Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Dezember
Streichung von IFR-Verfahren: Bürokratie in Höchstform
Lizenz-Rückkehr nach UK - die letzte Chance!
Typenbetrachtung, Kauf und Ferry DR400
Simulatortraining in der Grundausbildung
Cyber-Attacke auf Jeppesen
Von der Notlandeübung zur Notlage
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Flugzeugbau | BRS Gesamtrettungssystem zum nachrüsten  
1. Oktober 2022 20:26 Uhr: Von Markus S. 

Die Firma BRS Aerospace ist ja als Hersteller bekannt für das Gesamtrettungssysteme der Cirrus, von Experimentals und Ultraleicht Flugzeugen ( https://brsaerospace.com/experimental-aircraft-catalog/?letter=A% . Auf deren Webseite findet man auch Rettungsysteme zum nachrüsten z.B. für Cessna 172/182. Gibt es seitens des Forums Kenntnisse über erfolgte Nachrüstungen und Zertifizierung? Auf der Webseite des Herstellers werden immerhin drei bekannte LTBs aus Deutschland genannt.

1. Oktober 2022 21:15 Uhr: Von Bernhard Tenzler an Markus S. Bewertung: +2.00 [2]

direkte Kenntnisse besitze ich nicht, aber ich habe schon mehrfach entsprechend ausgerüstete Maschinen mit EASa Reg,, jeweils C182T, in Inseraten geshehen. Benötigt natürlich Platz und reduziert die Payload.

2. Oktober 2022 10:00 Uhr: Von Charlie_ 22 an Markus S.

Ich weiß nur, dass bereits eine erfolgreiche Schirmlandung einer C-182 gab.

2. Oktober 2022 10:39 Uhr: Von Alfred Obermaier an Markus S.

Eine C172 P habe ich in Monroe NC gesehen, die mit einem BRS ausgerüstet war, nimmt Raum und Payload weg. In D (EASA) Land noch nicht gesehen.

2. Oktober 2022 10:44 Uhr: Von Tobias Schnell an Markus S. Bewertung: +1.00 [1]

Das EASA-STC listet nur die folgenden Varianten der C182 auf. Eine Zulassung für die C172 scheint es in Europa nicht zu geben:

182S, 182T , T182, T182T
182M, 182N, 182P, 182Q, 182R,
182G, 182H, 182J, 182K,
182L

2. Oktober 2022 10:49 Uhr: Von Andreas Trainer an Alfred Obermaier Bewertung: +1.00 [1]
Ich habe auf Langeoog mal eine nachgerüstete C182 gesehen.
Der großzügige Kofferraum wird dadurch ziemlich klein. Logisch.
Es gilt wie immer: kein Licht ohne Schatten.

BRS hätte ich neulich auf dem Weg zu den Shetlands gerne dabei gehabt, wenn eine Notwasserung unvermeidlich geworden wäre …
2. Oktober 2022 11:31 Uhr: Von Wolfgang Lamminger an Andreas Trainer Bewertung: +1.00 [1]

Bekannte haben ihre C182 umrüsten lassen (ggf. die Du auf Langeoog gesehen hast, Andreas :-)

Bei Bedarf kann Kontakt vermittelt werden...

2. Oktober 2022 11:52 Uhr: Von Pat Lean hard! an Tobias Schnell
Das hat mich auch gewundert.
Vermutlich ist das STC schon validiert, aber noch nie gekauft worden?
2. Oktober 2022 12:54 Uhr: Von Michael Huber an Markus S.

Gibt es dazu ein Preisschild?

2. Oktober 2022 13:18 Uhr: Von Pat Lean hard! an Michael Huber Bewertung: +1.00 [1]
Habe 17.000€ im Kopf. Ohne Gewähr.
2. Oktober 2022 14:10 Uhr: Von Andreas Trainer an Wolfgang Lamminger
Ich denke, diese C182 wird von Vater und Sohn pilotiert?
Der Senior in den 70ern?

Kommt das bei deinen Bekannten hin, Wolfgang?
2. Oktober 2022 20:57 Uhr: Von Markus S. an Markus S.

Hier sieht man im Video wie so ein System in einem Tiefdecker (Vans RV7) integriert ist https://brsaerospace.com/rv-7-9/ und testweise ausgelöst wird. Ein Rettungsgerät für einen Viersitzer wiegt ca. 37 kg was dann natürlich zu Lasten der Zuladung geht. Aber was ist einem nicht das eigene Leben wert in der Hoffnung es sowieso nie zu gebrauchen?

Mich wundert sehr, dass es scheinbar so wenige Nachrüstungen in Europa gibt, wo doch das Gesamtrettungssystem der Cirrus mit zu den „key selling features“ des Flugzeuges gehört. Woran liegt das? Kein Marketing seitens BRS?

P.s. Integration in einer C182 https://brsaerospace.com/wp-content/uploads/2018/05/FMP-2.jpg

2. Oktober 2022 21:03 Uhr: Von Markus S. an Pat Lean hard!

Der Vertrieb von BRS hat mir gesagt, dass System der RV10 (viersitziges Experimental) soll ca. 27k$ kosten. Nehme an, das ist der Preis ohne Einbau.


13 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2022 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 14.13.03
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang