Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 2. Juni
Flugplätze und Behörden - wir müssen reden!
Geschichte des Instrumentenflugs, Teil 2
Ein Tag als Wasserflugpilot in Norwegen
Falscher Lärm
Pilot Training: Stabilisierte Anflüge
Corona und die gewerbliche Luftfahrt
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Avionik | SkyDemon 3.13.5  
7. Mai 2020 19:25 Uhr: Von Tobias Schnell  Bewertung: +3.00 [3]

Man merkt, dass aktuell nicht so viele Leute fliegen - ansonsten wäre das hier sicher schon hochgepoppt:

SkyDemon hat still und heimlich in seinem neuesten release vom 30.04. nicht nur das Layout meines bevorzugten Kartenstils "German DFS" total verbogen (Darstellung von Luftraumgrenzen, Segelfluggeländen ...), sondern vor allem die Konfigurierbarkeit von Luftraum-Anzeigen massiv eingeschränkt. So ist es z.B. nicht mehr möglich, lokal abgesenkten Luftraum "E" auszublenden. Dieser wird jetzt grundsätzlich in der gleichen Farbe wie Luftraum C oder D dargestellt.

Aus den Release Notes: "Mapping options have been overhauled to be simpler". Naja...

7. Mai 2020 20:21 Uhr: Von Roland Schmidt an Tobias Schnell

Im SD-Kartenlayout wird Luftraum E grün dargestellt, C und D blau. Trotzdem doof und nicht gut auseinanderzuhalten.

7. Mai 2020 20:23 Uhr: Von Chris _____ an Roland Schmidt

Betrifft das nur die PC- oder auch die Android-Version?

7. Mai 2020 20:26 Uhr: Von Tobias Schnell an Roland Schmidt

Manchmal hat Tim D., so gut das Gesamtpaket ist, einfach schräge Ansichten, wie die Dinge zu sein haben.

Einiges wird dann nach viel Diskussion gefixed (wie die Weigerung, AIP SUP's als legitime und notwendige Datenquelle anzuerkennen, die österreichischen Naturschutzgebiete oder das Abschneiden der Minima auf georeferenzierten Anflugkarten).

Ein paar Dinge bleiben auf der ewigen Wunschliste (z.B. die Darstellung der ED-R 150), und dann gibt es da noch den riesen Blödsinn, dass eine Flugstrecke A-B als Kursgleiche statt als Großkreis erzeugt und dargestellt wird. "That's what our customers want" sagt Tim, auch wenn 99,7 % der Leute im Support-Forum das Gegenteil schreiben. Aber die seien "nicht repräsentativ", das müsse man ihm schon glauben.

7. Mai 2020 20:28 Uhr: Von Roland Schmidt an Chris _____

Auch Android.

8. Mai 2020 08:01 Uhr: Von Nicolas Nickisch an Tobias Schnell Bewertung: +1.00 [1]

Ähnlich verhält es sich mit dem Disclaimer-Screen, den man jedemals bestätigen muß - auch wenn man sich gar bnicht neu angemeldet hat.

Das nervt total. Muss man wirklich (aus jruristischen Gründen) so einen Disclaimer präsentieren?

8. Mai 2020 09:04 Uhr: Von Bernd Wolf an Tobias Schnell Bewertung: +1.00 [1]

Zitat Tim D. aus dem Skydemon-Forum vom 05.04.20 (https://forums.skydemon.aero/Topic30639-3.aspx):

"You can download a PC or Android beta right now, containing fixes to the issues with the DFS chart that people have written about on this thread. iOS betas take a longer time, but you can sign up for them and be notified whenever they are available."

PS: https durch http ersetzen

8. Mai 2020 09:31 Uhr: Von Tim Walter an Bernd Wolf

Schön :)

Habe heute auch erst wieder verlängert

9. Mai 2020 09:37 Uhr: Von Alex Stoeldt an Nicolas Nickisch

Nö.

Hat es bei MFD VFR nie gegeben und auch FF schreibt sowas nicht.

Und da haben ein paar Juristen mehr draufgeschaut. ;)

12. Mai 2020 15:23 Uhr: Von Erik N. an Bernd Wolf

Mal eine andere Frage. Ich habe eine Skydemon subscription, aber lange nicht verwendet, da mir Garmin Pilot für IFR besser zusagt.
Nun habe ich zwar ein gültiges Abo, aber leider finde ich keine Anflugkarten etc. mehr. Haben die was geändert, oder habe ich vergessen etwas herunterzuladen oder zu abonnieren ? Ich möchte gerne die klassischen VFR Charts....

12. Mai 2020 15:48 Uhr: Von Chris _____ an Erik N. Bewertung: +1.00 [1]

Für VFR-Anflugkarten brauchst du neben dem SKyDemon-Abo auch das DFS-AIP-Abo.

Koscht extra.

12. Mai 2020 17:01 Uhr: Von Michael Söchtig an Chris _____

Um den Thread dann passend mal zu kapern - was braucht man als deutscher VFR Pilot der allenfalls mal nach Holland oder innerdeutsch fliegt denn so bei SD?

SD Abo plus AIP VFR - sonst noch was? Und was kostet das pro Jahr?

12. Mai 2020 17:05 Uhr: Von Alexander Callidus an Michael Söchtig

SD ohne weitere Daten oder Kosten reicht. Für das erste Jahr 158 €, Folgejahre 10x €

12. Mai 2020 17:15 Uhr: Von Erik Sünder an Alexander Callidus

Da ich SD bisher noch nicht als primäre Navigation nutzen durfte, mal ne Frage:

wenn ich gelandet bin, zoomt SD automatisch so weit ran, dass ich die Rollwege sehe oder muss ich das manuell machen?

Danke und Gruß,

Erik

12. Mai 2020 17:20 Uhr: Von Chris _____ an Erik Sünder Bewertung: -0.33 [1]

Manuell.

12. Mai 2020 17:49 Uhr: Von Bernd Wolf an Chris _____ Bewertung: +1.00 [1]

Sorry Chris:

"Auto Zooming

As you leave your takeoff airfield, and when you approach your destination, SkyDemon will automatically zoom in and out to ensure that you and the airfield are onscreen at the same time, giving you as much map detail as possible. When you’re on the ground, the map will be zoomed in to 1:10k scale so you can clearly see taxiways and runways, then at the moment of takeoff you’ll be zoomed to 1:50k scale so that circuits and noise abatement areas are visible."

Seite 68 im Handbuch https://www.skydemon.aero/help/manual.pdf

12. Mai 2020 18:00 Uhr: Von Erik Sünder an Bernd Wolf

Super, danke für die Antwort.

man sollte immer das Handbuch lesen.

Gruß Erik

15. Mai 2020 16:36 Uhr: Von Philipp Tiemann an Tobias Schnell

Bisher hat sich noch nichts getan; trotz zumindest entsprechender Ankündigung im SD-Forum... interessant, wie lange es dauert, solch einen Bock den er geschossen hat wieder rückgängig zu machen...

Mal sehen, wer dieses Wochenende so alles in irgendwelche Lufträume C und D reinknattern wird...

15. Mai 2020 17:28 Uhr: Von Bernd Wolf an Philipp Tiemann

Hallo Philipp,

heute sind neue betas, auch für iOS, online gestellt worden.
Schönes Wochenende and stay clear of airspace C and D :-)

Gruß Bernd

15. Mai 2020 18:00 Uhr: Von Philipp Tiemann an Bernd Wolf

Danke. Ja, Betas schon,aber die benutzt ja der gewöhnliche Anwender nicht.

15. Mai 2020 18:01 Uhr: Von Achim Ö. an Bernd Wolf

Mal 'ne andere Frage zum aktuellen SkyDemon Release auf Android. Seit dem letzten Update arbeitet bei mir Zoom und Verschieben merkwürdig: Es verschiebt oder zoomt direkt wie gewohnt, wenn man aufhört springt es kurz zum Ausgangszustand um dann bei der gewünschten Einstellung zu enden. Also faktisch geht's, ist aber recht verwirrend. Bemerkt das noch jemand?

15. Mai 2020 20:39 Uhr: Von Bernd Wolf an Achim Ö.

Yep, hatte ich auch, ist aber mittlerweile wieder in Ordnung (Android)

20. Mai 2020 20:34 Uhr: Von Tobias Schnell an Philipp Tiemann Bewertung: +2.00 [2]

Bisher hat sich noch nichts getan; trotz zumindest entsprechender Ankündigung im SD-Forum

So, Version 3.13.6. für iOS ist erhältlich: Airspace C/D ist wieder prominent dargestellt, und Airspace E kann wieder separat ausgeblendet werden. Im Prinzip der status quo ante, aber in der "version history" wird die Rückabwicklung diskret verschwiegen :-). Der sh*torm war wohl doch zu heftig...



1 / 1

SD_neu.jpg

21. Mai 2020 21:33 Uhr: Von Till Gerken an Tobias Schnell

Wenigstens kann er jetzt endlich die Airspace-Beschriftung so anzeigen, dass sie immer auf dem Bildschirm ist. Tim ist schon echt eine Nummer. Ich nutze SkyDemon seit 4 oder 5 Jahren und bin eigentlich sehr zufrieden, aber wie es halt immer so ist, kann man das Produkt natürlich noch verbessern.

Ich hab ganz am Anfang mal im Forum eine Anfrage reingestellt, ob man nicht per Default alle Routen und Flugzeugprofile in der Cloud speichern könnte, so dass sie immer auf allen Geräten aktuell vorliegen. Ich hab ebenfalls gefragt, ob man die Airspaces nicht so anzeigen kann, dass man Klasse und Ober-/Untergrenze immer auf dem Schirm sieht (wenn man z.B. auf Munich Class C zufliegt, muss man ganz schön scrollen, bis man zur jeweiligen Pyramidenstufe die Untergrenze findet oder in dieses umständliche Kontextmenü rein).

Zu beiden Punkten meinte Tim ziemlich unverblümt so etwas wie "zu verwirrend", "will keiner", "wieso sollte man sowas überhaupt wollen" - die üblichen Floskeln. Beides ist jetzt (zum Glück) drin.

Ich hoffe, dass Tim diese Attitüde irgendwann ablegt und stärker auf seine Kunden hört. SkyDemon hat echt das Potential, den anderen Lösungen den Rang abzulaufen - aber sie stehen sich manchmal selbst dabei im Weg.

21. Mai 2020 22:19 Uhr: Von Tobias Schnell an Till Gerken

Zu beiden Punkten meinte Tim ziemlich unverblümt so etwas wie "zu verwirrend", "will keiner", "wieso sollte man sowas überhaupt wollen" - die üblichen Floskeln. Beides ist jetzt (zum Glück) drin.

Ja, das ist ein bekannter Beißreflex von TD. Irgendwie scheint er sich bei jedem feature request erst mal auf den Schlips getreten zu fühlen und versucht dann mit Gewalt, den aktuellen Zustand als den optimalen darzustellen. Aber vieles dieselt wohl nach und findet dann doch Eingang in die Weiterentwicklung des Produkts.

Man sieht, warum größere Unternehmen ihre Kommunikation meist professionell managen und nicht die Geschäftsführer in den Support-Foren posten lassen :-)

Wenn jetzt nur noch das mit den Großkreisen endlich käme! (jajaichbinjaschonruhig...)


25 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.05.09
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang