Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 29. Juni
LBA macht Sprachprüfungen bürokratischer
70 Jahre Beech Bonanza
Aus Fehlern lernen
IFR-Praxis: Der Notabstieg
Verkaufsplattformen im Internet
Wartung: Von Läusen und Flöhen
Unfall: Wo ist der Treibstoff?
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Sonstiges | Schöne Wetter-App und mehr
17. März 2017 20:30 Uhr: Von Daniel Krippner 

Hallo miteinander,

Ich habe ewig nicht mehr gepostet und kämpfe seit geraumer Zeit mit der Flug-Depression der halbwegs-Normalverdiener-PPLer (für viele hundert Euro kann ich wohin fliegen wo ich schon mal war, und wenn ich wo hin will wo ich noch nicht wahr wird der Spass vierstellig und das kann/will ich mir nicht leisten).

Aber, was ich unabhängig davon mal teilen wollte: ich habe die Tage eine meiner Meinung nach wirklich gute Wetter-App gefunden, und zwar WarnWetter vom DWD (Android - gibts wahrscheinlich auf für die verÄppleten). Da ist nicht alles drin was man von flugwetter.de kennt - aber die App hat dennoch ziemlich viele Infos, ist gut strukturiert meiner Meinung nach, gut zu bedienen und (nicht selbstverständlich) ohne Werbung. Aus oben beschriebenem Grund hatte ich mein flugwetter Abo vor einer Weile gekündigt - die WarnWetter App füllt einen nicht unerheblichen Teil dieser Lücke.

Und noch was: ich habe ein für mich sehr schönes und informatives Interview mit Kollegen der Flugsicherung am Fughafen München (bzw im Center da unten) gehört, viele Einblicke die ich so nicht hatte und die Bestätigung für das gute Gefühl bei netten Leuten am Funk zu landen, wenn man doch mal wieder in die Luft geht. Hier http://omegataupodcast.net/234-flugsicherung-bei-der-dfs-in-munchen/

(Der Kollege von omega tau hat noch andere podcast Folgen gemacht in die Richtung, einen Dreiteiler über EDDS sowie etwas genrell über die DFS soweit ich weiß, das muss ich mir noch anhören)

Happy landings in 2017 für alle!

18. März 2017 08:44 Uhr: Von Tee Jay an Daniel Krippner Bewertung: +1.00 [1]

...werde auf der nächsten längeren Autofahrt in Deinen Podcast reinlauschen, soeben in iTunes abboniert.

Für alle die keine App am Handy wünschen: Ich habe auf meiner Website die Original DWD Wetterdaten bestehend aus der 3-Tage synopischen Betrwchtung und einem 2h Wetterradar-Bild eingebunden, Aktualisierungsintervall 15 Minuten. https://ul-fluglehrer.de/dwd/

Mehr Infos/ Produkte aus dem umfangreichen DWD GDS-Grundversorgung Fundus folgen - sofern die Zeit es zulässt.

18. März 2017 09:24 Uhr: Von Malte Höltken an Tee Jay Bewertung: +1.00 [1]

Loggst Du auch mit, wer sich das ansieht? Oder muß man bei der Nutzung Deiner Seite auch Angst vor Anwälten haben?

18. März 2017 09:26 Uhr: Von Tobias Schnell an Tee Jay Bewertung: +1.00 [1]

... wie war das nochmal mit der "amtlich nachweisbaren Flugvorbereitung" ;-)?

SCNR
Tobias

18. März 2017 09:48 Uhr: Von Alexander Callidus an Tee Jay

Danke für den Hinweis auf die Synopsis, so etwas habe ich schon lange gesucht. Jetzt muß ich nur noch viel mehr Metereologie lernen....

18. März 2017 10:00 Uhr: Von Malte Höltken an Alexander Callidus

Hier gibt es das direkt vom DWD:

Flugwetter beim DWD

18. März 2017 10:19 Uhr: Von Alexander Callidus an Malte Höltken Bewertung: +1.00 [1]

Ich hab' mich ja für den "Hinweis auf" bedankt. Die Dokumente findest Du auf DWD Kurzfrist-Synoptik und DWD Mittelfrist-Synoptik. Das sind gerade nicht die Dreitages-Flugwetterübersichten.

18. März 2017 13:33 Uhr: Von Tee Jay an Alexander Callidus

Kurzfrist: heute bis übermorgen (= 3 Tage)
Mittelfrist: 3. bis 7. Folgetag.

Ich habe aber extra für Dich soeben diesen Button eingefügt

18. März 2017 13:46 Uhr: Von Alexander Callidus an Tee Jay

You don't get it: Malte hatte auf die Webseite des DWD, dort Flugwetter, hingewiesen. Mit dem Abo kommst Du auf die Flugwetterübersicht, dort findest Du Dreitagesvorhersagen. Diese wenden sich an Flieger. Sie haben nach einer Wetterübersicht einen guten genauen Teil "Sichtflugwetter".

Unabhängig vom Vorhersagezeitraum sind die von Dir verlinkten Dokumente etwas anderes: Sie wenden sich an Hobbymeterologen, auf diese Zielgruppe sind Nomenklatur und Tiefe der Vorhersage ausgerichtet. Das überfordert mein aktuelles meterologisches Verständnis - da aber ein tieferes Verständnis der Wetterlage mir häufigeres Nachsehen bei den kürzerfristigen Vorhersagen ersparen würde, fand ich das sehr hilfreich und interessant. Deshalb habe ich mich bei Dir für den Hinweis bedankt und die Originalquelle verlinkt.

30. März 2017 23:38 Uhr: Von Tee Jay an Daniel Krippner

Daniel echt super Podcast, besonders die 5h LH Cargo auf der MD11 aber auch die anderen Themen... Top!


10 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2017 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Hub Version 12.00.04
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang