Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 2. September
Der lange Weg zum Fliegen ohne Flugleiter
Grumman-Treffen in Hangelar
Zu viel des Guten - Defueling
Simulatoren: Recht und fliegerische Realität
Über der grünen Pampa von Uruguay
Handfunkgeräte ausw√§hlen und nutzen
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Antworten sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

16. Oktober 2005: Von Erwin Schlawuttke an Intrepid
So ein Quatsch!

Leute, die sich so einen Jet kaufen, werden wohl nicht nur über einen VFR-Schein verfügen und damit kleine "Sonntagsflüge" machen.
So ein Flugzeug ist nur was für IFR-Piloten und ich glaube auch kaum, dass sich ein VFR-Flieger überhaupt traut, damit zu fliegen.
Verbreiten Sie doch im Übrigen nicht die Mär, von den ach so unendlich vielen umherirrenden VFR-Hobbypiloten, damit schaden Sie nämlich nur der allgemeinen Luftfahrt.
Ich nehme mal an, Sie zählen sich nicht zu dieser "unterqualifizierten" Luftfahrer-Gruppe...?!?

Gruß Erwin
17. Oktober 2005: Von Intrepid an Erwin Schlawuttke
Wenn Sie das meinen. Meine Erfahrung ist eine andere, und ich habe nicht gesagt, alle finden nicht den Weg, sondern es kommt nicht selten vor, das ein Pilot nicht sattelfest in seiner Navigation ist.

Und wenn darüber reden der Sache schadet, dann schweigen wir lieber (wäre vielleicht auch in einem eigenen Thread besser aufgehoben).
17. Oktober 2005: Von Erwin Schlawuttke an Intrepid
Hallo Herr Müller,

natürlich kann und sollte man über die Ausbildung und diesbezüglich über Probleme bei der Navigation von unerfahrenen Piloten sprechen.
Aber dann doch bitte sachlich und nicht mit einem pauschalen "überall werden sie umherirren, die schnellen Jets...nur nicht da wo sie sollen".

Grundsätzlich stimme ich zu, dass es Defizite gibt; ich finde aber, die liegen mehr beim Sprechfunk und der Kommunikation mit Info/Tower.


Gruß Erwin
17. Oktober 2005: Von Wolff Ehrhardt an Erwin Schlawuttke
Below 10.000 ft max 250 kn IAS und nicht 4 oder 500 kn. Habt Ihr das vergessen?

4 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.05.14
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang