Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 7. Oktober
Nichtleistung der DFS
Im Test: Die EXTRA NG
Strukturversagen
Von der Fläche zum Heli
Glänzen beim Checkflug
Superjet - Anatomie eines Flugunfalls
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

11. Januar 2019 13:00 Uhr: Von Wolfgang Lamminger an Jörg Janaszak Bewertung: +1.00 [1]

Danach bin ich gleich nach Süden abgedreht und bin nicht über E1 geflogen. Wem hätte ich auch was melden sollen, da Frequenz verlassen.

Ich bin mir unsicher, ob ich nicht doch E1 hätte mitnehmen sollen / müssen... Z.B. für die Orientierung anderen Verkehrs?!

Habe ich etwas falsch gemacht?

Ich würde auch sagen: Nein, nix falsch gemacht... aaaber ...

in Anbetracht der IFR-Anflugstrecke auf die 32 sind IFR-Anflüge bis knapp nördlich der Küste Föhrs in 3.000 ft, beginnen dann mit dem Sinkflug und sind dann an der süd-östlichen Grenze der EDXW-CTR etwa 1.800 ft hoch.

Selbst schon erlebt dort, dass ich dort in full IMC steckte und ATC mir meldete "VFR-Traffic in your 1-o-clock-Position 2 Miles, 500 ft below..."

Auch wird die E-Route entlang des Hindenburgdamms natürlich stark frequentiert, andererseits kommen die Bedarsflieger von Föhr häufig gerade von dort "direct".

Von daher sollte man sich über die möglcihen An- und Abflüge (IFR-Routen) Gedanken machen und es macht durchaus Sinn, auch nach "Freigabe zum Verlassen" mal noch ein paar Minuten auf der TWR-Frequenz zu bleiben und diese zu "monitoren", auch wenn man davon ausgehen kann, dass die Jungs und Mädels im Tower die Verkehrslage auch außerhalb Ihrer CTR im Blick haben und eine Verkehrsinformation mitgeben.

Wenn sie aber nicht wissen, dass Du gleich nach Süden drehst, haben sie Traffic in diesem Sektor ggf. nicht im Fokus für eine entsprechende Information.

11. Januar 2019 14:19 Uhr: Von Jörg Janaszak an Wolfgang Lamminger

Wolfgang, da hast natürlich Recht.
Ich war auch etwas unpräzise. Ich bin eher SE gedreht um an der Küste entlang zu fliegen.
Montior TWR ist eine gute Idee. Werde ich beherzigen.
Da ich immer - auch EDHL --> EDHK - auf Info gehe ist das noch eine zusätzliche Hilfe!

Danke dir!


2 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2019 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 12.71.17
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang