Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Juni
Kleine Gemeinheiten für die Sicherheitskultur
Luftfahrt-Beamte bedrohen Sachverständige
PA-28 Cherokee - die ewige Zweite
Flieger Horst: In 28 Jahren um die Welt
Gemischzubereitung unter Druck
Unfall: Theorie und Praxis
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

18. November 2020 16:47 Uhr: Von Tom Tom an Wolff E. Bewertung: +1.00 [1]

Bin ja kein Jurist,
aber naja, im allgemeinen gibt es - sofern verhältnismässig - ein Pfandrecht. Ob dieses hier dann allerdings greift, hmmmm...
Ist ja auch immer blöd, man macht was aus und dann werkeln manche Werkstätten / Werften munter darauf hin und am Schluss fällt man mit der präsentierten Rechnung rückwärts vom Stuhl. Alles selbst auch schon erlebt.
Das traurige daran ist aber dass solche Betriebe überhaupt nicht erkennen, dass der Kunde dadurch verloren ist. Und wie man mir mal vor Jahren beigebracht hat. Der teuerste Kunde ist derjenige welchen man wieder zurückgewinnen möchte. Das ist normalerweise ein Kunde welcher (zähne knirschend) schweigt und geht (bzw. gegangen ist).


1 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2021 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.52.02
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang