Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Oktober
Notfallkosten: Wie man das Fliegen unsicherer macht
Fliegerische Existenzkrise: War nicht so gemeint?
Bezahlen, bitte ... bloƟ wie?
Verstellpropeller und Einziehfahrwerk in der Praxis
Garmin Autonomi Smart Glide
Unfall: Verwechslung bei Nacht
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

7. Februar 2021 14:29 Uhr: Von Tobias Schnell an Willi Fundermann

Nach allem, was man weiß, wurde die Verzögerung durch eine notwendige Enteisung

Tja, man mag sich nicht ausmalen, wenn irgendjemand auf die Idee gekommen wäre, auf das Deicing zu verzichten, nur um es noch vor der Curfew zu schaffen. Insofern natürlich schon ein Argument, in dem Fall eine Extension zu gewähren, wenn der Flug ansonsten so geplant war, dass es gereicht hätte. Aber - wie gesagt - dann bitte gleiches Recht für alle!

Gibt es da eigentlich wirklich eine 24/7-Bereitschaft der Landesbehörde, die dann ad-hoc so etwas genehmigt? Oder macht das der Luftaufsichthabende vom Dienst?

7. Februar 2021 14:44 Uhr: Von Willi Fundermann an Tobias Schnell

"Gibt es da eigentlich wirklich eine 24/7-Bereitschaft der Landesbehörde, die dann ad-hoc so etwas genehmigt? Oder macht das der Luftaufsichthabende vom Dienst?"

"Gemäß Ziffer 5 des Planfeststellungsbeschluss zum Ausbau des Verkehrsflughafens Frankfurt Main vom 18. Dezember 2007 können verspätete Starts zwischen 23:00 h und 00:00 h im Einzelfall durch die örtliche Luftaufsichtsstelle genehmigt werden, wenn die Verspätung auf Gründen beruht, die außerhalb des Einflussbereichs des jeweiligen Luftverkehrsunternehmens liegen."

Wobei die Mitarbeiter der Luftaufsicht in FRA Mitarbeiter des Ministeriums sind: Guckst Du hier:

https://wirtschaft.hessen.de/verkehr/luftverkehr/laermschutz/verspaetete-starts-und-landungen

7. Februar 2021 15:13 Uhr: Von Walter Adam an Tobias Schnell

Hi Tobias,

weißt Du was da an dem fraglichen Abend vom Himmel fiel, war das nur Schnee oder auch gefrierender Regen, der sich mit dem Flieger verbunden (gefroren) hat?

7. Februar 2021 15:40 Uhr: Von Flieger Max L.oitfelder an Willi Fundermann Bewertung: +1.00 [1]
In Kairo gibt es einen Bereitschaftsdienst der ägyptischen CAA, der residiert im Hilton. Dafür ist er tatsächlich auch um 3h früh erreichbar. Habe das eigenhändig getestet ;-)
7. Februar 2021 15:54 Uhr: Von Tobias Schnell an Walter Adam

weißt Du was da an dem fraglichen Abend vom Himmel fiel

Sieht eher nach SN als nach FZRA aus, und auch ziemlich konstant über den Abend:

METAR EDDB 051820Z 08011KT 6000 -SN FEW010 SCT018 OVC034
           M01/M02 Q1018 TEMPO 3000 -SN=
METAR COR EDDB 051850Z 08011KT 7000 -SN OVC033 M01/M02 Q1018
           R07L/29//95 TEMPO 3000 -SN=
METAR COR EDDB 051920Z 08009KT 7000 -SN FEW010 OVC032 M01/M02
           Q1018 R07L/29//95 TEMPO 3000 -SN=
METAR COR EDDB 051950Z 08009KT 6000 -SN FEW008 OVC029 M01/M02
           Q1018 R07L/29//95 TEMPO 3000 -SN BKN008=
METAR EDDB 052020Z 08009KT 4000 -SN FEW009 OVC030 M01/M02
           Q1018 R07L/29//95 TEMPO 2500 -SN BKN009=
METAR EDDB 052050Z 07010KT 3500 -SN FEW009 OVC021 M01/M02
           Q1018 R07L/29//95 TEMPO 2500 -SN BKN009=
METAR EDDB 052120Z 07010KT 4500 -SN BKN009 OVC022 M01/M02
           Q1018 RESN R07L/29//95 TEMPO 5000 SCT009=
METAR EDDB 052150Z 08012KT 6000 -SN BKN009 OVC022 M01/M02
           Q1018 R07L/29//95 TEMPO 3500 -SN SCT008
METAR EDDB 052220Z 08012KT 9999 -SN BKN010 M01/M03 Q1018
           R07L/29//95 TEMPO 3500 -SN BKN008=
METAR EDDB 052250Z 07011KT 9999 -SN BKN009 M01/M03 Q1018
           R07L/29//95 TEMPO 4500 -SN BKN010=
7. Februar 2021 20:39 Uhr: Von Walter Adam an Tobias Schnell

wenn der Flieger vorher nicht vereist war sehe ich, nur wegen Schnee-Niederschlag, keinen Grund ein Deicing zu requesten.

Teuer, unnötig und zeitraubend.

Ich wäre 23:59 gestartet.

8. Februar 2021 07:29 Uhr: Von Flieger Max L.oitfelder an Walter Adam Bewertung: +5.00 [5]
Nur weil es schneit muss man nicht enteisen? Ist das ernst gemeint?
8. Februar 2021 08:06 Uhr: Von Walter Adam an Flieger Max L.oitfelder

Narürlich

8. Februar 2021 09:57 Uhr: Von Willi Fundermann an Flieger Max L.oitfelder

So könnte die AUA einen Haufen Geld sparen!

8. Februar 2021 11:26 Uhr: Von Kilo Papa an Walter Adam Bewertung: +2.00 [2]

Ich war an besagtem Abend am BER und ohne enteisen wäre da nix gegangen.

Wie du aber ernsthaft glaubst bei Schneefall ohne enteisen loszukommen ist mir ähnlich schleierhaft wie Max...

8. Februar 2021 11:52 Uhr: Von Norbert S. an Kilo Papa Bewertung: +1.00 [1]

Wenn er gut "vorgeglüht" hat, braucht er offensichtlich nicht zu enteisen ...

8. Februar 2021 12:19 Uhr: Von Flieger Max L.oitfelder an Walter Adam Bewertung: +1.00 [1]
Man könnte wirklich einen Batzen Geld sparen wenn man auf Anti-ice und Holdovertime verzichten könnte. Das geht bei Manchen sogar eine Weile gut, ich habe mich schon oft gewundert. Aber wenn jemand glaubt, "der Schnee wird ja weggeblasen" oder "ich kenne die Temperatur an jedem Punkt des Flugzeugs, da friert nix" dann halte ich das für suboptimal, sehr vorsichtig ausgedrückt.
Bei welchem Niederschlag würdest Du denn ent (anti-) eisen, wenn überhaupt?
8. Februar 2021 13:07 Uhr: Von Norbert S. an Flieger Max L.oitfelder Bewertung: +1.00 [1]

"Das geht bei Manchen sogar eine Weile gut, ich habe mich schon oft gewundert"

Im all-engines case ist man ja beim Jet "overpowered" - aber wehe es fällt ein Triebwerk aus und man muss mit V2 steigen.

Dann gehts mit einer dirty wing nur noch bergab.

( Fazit einer Boeing Recherche nach dem 1982er Absturz einer Air Florida B737 in den Potomac - Washington DC )

https://aviation-safety.net/database/record.php?id=19820113-0


13 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2021 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.52.04
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang