Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Oktober
Notfallkosten: Wie man das Fliegen unsicherer macht
Fliegerische Existenzkrise: War nicht so gemeint?
Bezahlen, bitte ... bloƟ wie?
Verstellpropeller und Einziehfahrwerk in der Praxis
Garmin Autonomi Smart Glide
Unfall: Verwechslung bei Nacht
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

7. Februar 2021 20:39 Uhr: Von Walter Adam an Tobias Schnell

wenn der Flieger vorher nicht vereist war sehe ich, nur wegen Schnee-Niederschlag, keinen Grund ein Deicing zu requesten.

Teuer, unnötig und zeitraubend.

Ich wäre 23:59 gestartet.

8. Februar 2021 07:29 Uhr: Von Flieger Max L.oitfelder an Walter Adam Bewertung: +5.00 [5]
Nur weil es schneit muss man nicht enteisen? Ist das ernst gemeint?
8. Februar 2021 08:06 Uhr: Von Walter Adam an Flieger Max L.oitfelder

Narürlich

8. Februar 2021 09:57 Uhr: Von Willi Fundermann an Flieger Max L.oitfelder

So könnte die AUA einen Haufen Geld sparen!

8. Februar 2021 11:26 Uhr: Von Kilo Papa an Walter Adam Bewertung: +2.00 [2]

Ich war an besagtem Abend am BER und ohne enteisen wäre da nix gegangen.

Wie du aber ernsthaft glaubst bei Schneefall ohne enteisen loszukommen ist mir ähnlich schleierhaft wie Max...

8. Februar 2021 11:52 Uhr: Von Norbert S. an Kilo Papa Bewertung: +1.00 [1]

Wenn er gut "vorgeglüht" hat, braucht er offensichtlich nicht zu enteisen ...

8. Februar 2021 12:19 Uhr: Von Flieger Max L.oitfelder an Walter Adam Bewertung: +1.00 [1]
Man könnte wirklich einen Batzen Geld sparen wenn man auf Anti-ice und Holdovertime verzichten könnte. Das geht bei Manchen sogar eine Weile gut, ich habe mich schon oft gewundert. Aber wenn jemand glaubt, "der Schnee wird ja weggeblasen" oder "ich kenne die Temperatur an jedem Punkt des Flugzeugs, da friert nix" dann halte ich das für suboptimal, sehr vorsichtig ausgedrückt.
Bei welchem Niederschlag würdest Du denn ent (anti-) eisen, wenn überhaupt?
8. Februar 2021 13:07 Uhr: Von Norbert S. an Flieger Max L.oitfelder Bewertung: +1.00 [1]

"Das geht bei Manchen sogar eine Weile gut, ich habe mich schon oft gewundert"

Im all-engines case ist man ja beim Jet "overpowered" - aber wehe es fällt ein Triebwerk aus und man muss mit V2 steigen.

Dann gehts mit einer dirty wing nur noch bergab.

( Fazit einer Boeing Recherche nach dem 1982er Absturz einer Air Florida B737 in den Potomac - Washington DC )

https://aviation-safety.net/database/record.php?id=19820113-0


8 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2021 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.52.04
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang