 2019 16:48 Uhr: Von Georg v. Zulu-eZulu-schwit-Zulu an Frank Noebel Bewertung: +1.00 [1]

Du wirst einige hundert Beiträge zu diesem Thema mithilfe der Suchfunktion in diesem Forum finden.

17. März 2019 18:07 Uhr: Von Frank Noebel an Georg v. Zulu-eZulu-schwit-Zulu

ja, danke für den Hinweis....ist ne Menge geschrieben, allerdings habe ich noch nichts hilfreiches zur konkreten Frage wie nah ist aviation-exam am LBA gefunden..

17. März 2019 22:09 Uhr: Von Michael Becher an Frank Noebel

Ich habe vor einem Jahr beim LBA meine CBIR Prüfung abgelegt und mit Aviation Exam und CAT parallel geübt. Angeblich sollte CAT mehr an den Fragen sein, aber Aviation Exam ist die einzige Software mit sinnvollen Erklärungen. Also üben mit Aviation Exam und am Ende nochmal alle CAT Fragen angeklickt. ABER: seit 5 Tagen hat CAT für CPL / ATPL die Fragen eingestellt und verweist nun auf Aviation Exam. Ich mache aktuell mein ATPL und habe Aviation Exam einmal durch und wollte zeitnah auf CAT wechseln, ist aber nicht mehr. Von daher, da Peters auch nicht mehr ist, bleibt nur noch eine Quelle in Deutschland (soweit ich das weiß).

17. März 2019 22:32 Uhr: Von Georg v. Zulu-eZulu-schwit-Zulu an Michael Becher Bewertung: +1.00 [1]

Ich glaube, so kann man auch den Diskussionsstand zusammenfassen: Wer bei AviationExam im Basic Level auf 85% kommt, schafft es und hat sich nicht zu viel unsinniges Wissen aneignen müssen. Und die Software (Aviation-Exam) ist in Sachen Erklärungen, Forum, Usability und Preis/Leistungsverhältnis sehr gut. So mein ATPL-Theorie-Resümee.

19. März 2019 09:15 Uhr: Von Frank Noebel an Georg v. Zulu-eZulu-schwit-Zulu

dann sage ich erstmal vielen Dank für die geschilderten Erfahrungen und Ratschläge....so wird es wohl auf aviation exam hinauslaufen, meines Wissens eh der einzige Anbieter mit deutschen CPL-Prüfungsfragen....

19. März 2019 19:15 Uhr: Von C. B. an Frank Noebel Bewertung: +1.00 [1]

Ich habe vor vier Wochen meine CPL-Theorie abgeschlossen. Aviation Exam war wirklich sehr gut, speziell in den "Rechenfächern" Mass& Balance, Performance, General Navigation und Flight Planning waren die meisten Aufgaben beim LBA was die Zahlen angeht unbekannt, aber die Art der Aufgaben waren wie im Aviation Exam. Peters Software war dagegen, sagen wir mal, suboptimal. AE hat den großen Vorteil, dass man gute Erklärungen bekommt und gut damit lernen kann, nicht nur Kästchen klicken. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist unschlagbar! Dazu noch Youtube für die Sachen, die du nochmal genauer ansehen möchtest, das sollte bei deinem Background wirklich reichen. Ein Selbstläufer ist es nicht, man muss schon einiges an Zeit investieren. Wenn man die Prüfungen aufteilt (ich habe drei Sessions in sechs Wochen gehabt), ist es aber gut machbar.

20. März 2019 09:11 Uhr: Von Winfried Weiss an Michael Becher

"seit 5 Tagen hat CAT für CPL / ATPL die Fragen eingestellt und verweist nun auf Aviation Exam"

Wenn, dann aber nur für Neuanmeldungen, oder ?

21. März 2019 06:46 Uhr: Von Michael Becher an Winfried Weiss

Ja, für Neuanmeldungen. Steht auch auf der Webseite, wenn auch gut versteckt

21. März 2019 11:23 Uhr: Von Georg v. Zulu-eZulu-schwit-Zulu an Michael Becher

Dann wird's ja jetzt spannend, inwieweit AviationExam die quasi-Alleinstellung ausnutzt und die gestiegenen tschechischen Lebenshaltungskosten an den Kunden leider weitergeben muss. (Der Unterton ist ironisch, der Hintergrund aber real: Es gibt kaum eine andere europäische Stadt, in der man für den Durchschnittlohn so wenig Quadratmeter mieten kann - siehe z.B. hier: Radio Prag-Bericht )

31. März 2019 21:00 Uhr: Von Frank Noebel an C. B.

Danke, wenn auch verspätet für Deine ausführliche Antwort noch eine Frage...Du hast in deutsch gelernt und geschrieben?

Ich habe schon mal in die probeabo fragen hingeschaut....viele Fragen kamen mir noch vom ifr bekannt vor...

Gruß, Frank

31. März 2019 21:04 Uhr: Von Frank Noebel an C. B.

Und gleich noch ein paar Fragen weil du ja gerade die Theorie gemacht hast.....VFR Kommunikation bekommt erlassen, wenn man AZF hat, richtig?


12 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2019 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 12.50.08
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang