Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 2. Juli
Der Himmel über Frankfurt
Sylt: Inselpiraten gehen vor Gericht baden
Ersatzteilverfügbarkeit und Teilebevorratung
Grasplätze - echt cool!
Der kleine US-IFR-Refresher
Unfallanalyse: Cowboys and Pilots
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Events | Zuep auch in Europa??  
20. Juni 2006: Von Karl-Heinz Tucker 
Achtung, neue Gewitterwolken ziehen auf!!

Wahrscheinlich pennen unsere Verbände wieder.
Ich hoffe, wenigstens diesmal sind diese aufgewacht.
Ich bitte, daß wir jetzt mal endlich auf die Barrikaden gehen!!

https://www.coess.org/documents/reg_exp_memo_de.pdf
Grüße
K-H
20. Juni 2006: Von Heimo Kandler an Karl-Heinz Tucker
"Sie" sind. Siehe dazu bitte auch unter www.daec.de. Liebe Grüße Heimo Kandler www.proluftfahrt.de
20. Juni 2006: Von Jan Brill an Heimo Kandler
...wenigstens ist man ehrlich mit uns. Zitat von Seite 4 des Änderungsentwurfes:

• Einholung und Nutzung von Fachwissen
Externe Fachkenntnisse wurden nicht benötigt.


na prost!
jb
20. Juni 2006: Von Heimo Kandler an Jan Brill
Ach, Sie wußten noch nicht, daß nur wir Bürger Deppen sind und die Politiker und Mandatsträger "wissen, wo's lang geht"?

Dabei gibt es doch dafür täglich neue Beispiele, oder habe ich da etwas mißverstanden?

Liebe Grüße Heimo Kandler
25. Juni 2006: Von Konrad Vogeler an Karl-Heinz Tucker
Ich sag Euch, wie das ausgeht:

Die Europäer beschliessen, auch um endlich Ruhe vor der Quengelei aus Berlin zu haben, dass es für die einzelnen Länder unbenommen bleibt, auch für Privatpiloten eine ZÜP einzuführen.

Alle Länder lässt das kalt, es ist ihnen wurscht. Sie übersetzen "können" mit "können" und nicht mit "müssen".
Nur in Deutschland wird der Text mit "müssen" übersetzt und dann wird wegen des Zwangs zur europäischen Harmonisierung die noch ausstehende DVO durch den Bundesrat gebracht, weil es sich um eine europäische Vorschrift handelt.

Und unsere Freunde vom DAeC sehe ich schon zur Hochform auflaufen:
Allerdissen, Klett und die anderen Blaukittel. Jetzt auch noch Bilder auf dem europäischen Parkett, unglaubliche Karriere!
Der bewährte Dreistufenplan heisst:
1. Wir haben Protest eingelegt und befinden uns in konstruktiven Gesprächen.
2. Es wird nichts so heiss gegegessen wie es gekocht wird.
3. Das ist der politische Wille un d es ist nichts zu ändern. Aber wir sind immer noch in konstruktiven Gesprächen.

Unsere Chance? :
Die AOPA mit ihren 25 Unterabteilungen in Europa.
Die sitzen zwar auch am kurzen Hebel aber sie reden wenigstens Klartext.

Konrad

5 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2022 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 14.03.04
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang