Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 30. November
CPDLC und ADS-B ab 2020
EASA Konferenz GA-Roadmap 2.0
Runway Excursions
Historie: Das Desaster Tempelhof
Autopilot: Multiples Organversagen
Schlechtes Wetter und viele Fragen
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Sonstiges | Bügelloses Headset von Pilot Communications
7. Dezember 2018 12:30 Uhr: Von Daniel K. 

Ich bin derzeit auf der Suche für eine günstige Alternative für mein Aerostar Headset. Dabei ist mir bei einem Onlineshop das

PILOT HEADSET COMPRO

aufgefallen. Hat das jemand von euch schon probiert? Wie sind Tragekomfort und Soundqualität? Wie verhält sich das leichte Headset im Alltag? Über Erfahrungen würde ich mich sehr freuen.

7. Dezember 2018 12:48 Uhr: Von Schauss Walter an Daniel K.

Ich benutze seit Jahren den Clarity Aloft https://www.clarityaloft.com

Mann muß sich aber an den Ohrenstöpsel gewöhnen

7. Dezember 2018 13:43 Uhr: Von Florian S. an Schauss Walter

Wie ist bei dem denn die Geräuschdämpfung. Was mich etwas nachdenken läßt, ist, dass Bose sein Ohrstöpsel-Headset obwohl es aktive Geräuschdämpfung hat nur für leise Jet Cockpits vermarktet, während andere Anbieter auch passive Ohrstöpsel in der GA verkaufen.

Ist Bose „übervorsichtig“ oder haben die Headsets hier andere Ohrstöpsel?

7. Dezember 2018 13:59 Uhr: Von Achim H. an Florian S.

Die Geräuschdämmung des Bose Proflight Headsets liegt deutlich unter dem A20. Es gibt Piloten, die es z.B. in der TBM nutzen. Wenn einem diese Bauweise komfortabler erscheint, kann es die geringere Geräuschdämmung wert sein.

Eine SET ist übrigens vergleichbar laut wie eine SEP, nur sind die Frequenzen höher.

7. Dezember 2018 15:20 Uhr: Von Alexis vC an Achim H.

Hi Achim,

miss doch mal den Geräuschpegel im Reiseflug mit dem smartphone ... würde mich interessieren!

Ich kann mir nicht vorstellen, dass (außer eine P-51) irgendwas im Cockpt lauter sein könnte als eine SR22 ... auch darum halte ich das A20 für essentiell wenn man sich dieses Flugzeug kaufen will.

Gibt es mit dem "in-ear"-Headset keine Probleme mit dem Druckausgleich?

7. Dezember 2018 17:15 Uhr: Von Kilo Papa an Florian S.

Leise Jet-Cockpits? Flieg mal ne 737... Es gibt SEPs die in einer ähnlichen Liga spielen. Das Hauptproblem beim Jet sind aber eher die Windgeräusche als das Motoren/Propellergeräusch.

7. Dezember 2018 18:45 Uhr: Von Schauss Walter an Schauss Walter

Vorteil vom Aloft keine batterie, Dämpfung sehr Gut ist aber nich auf die höhe eines A20

Weiterer vorteil sehr sehr leicht besonders angehem im sommer kein schwitzen und kein drüken bei Sonnenbrillen

Mann kann sich auch Ergonomische (Ohrform) Silikon Stöpsel anfertigen lassen

7. Dezember 2018 18:55 Uhr: Von Alexis vC an Schauss Walter

Und der Druckausgleich?

8. Dezember 2018 06:12 Uhr: Von Lutz D. an Alexis vC Bewertung: +1.00 [1]

Ist kein Thema. Ohr wird nicht völlig verschlossen.


9 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2018 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 12.16.04
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang