Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 2. November
Corona-Beschränkungen: Es geht wieder los
Im Test: Diamond DA62
Ratingverträge in Krisenzeiten
Cessna Caravan fliegt autonom
Flugzeuge mit Wasserstoffantrieb
Was checken wir eigentlich beim Run-up?
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

21. September 2020 17:07 Uhr: Von Wolff E. an Tobias Schnell Bewertung: +1.00 [1]

Du musst das schon etwas genauer betrachten. Ein MEP allein mit 30 Stunden macht dich nicht zum Kenner einer bestimmten MEP. Ich habe ca. 7 verschiedene MEPs geflogen und ca 1500 h auf MEP. Und ich bin nicht der Meinung, dass ich auf diesen Mustern der super Einweiser bin, da ich diese Muster zum Teil länger nicht geflogen bin. Einzig auf Twinco bin ich vermutlich fit. Aerostar ist schon 4 Jahre her, würde ich mir fachlich sehr überlegen, ob ich das machen würde. Ganz abgesehen davon, was der Gesetzgeber sagt.


1 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.06.00
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang