Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Juli
Im Test: Twin Cessna
IFR-Flugvorbereitung mit ForeFlight
Technik: Der Anlasser
Lüneburg stimmt für Flugplatz
A320-Unfall Pakistan
Erste Erfahrungen mit Part-ML
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

43 Beiträge Seite 1 von 2

 1 2 
 

Avionik | Lampe 28V 85W  
16. Juni 2020 20:08 Uhr: Von airworx Aviation 

Hallo !

Frage an die geschätzte Schwarmintelligenz :-)

Wo könnte man eine solche Lampe herbekommen zu einem akzeptablen Preis - (in USA gibts die wohl für 499$ pro Stück)

die Schachtel ist von Philips.

lg Airworx



1 / 1

f9656ea8-7fd5-49b7-a15d-f0945bc60f7c.JPG

16. Juni 2020 20:35 Uhr: Von Alexander Wolf an airworx Aviation Bewertung: +1.00 [1]

Schaut aus wie die in dem Katalog hier auf Seite 99

https://www.dr-fischer-group.com/de/wp-content/themes/thestory-child/downloads/002_DF_Gruppe_Katalog-deutsch.pdf

Vielleicht können die helfen?

16. Juni 2020 23:18 Uhr: Von Timm H. an Alexander Wolf

Das ist ja ein krasses Sortiment!! Wow!

Aus was für einem Flieger stammt die "Birne"?

17. Juni 2020 16:18 Uhr: Von Peter Thomas an airworx Aviation

Hallo,

hab jemanden gefragt, der einen Leuchten-Lampen-Grosshandel betreibt: "zur Zeit nicht lieferbar"..

HTH

Peter.

17. Juni 2020 20:34 Uhr: Von airworx Aviation an Alexander Wolf

Das hab ich gecheckt - die produzieren nimmer - gehört jetzt zu belenos.fr;

gibts dort nimmer

gehört hinten auf die DO27

lg

17. Juni 2020 20:45 Uhr: Von ingo.fuhrmeister@freenet.de fuhrmeister an airworx Aviation

dann weis ich, wer die lampe in den 50igern dort ein-designed hat.....lustig wie klein die welt ist...der mann hat mit meinem vater bei dornier gearbeitet und handbücher übersetzt...tecpub und manuals...ist irgendwann in den 90igern gestorben. ein hirn von techniker...sprach englisch perfect, franz. techn. franzöisische übersetzungen zu 120 % fehlerfrei übersetzt...ihr möchtet nicht wissen, was mir dieser man hinterlassen hat....

mfg

ingo fuhrmeister

17. Juni 2020 22:04 Uhr: Von Sven Walter an ingo.fuhrmeister@freenet.de fuhrmeister Bewertung: +1.00 [1]

Eigentlich möchten wir es jetzt schon wissen, wo du es schon so ankündigst. Orthographie und politische Sinngebung offenbar nicht. Aber ich habe einen Höllen Respekt vor Menschen, die herausragend gute technische Übersetzungen abliefern. Und, was hat er dir hinterlassen?

17. Juni 2020 22:17 Uhr: Von ingo.fuhrmeister@freenet.de fuhrmeister an Sven Walter

wenn du am samstag in worms bist, zeige ich es dir!

das wohl historischte artefakt ist ein original brief vom führer an den entwickler der dornier pfeil 1944, in dem sich die

reichskanzlei persönlich für die entwicklung und test der do335 bedankt - mit hakenkreuz, unterschrift adolf

hitler - eingeschweißt in einer folie mit CO2-füllung.

ich mußte mich verpflichten, dieses dokument nicht vor 2025 öffentlich zu machen, bzw. zu zeigen, damit dann alle

daran beteiligten personen mit sicherheit nicht mehr leben und verfolgt werden können.

mfg

ingo fuhrmeister

17. Juni 2020 22:19 Uhr: Von Sven Walter an ingo.fuhrmeister@freenet.de fuhrmeister

Wir fahren an das Mittelmeer,

Denn wir haben keine Mittel mehr:-).

Wie gesagt, bin leider nicht da! Hier gab es so viel Inspiration für Trips in letzter Zeit, das muss genutzt werden!

17. Juni 2020 22:25 Uhr: Von ingo.fuhrmeister@freenet.de fuhrmeister an Sven Walter

den besten trip-tip hast du doch letzte woche bekommen! zefix!

17. Juni 2020 22:49 Uhr: Von Juergen Baumgart an airworx Aviation

....toll, 499 Dollares !! Sind ja keine 500 :-) !...

Der ganze E-Kram aus USA ist ja langsam teuer als sein Eigengewicht in Gold...

Da lohnt sich ja fast ein STC-Verfahren zur Umrüstung zu LED-Licht durchzuziehen... !

Vielleicht geht auch irgendwas aus dem 24 Volt-Lkw-Bereich...?

Denke die Do hat wahrscheinl. auch Batterie(n) mit 24 Volt ??

Viell. geht sowas irgendwie:

https://www.conrad.de/de/p/osram-auto-halogen-leuchtmittel-standard-h3-70-w-24-856697.html

17. Juni 2020 23:02 Uhr: Von ingo.fuhrmeister@freenet.de fuhrmeister an Juergen Baumgart

ein teelicht....

17. Juni 2020 23:23 Uhr: Von Juergen Baumgart an ingo.fuhrmeister@freenet.de fuhrmeister
18. Juni 2020 00:28 Uhr: Von ingo.fuhrmeister@freenet.de fuhrmeister an Juergen Baumgart

die hält sogar spannungsspitzen vom kaputten generatorgleichrichter aus....ein kleiner vorwiderstand aus bambuskohle wirkt wunder...

18. Juni 2020 08:25 Uhr: Von airworx Aviation an ingo.fuhrmeister@freenet.de fuhrmeister

:-) ja kleine Welt - und interessante Geschichten

aber schade das er anstelle des Briefs vom Führer nicht ein paar Lampen von der DO 335 hinterlassen hat :-)))

vielleicht hätte die gepasst

lg

18. Juni 2020 08:30 Uhr: Von airworx Aviation an Juergen Baumgart

ja... den Gedanken hatte ich auch schon mal..

ich konnte leider den link nicht aufmachen zu der conrad seite - eine Suche bei conrad auto halogen lampen war erfolglos - hab keine gefunden mit dem Sockel

lg

18. Juni 2020 19:01 Uhr: Von Juergen Baumgart an airworx Aviation

klar, der sockel passt nicht ...ist ne H3-Birne ... aberviell. kann man die oder den Sockel irgendwie passend machen bzw. umbauen...

Link funktioniert nicht direkt... kopieren und im Browser als adresse eingeben funktioniert...

18. Juni 2020 20:10 Uhr: Von airworx Aviation an Juergen Baumgart

vielen Dank !! ;-)

19. Juni 2020 09:42 Uhr: Von Jörg Lang an airworx Aviation Bewertung: +11.00 [11]

Guten Morgen,

ich bin seit vielen Jahren ein fleißiger Mitleser, kann jedoch fliegerisch hier kaum jemandem das Wasser reichen.

Wenn es um Beleuchtung geht allerdings schon. Wir haben einen Fachgroßhandel für Beleuchtung der allerdings in einem anderen Bereich als der Fliegerei tätig ist. Ich habe etwas rumtelefoniert. Ein Lieferant für Spezialleuchtmittel hat eine Tochtergesellschaft in den USA. Er fragt dort mal an was machbar ist. Eine Antwort bekomme ich allerdings nicht vor Montag.

Dr.Fischer hat immer die Produktionsstraßen von Philips übernommen und hat Auslaufartikel weiter produziert. Auch wenn Dr.Fischer die Produktion eingestellt hat, heißt das nicht, dass man das Leuchtmittel nicht mehr bekommt.

Ich bin gespannt was dabei rauskommt.

Allen ein schönes Wochenende

Jörg

19. Juni 2020 18:52 Uhr: Von airworx Aviation an Jörg Lang

vielen Dank... ich bin auch gespannt ..

die Anfrage die ich in USA gemacht hatte > 499$ ..

lg

24. Juni 2020 17:14 Uhr: Von Jörg Lang an airworx Aviation Bewertung: +7.00 [7]

Bitte nicht wundern. Ich bin an der Sache noch dran. Sieht aktuell aber nicht rosig aus.

7 Lieferanten habe ich schon durch.

Viele Grüße

Jörg

24. Juni 2020 18:22 Uhr: Von airworx Aviation an Jörg Lang

:-)

Das ist ja lieb .... DAS mag ich an dem Forum hier !

vielen Dank für die Mühe

lg

25. Juni 2020 09:40 Uhr: Von Guido Frey an Jörg Lang Bewertung: +3.00 [3]

Das nenne ich mal echtes Engagement und gelebte Fliegerkameradschaft! Respekt!

25. Juni 2020 12:48 Uhr: Von ingo.fuhrmeister@freenet.de fuhrmeister an Guido Frey

ich hatte vorgestern einen ehemaligen kollegen meines vaters in gilching ausgegraben und ihn damit belästigt....er hatte 2...aber die kontakte waren abgebrochen....;-(((

26. Juni 2020 14:39 Uhr: Von Juergen Baumgart an airworx Aviation

Hast Du mal die Abmessungen /Skizze ,z.B. Abstand zwischen den Blechen, bzw. kannst du die Lampe aus den Sockeln isolieren ? Hätte da viell. noch ne Idee...


43 Beiträge Seite 1 von 2

 1 2 
 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.05.09
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang