Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. April
Simulator-Blues
Zweisitzige Schulflugzeuge
Drohnen-Betrieb: Noch viel zu lernen
Rollen auf Verkehrsflughäfen
Zuverlässigkeitsprüfung für das Panel
Unfall: Katastrophale Fehleinschätzung
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

IFR & ATC | Missed Approach in EDDR  
3. April 2021 00:17 Uhr: Von T. Magin 

Da gibt's ein spannendes NOTAM A8345/20 fuer EDDR. Das ich heute irgendwie ueberlesen habe. Und nachdem ich das ILS runtergesegelt bin, na da hab ich den SUSP-Button gedrueckt und das Garmin machen lassen. Und das tat ja auch genau das, was ich Dank der Jeppesen-Karte gebrieft hatte. Nur hat das alles nicht mehr zum real-existierenden-ATC-Alltag gepasst. Also nicht ein bisschen nicht. Sondern so richtig ueberhaupt nicht!

Wie man mir am Funk erklaerte gilt der Missed noch, wenn man RNAV unterwegs ist. Nicht aber fuer's ILS (oder LOC). Und natuerlich ist der alte Missed auch safe. Aber die Vorschriften.

Man muss dem ATC-Kollegen zugute halten, dass er die Situation auch ziemlich ungluecklich findet. Aber auf der anderen Seite war's natuerlich 100% "my bad" das NOTAM nicht verinnerlicht zu haben. Insbesondere wenn's ja mein Trainingsplan war nen Missed Approach zu fliegen.

3. April 2021 07:08 Uhr: Von Johannes Buettner an T. Magin
Hier der Inhalt:
A8345/20 NOTAMN
Q) EDGG/QPUCH/I /BO /A /000/999/4913N00707E005
A) EDDR B) 2101280000 C) 2104262359 EST
E) DUE TO DECOMMISSIONING OF SR NDB THE FLW CHANGES TO MAPCH PROC
OCCUR:
RWY 27:
CLIMB STRAIGHT AHEAD TO 4000 AND EXPECT VECTORING BY ATC.
CROSS 11.2 DME SAD AT OR ABOVE 3500. PDG 3.9 PER CENT (236 FT/NM).
IN CASE OF RADIO COMMUNICATION FAILURE: WHEN PASSING 3500 TURN
RIGHT DIRECT ZWN FOR STANDARD APPROACH.
REF AD 2 EDDR 4-2-1, 4-3-2 AND 4-4-1 ALL EFF 05 NOV 2020.
CREATED: 22 Dec 2020 12:26:00
SOURCE: EUECYIYN

Warum finde ich diese Notam aktuell nicht in Skydemon, hat jemand eine Idee?
3. April 2021 10:06 Uhr: Von Tim Walter an Johannes Buettner
Bei mir ist es drin

(Route EDDN-EDDR IFR)


3. April 2021 18:37 Uhr: Von Johannes B. an Tim Walter
Danke, ich habe es nun auch gefunden. Ich hatte den Filter auf VFR Notams.
11. April 2021 08:07 Uhr: Von Udo Walter an T. Magin
Grob geschätzt wird in DE zu Übungsanflügen in gefühlt 90 % der Fälle kein Standard missed geflogen.
Dass es ein NfL gibt, wonach "in unbedingten Fällen" dann noch was anderes ausgehandelt werden kann, macht es auch nicht einfacher.
Regel lautet: wähle zwischen Standard, SID, NOTAM immer das was Du am wenigsten erwartest!
��
Happy TNG!
11. April 2021 10:50 Uhr: Von Michael Söchtig an Udo Walter
Werden Anflug NDB alle abgebaut oder baut man das irgendwann wieder auf? Nur Interessehalber. Unsere ADF sind alle seit Jahren ausgebaut in unseren VFR Mühlen.
11. April 2021 12:46 Uhr: Von T. Magin an Michael Söchtig
In über 10 Jahren VFR/IFR-Fliegerei bin ich noch nie in einer Maschine mit ADF gesessen. Trotzdem sind NDB extrem wichtig für die Fliegerei! Denn ohne sie würde ja ein erheblicher Teil musealer Fragen aus den Theorieprüfungen entfallen. Und müsste womöglich durch sinnvolle Denksportaufgaben realexistierender Radionavigation ersetzt werden. Das kann doch niemand ernsthaft wollen ...
11. April 2021 12:51 Uhr: Von T. Magin an Udo Walter
In EDDR bin ich noch immer den existierenden MA nach dem ILS geflogen. Das Dumme an dem NOTAM ist, dass sich die Anweisung auf das Fehlen eines Punktes in der Radionavigation bezieht. Dein FMS den MA aber nach GPS fliegt und somit eigentlich von dem fehlenden NDB gar nicht betroffen ist. Wir fliegen mit Garmin und Co gemischte Verfahren, die es in der reinen Lehre wohl nicht gibt: Anflug ILS (Radionavigation), Missed Approach (RNAV). Du hast jetzt ein völlig sicheres RNAV-Verfahren gespeichert, darfst es aber nicht fliegen, da es zu einem Radionavigationsverfahren gehört. Der MA für das RNP-Verfahren ist ja weiterhin gültig und mit dem MA des ILS quasi deckungsgleich. Und das ist grad ein bisserl unglücklich und verwirrend, wie auch der freundliche Herr von ATC beklagte.
11. April 2021 16:32 Uhr: Von Alexander Wolf an T. Magin

Wenn der IFR-Adept im Anflug auf EDMA 500 Meter südlich der Anflug-Grundlinie auftaucht, weiß der Tower, dass der NDB Approach geübt wird.

11. April 2021 17:34 Uhr: Von Willi Fundermann an T. Magin
Früher konnte man wenigstens noch DLF oder auch AFN damit hören. Aber MW-Sender gibt's bei uns ja keine mehr.
11. April 2021 18:57 Uhr: Von Flieger Max L.oitfelder an T. Magin Bewertung: +0.67 [1]
Gemischte Verfahren gibt es schon, und zwar ganz legal: Innsbruck LOC-R 26. Eine Kombination aus LLZ (inkl. Glideslope, rechtlich aber LLZ) für den Anflug, und ab der Schwelle ein RNP(AR) 0.3 für den Missed Approach.
In diesem speziellen Fall bringt die Kombination der unterschiedlichen Schutzraumanforderungen ein erheblich niedrigeres Minimum.

11 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2021 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.52.02
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang