Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 4. August
Leserreise 2022 - Oshkosh AirVenture
Sustainable Aviation e-Fuel-Projekte
Manchmal ignorieren Crews die Notverfahren
Freier Zugang zu AIP-VFR, ICAO-Karte und NfL
IFR-Praxis: Sinkflugplanung
Unfallanalyse: Schlecht gewartet und ├╝berfordert
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Reise | Fliegen um Portland  
25. Februar 2016: Von Daniel Krippner 
Hi alle, folgendes: ich bin demnächst ein paar Tage in Portland OR, hätte einen Tag Zeit für etwas sightseeing aus der Luft aber der Vorlauf für die Reise hat nicht ansatzweise gereicht um eine FAA Lizenzvalidierung anzustoßen. Darum hoffe ich einfach einen Flug mit FI machen zu können, betreutes Fliegen sozusagen.
Die Frage: kennt jemand eine nette Flugschule oder sonstigen Anlaufpunkt für so ein Vorhaben in oder um Portland?
25. Februar 2016: Von Andreas Albrecht an Daniel Krippner Bewertung: +1.00 [1]
Hallo,
Fliegen in Portland ist echt super, nur der Wind in der Columbia Gorge kann echt heftig sein ich habe sehr gute Erfahrungen mit:
    Gorge Winds Aviation
    Flugschule
    Adresse: 920 NW Perimeter Way, Troutdale, OR 97060, Vereinigte Staaten
    Telefon:+1 503-661-1044

    gemacht, nett und fair die Flugzeuge waren üblicher US Standard. Troutdale Airport ist ein guter GA Flugplatz. Wenn Du IFR üben willst hast Du viele Möglichkeiten in der Gegend. Mein persönlicher Rekord waren 6 Approaches an 5 Plätzen unter 3h.
    Alternativ ist:

    Twin Oaks Airpark

    Flight Training, Aircraft Rental, Hangars, Fuel, Services

    1-503-451-3480 // flight@twinoaksairpark.com

    12405 SW River Rd

    Hillsboro, OR 97123


    auch sehr gut, Flugzeuge im guten Zustand sehr guter Preis aber strengen Bedingungen.


    Gruß


    Andreas

26. Februar 2016: Von Joachim Boll an Daniel Krippner Bewertung: +1.00 [1]
Hallo Capt. Daniel.
Wenn Du mal auf airnav.com guckst von HIO - Hillsboro Airport, da ist HillsboroAviation, die machen Sightseeing Flüge mit CFI. Der HIO ist ca.20 Meilen westlich von PDX.
Wenn Du Zeit hast, ca35 Meilen südlich von PDX ist MMV - McMinnville Airport, mit einem vier Complex Air and Space Museum. Ist eine Tagesreise wert. Click auf Evergreen Air and Spacemuseum in vier Gebäuden. Im Winter aber nur an Wochenenden geoeffnet. Badehose mitnehmen für ein Gebäude hat eine Wasserrutsche, die kommt aus einer B-747. Ein anderes Gebäude hat ein I-Max Film-Theater, die anderen beiden haben Raumfahrt und das andere ca. 150 Flugzeuge aller Art. Vielleicht gibt es auch eine Chance um den Mount St.Helens Park zu fliegen.
HappyFlying und Landings. Joe.
26. Februar 2016: Von Dr. Thomas Kretzschmar an Daniel Krippner Bewertung: +1.00 [1]
Hillsboro Aviation hat eine deutsche Representantin

Germany

Nicole Shuttenberg
Phone: 49-715-418-7444
Email: n.schuttenberg@flyhaa.com


https://www.flyhaa.com/student-resources/international-students/

27. Februar 2016: Von Daniel Krippner an Daniel Krippner
Vielen Dank für alle Tipps! Ich denke da wird sich etwas finden...
31. März 2016: Von Daniel Krippner an Daniel Krippner Bewertung: +1.00 [1]

So, ich würde gerne einen Schnappschuss von Portland von oben hochladen, aber ich verweigere inzwischen Flash auf meinem Rechner - daher für den Moment mal so:

Portland from a C172

Ich war mit Hillsboro unterwegs, hat super geklappt und ein Haufen netter Leute (inklusive dem Kontakt in Deutschland) - vielen Dank für die Tipps!

Werde wohl spätestens im Herbst nochmal dort sein und dann rechzeitig die Llizenzvalidierung anstossen können, vorher muss ich allerdings noch ein bisschen LiveATC hören. Fliegen an sich hat super geklappt, und ich war sehr sehr angetan vom Prozedere: Großer Flugplatz (aus unserer Sicht), aber non-controlled - zusammen mit einem Skycrane in der Platzrunde, andere Flieger außen rum, kein Problem - jeder funkt einfach wo er ist und was er vor hat, keine Landegebühren, völlig entspannt. Wie oben angedeutet war ich lediglich mit dem Verfolgen des allgemeinen Funks überraschend überfordert, und möchte das nicht alleine auf das ungewohne Headset schieben ;-)


6 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2022 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 14.03.04
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang