Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 2. April
HINWEIS ZUR PRINTAUSGABE
Corona - was sonst?
GA-Marktbericht vom April 2020
Vorbereitung Leserreise 2021, Teil 2
Perspektive Fluglehrer
Vertikal-Modi bei Autopiloten
Runway Incursions
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Antworten sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Leserreise 2013 Around the World Live-Tracker: Keine Flüge heute
Gesamte Reise auf Google Earth ansehen
Kuwait - Elazig - Odessa
Einträge im Logbuch: 60
Odessa - Lübeck - Grenchen - Mainz
 
1. November 2013 Georg Schlatter

Leserreise: Tag 63


Abschluss in Odessa

Heute erlebten wir das Herz von Odessa ganz anders als gestern bei hereinbrechender Dunkelheit die Vororte: bei Lichte betrachtet wurde sofort klar, weshalb es das Paris des Ostens genannt wird und weshalb die Apparatschiks der alten UdSSR ihre Ferien hier verbrachten. Auch uns verzauberte die Stadt mit ihrer Mischung aus KuK- und mediterraner Architektur, Art Deco und da und dort noch einigen sowjetkommunistischen Elementen.


Die Abschlussfeier. Gelegenheit nochmals an die vielen Stationen der Reise und die vielen interessanten Menschen zurückzudenken.
Wir unternahmen eine geführte Stadtbesichtigung, im Wissen, dass wir uns beschränken mussten. Es hätte noch eine Menge Sehenswürdigkeiten gegeben, aber nach 62 Tagen waren die Helden etwas müde.

Und dann wurde es Zeit für den Abschlussabend. In würdigem Rahmen – das Hotel Bristol ist wohl eine der ersten Adressen in Odessa – wurden wir zunächst mit ukrainischen Spezialitäten kulinarisch verwöhnt. Wichtiger aber war Jans Rückblende auf die lange Reise, welche er mit launigen Worten und treffenden Bildern illustrierte. Jede Crew, jedes Crewmitglied durfte sich als wichtiges Glied in der Kette vorkommen, ohne dessen persönlichen Einsatz die Reise nicht hätte stattfinden können. Das war zwar nicht ganz realistisch, aber doch sehr schön.

Mit dem Versprechen, vollzählig im Frühjahr zum Debriefing zu erscheinen, verabschiedeten wir uns etwas wehmütig von den uns liebgewordenen Reisegefährten. Morgen würde alle Maschinen zu verschiedenen Zeiten und auf verschiedenen Routen zu ihren jeweiligen Homebases zurückfliegen.


  
 
 





1 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.02.01
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang