Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Juli
Neuer wirtschaftlicher Antrieb für die Meridian
Das rasante Leben des Lawrence B. Sperry
Exotische Flieger und die Notlandeübung
Achtung Zwangsflugregelwechsel
Lasst das Papier zuhause bitte!
Zusammenstoß nach Regelverletzung
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

10. April 2024 17:30 Uhr: Von Chris _____ an Charlie_ 22

Ich habe auch eine superleichte Brille (aus gestanztem Titanblech) mit hohem Tragekomfort. Nachdem mir das Gestell einmal teuer (400 EUR) verkauft wurde, habe ich 2 Jahre später einen Restposten von 3 Stück genau dieses Gestells über ebay gekauft (pro Stück <100 EUR) und komme seither damit aus. Das Internet macht's möglich.

Übrigens hatte ich vor Jahrzehnten mal viel Beschwerden beim Brilletragen (darauf folgte dann die Kontaktlinsenphase). Hinterher habe ich rausgefunden, dass der Weichmacher in den Nasenpads des Gestells wohl das Problem war. Andere Pads ohne Weichmacher - Problem verschwunden.


1 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2024 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 14.22.03
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang