Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 23. Dezember
UPRT tritt in Kraft
Flughafenentgelte
Winterzeit ist Nachtflugzeit
IFR-Wetter: Was war das denn gerade?
Mit dem Melkschemel auf Reisen
Unfall: Nicht wie erwartet
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

12. Oktober 2019 21:55 Uhr: Von Sven Walter an Chris _____

Femininisierung hat schon diverse Berufsbilder finanziell abgewertet, das beste Beispiel dafür sind Ärztinnen in Russland/ Sowietunion (was als Beruf sonst extrem prestigeträchtig und gut bezahlt ist, war dort trotz vermeintlicher Gleichberechtigung nicht hilfreich für denjenigen, der Renommee ernten wollte); aber wenn bei uns niemand die Erzieherinnen und Grundschullehrerinnen aufwerten mag... wir ernten, was wir säen.

Bei den Aufsichtsräten möchte ich widersprechen: Da machen politische Führungskräfte nur einen sehr kleinen Anteil aus, bei den Kleinen, Mittleren und Großen. Wenn das eine Mitüberlegung war, dann kann sie nicht im Zentrum gestanden haben.

12. Oktober 2019 22:01 Uhr: Von Jan R.oth an Sven Walter

das hier das BAC Digital ANR Headset noch nicht erwähnt wurde ;-)

12. Oktober 2019 22:07 Uhr: Von Andreas Ni an Jan R.oth Bewertung: +1.00 [1]

Nich nötig, jeder kennt’s, jeder kennt den Erfinder, Erbauer, Vertreiber und Entrepeneur, Jeder hat seine Handynummer und Jeder weiß dass es saugut is. Ingo wird mit den Geschenkschleifchen binden sonst nicht mehr hinterherkommen, wenn die Teile hier beworben werden würden.

12. Oktober 2019 22:13 Uhr: Von Sven Walter an Andreas Ni

Leider hat das in Kombi mit dem ANR-Headset ja Resonanz erzeugt, was mich sehr verwundert(e). Ich hätte glatt eine Vertriebsnische draus gemacht und es auf Messen in den Staaten (und Resteuropa) auf den Markt drücken wollen. Ich fand die Idee brilliant, für alle, die zwischen Maschinen öfters wechseln. Vulgo die meisten Fluglehrer und Charterkunden.

12. Oktober 2019 22:34 Uhr: Von ingo.fuhrmeister@freenet.de fuhrmeister an Sven Walter

ups....bei dir? ich kann dir gerne nochmal eins schicken....du bist einer von 2...ich glaub auch zu wissen worans liegt.

mfg

ingo fuhrmeister

13. Oktober 2019 00:14 Uhr: Von Georg v. Zulu-eZulu-schwit-Zulu an ingo.fuhrmeister@freenet.de fuhrmeister Bewertung: +3.00 [3]

Okay, zur Ursprungsfrage zurück, dem Wunsch:

"Schatz: Am Vatertag darfst Du Dich mit Deinen komischen Kumpels aus dem Forum treffen. Du darfst fliegen gehen, Du darfst da trinken, und ich hole Dich nachher mit dem Auto ab. Ist doch eh viel vernünftiger, verlässlicher und manchmal auch schneller. Und Bonus: Ich fahr Dich zum nächsten app2drive-Flugplatz, um Dein Flugzeug auch wieder abzuholen".

13. Oktober 2019 00:19 Uhr: Von Georg v. Zulu-eZulu-schwit-Zulu an Georg v. Zulu-eZulu-schwit-Zulu Bewertung: +9.00 [9]

Oder völlig fiktiv? "Schatz, lass uns endlich mal einen gemeinsamen Fliegerurlaub in Deinem unglaublich komfortablen, verlässlichen Flugzeug machen, in das viel mehr reinpasst als in unser Auto! Nur wir beide, von Flugplatz zu Flugplatz durch ganz Europa! Ich möchte endlich die kürzesten Landebahnen sehen, den Willen des Windes unter den Cumuli spüren, den Sound des Motors im Abendlicht genießen. Und ich weiß: Jeder Euro, den Du in die Fliegerei investierst, zahlt sich dreifach für uns aus - ich bin so glücklich, mit einem Piloten verheiratet zu sein".

13. Oktober 2019 00:37 Uhr: Von Gerald Heinig an Georg v. Zulu-eZulu-schwit-Zulu

Ich möchte endlich die kürzesten Landebahnen sehen

Hat aber gute Nerven, Deine Frau. Respekt! :)

13. Oktober 2019 14:15 Uhr: Von Tobias Schnell an Georg v. Zulu-eZulu-schwit-Zulu Bewertung: +3.00 [3]

lass uns endlich mal einen gemeinsamen Fliegerurlaub in Deinem unglaublich komfortablen, verlässlichen Flugzeug machen, in das viel mehr reinpasst als in unser Auto! [...] den Sound des Motors im Abendlicht genießen [...]Jeder Euro, den Du in die Fliegerei investierst, zahlt sich dreifach für uns aus

Hast Du Dir endlich eine PC12 gekauft - Glückwunsch!

13. Oktober 2019 15:22 Uhr: Von Sven Walter an ingo.fuhrmeister@freenet.de fuhrmeister

Sorry in meinem Text fehlte eine Verneinung - doch, ich bin sehr interessiert (und verwundert, dass das Konzept so wenig Resonanz erzeugte!). Woran meinst du, liegt es?

13. Oktober 2019 16:15 Uhr: Von Chris _____ an Sven Walter

Warum Ärzte UND Ärztinnen in der Sowjetunion schlecht bezahlt wurden, dafür hab ich noch in der Schule eine andere Begründung gelernt. Merke: nicht nur Frauen können Opfer eines Systems sein.

Aber so ist das halt: vor 80 oder 100 Jahren gab es weniger weibliche als männliche Abiturienten. Die waren benachteiligt. Ok. Heute gibt es weniger männliche. Könnte man da die Opferrolle auch mal rüberreichen? Und die Jungs fördern?

Und warum soll es für Politikerinnen ein Argument sein, dass die Mehrzahl der AR-Posten keine Versorgungsposten sind? Hauptsache es gibt welche! Unsere Politiker sehen die Welt meist aus ihrer ganz persönlichen Perspektive. Man geht doch nicht aus Altruismus in die Politik! (Ausnahmen mag es geben)


11 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.00.08
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang