Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. September
40 Jahre Pilot und Flugzeug - Sind wir Stümper?
Flugsicherungsgeb├╝hren an Regionalflugplätzen
Reise nach Spitzbergen
Flugplanung Polen
Risikobasiertes Training f├╝r die Allgemeine Luftfahrt
Unfall: Umkehrkurve
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

8. Februar 2021 22:20 Uhr: Von Andreas KuNovemberZi an Matthias Reinacher

"Jetprop: Es gibt Exemplare mit ~160 kg Zuladung bei Full Fuel, zB.

https://www.planecheck.com?ent=da&id=49344"

Der Anbieter hat sich verrechnet: 1309 lbs - (151 GAL * 6,72 lbs/GAL) = 294 lbs = 133 kg

8. Februar 2021 22:28 Uhr: Von Matthias Reinacher an Andreas KuNovemberZi
Danke für den Hinweis, ich hatte mich auch schon gewundert, zumal es ja auch Exemplare mit 30 kg Full Fuel Payload gibt.
8. Februar 2021 22:37 Uhr: Von Dominic L_________ an Andreas KuNovemberZi

Vorsicht mit den Zuladungen. Ich habe die jahrelang beobachtet, wo genannt, verglichen und gegrübelt. Da wird sich geirrt, optimistisch gerechnet und oft auch glatt gelogen. Außerdem sollte man nicht vergessen, dass kein Flugzeug von selber leichter wird. Irgendetwas an Ausstattung fehlt dann auch, beispielsweise ein oder zwei Sitze oder die Klimaanlage oder es ist noch kein Glaswindshield drin und so weiter.


3 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2021 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.52.04
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang