Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 2. Dezember
Erneute Änderungen beim Teil-FCL
Test: Kollisionsvermeidung von AIR Avionics
Die Sache mit der Mass and Balance
Bedienung des Fuel Computers
Erinnerungen an einen Raumfahrer der ersten Stunde
Funkenflug – Die Motorzündung
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Antworten sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Leserreise 2019: Russland, Alaska, USA  
Zeigen: 

In Google Earth anzeigen


Flugdaten vom  

Zeit
(GMT)

Track
(deg)

GS
(kts)

GPS Alt
(ft)

VS
(fpm)
---

Zeit
Funkaufzeichnung / Textnachricht aus dem Cockpit
Abschied von Alaska
Einträge im Logbuch: 17
Happy 4th in Yellowstone
2. Juli 2019 23:55 Uhr Jan Brill

Leserreise: Tage 22 bis 25

Fotostrecke: Canyonlands!

Die Crews der Leserreise genießen die Fliegerfreiheit in den USA in vollen Zügen. Nach zwei Nächsten in Seattle, wo wir mal wieder Großstadtluft schnupperten und vor allem das wirklich ausgezeichnete Museum of Flight besuchten, ging die Reise rund 750 NM nach Südosten zum Canyonlands/KCNY Airport nach Moab, Utah. Die Landschaft entlang des Colorado River mit den Steinbögen und Plateaus ist so typisch, dass wir uns in unsere Kindheitsromane von Cowboys und Indianer zurückversetzt fühlen. Wir bleiben drei Nächte in der Sorrel River Ranch, einem Resort außerhalb von Moab direkt am Colorado, das Western-Romantik gekonnt mit erstklassigem Hotelkomfort verbindet. Die Crews unternehmen Ausflüge zu Pferd, dem Hubschrauber und mit dem Geländewagen in der Umgebung und viele Besatzungen nutzen den Platz und die Atemberaubende Landschaft zu Tiefflug-Ausflügen mit dem eigenen Flugzeug.
Bild 1 von 16

zurück

weiter
Noch einmal Fisch satt in Seattle, bevor es in den Wilden Westen geht.



Bewerten Antworten Benachrichtigung an


3. Juli 2019 12:29 Uhr: Von Matthias F. an Jan Brill

Hey Jan,

ich war gerade vor einer Woche in der Gegend rund ums Canyon Land.

Schaut doch mal in Page vorbei und bucht eine Tour bei "Kens" durch das Lower Antelope Canyon.

https://lowerantelope.com

Die Tour zu Fuß durch den Lower Antelope Canyon dauert nur 1 Stunde und die Eindrücke dort sind spektakulär.

Vom Airport Page gelangt man mit einem Taxi in nur 15 Minuten zu dem Tour-Veranstalter (Rufnummern der Taxis stehen am Ausgang des Airports).

Wichtig: Es dürfen keine Rucksäcke, Taschen, Selfie Sticks oder Video Kameras mitgenommen werden.

Viel Spaß in den USA und viele Grüße

Matthias




   Back      Slideshow
      
Forward   
1 / 4

7AB9F07A-8D80-4FE6-9550-AF066D2C9514.jpeg




2 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2019 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 12.72.03
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang