Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Juli
Im Test: Twin Cessna
IFR-Flugvorbereitung mit ForeFlight
Technik: Der Anlasser
Lüneburg stimmt für Flugplatz
A320-Unfall Pakistan
Erste Erfahrungen mit Part-ML
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

24. Januar 2013: Von Andreas Ni an Juergen Baumgart

Da hat der Segelflieger mal Riesenschwein gehabt; er hätte womöglich auch in einem FEMA Camp landen können.

Siehe https://www.campfema.com/

Googelt man die Schlagworte „FEMA Camp“, kommt Heftiges – sowohl in der normalen Presse, wie auch bei Schwarzmalern und NWO-Anhängern.


Für wen sonst bauen denn die Amis solche Teile?? Sollten wir vor dem nächsten USA Trip besser eine beglaubigte Übersetzung der ZÜP in der Tasche tragen und der Homeland Security unter die Nase halten? Ungefragt? Oder doch besser die USA aus der Wunschreiseziel-Liste zukünftig entfernen?

24. Januar 2013: Von Stefan Jaudas an Andreas Ni
... die üblichen Verschwörungstheoretiker. Das sind die gleichen Leute, die ein halbes Dutzend Schnellfeuerwaffen zu Hause haben wollen (wegen dem Selbstschutz gegen die Rollkommandos in den schwarzen Vans und Helikoptern), und absolut kein Problem damit haben, dass eine beliebige Anzahl von nicht-WASPs unter Mißachtung aller nationalen und internationalen Gesetze in Guantanamo eingerkert sind. Und neben der Wumme im Kleiderschrank hängt immer noch die weiße Kutte von Opa.

*Gähn*

2 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.05.09
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang