Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 4. August
DFS: Die pure Verschwendung
Leserreise 2019, Teil 2
Oshkosh AirVenture 2019
Die Geschichte der Piper Malibu
Allgemeine Luftfahrt und Klimawandel
Annäherung im Luftraum E
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Antworten sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

8. Februar 2019 14:39 Uhr: Von Florian S. an Sven Walter

Ich dachte, es geht darum, die Fluglehrerausbildung einfacher zu machen !?!

Natürlich sind Erfahrungen in der Erwachsenenbildung hilfreich für einen Fluglehrer - egal, ob es jetzt ein gewerblicher Ausbilder oder ein Sporttrainer ist.
Und natürlich könnte man für Kandidaten mit solcher Vorbildung einzelne Teile der Ausbildung weglassen - nämlich die allgemeinen didaktischen Inhalte.

Die Fachdidaktischen Inhalte müsste man aber trotzdem durchnehmen - weil es eben schon was anderes ist, mit den Ängsten und Problemen von Flugschülern umzugehen, als die Bedienung einer Fräsmaschine zu vermitteln (wohlgemerkt nicht leichter oder schwerer aber eben anders).

Am Ende würde wahrscheinlich relativ wenig wegfallen und dafür gäbe es einen relativ hohen Overhead um zu jedem Kandidaten genau zu ermitteln, was er noch lernen muss und was nicht. Einfacher würde es dadurch eher nicht.

8. Februar 2019 15:32 Uhr: Von Sven Walter an Florian S.

Bullshit. Jahrelange Praxis in England beweist das Gegenteil. Gilt natürlich nicht für LBA-Fanboy und Compliance-Gott Florian.

Wir diskutieren über de lege ferenda. Die wichtigsten Punke hat Jan komplett im Artikel, Entschlackung CPL-Theorie, und den Lehrgang muss man auch verkürzen können (z.B. durch Fernanteile - oder halt Reduktion für Leute mit Segelfluglehrerschein, Militärlizenz, und anderen wertvollen Inhalten. Es funktioniert. Wenn man büschn FAA-Denke oder BGA-/CAA-Denke hat und nicht Papier höher hängt als Fertigkeit).


2 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2019 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 12.50.08
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang