Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Februar
Klimakleber auf der Piste
Mal ein neues Ziel anfliegen: Liepāja
Diese tollen Turboprops!
Bye Bye Arrow Zwei: Ein Pilot hört auf
Inselpiraten gehen auch in der Revision baden
Unfallanalyse: Gefangen on top
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

11. Februar 2015: Von Thomas Endriß an Michael Apel
Hallo Michael,

ich hab die:


Hat verschiedene zöllige Einsätze von 6-32 bis 10-32 und ist sehr stabil gebaut. Kommt in einem passenden Koffer mit jeweils einer Aussparung für die Einsätze.

Zum angucken mit Bild auf der US Seite:

https://www.aircraftspruce.com/pages/to/rivnuttools/bluepneumatic12-03440.php

Gruß,

Thomas
11. Februar 2015: Von Andreas Ni an Thomas Endriß
-und kostet ein Drittel gegenüber Snap on... Sehr gut.
11. Februar 2015: Von Richard Georg an Andreas Ni
Snap on. >> Werkzeug fürs Leben.
11. Februar 2015: Von Viktor Molnar an Richard Georg
Selbst Baumarktwerkzeug reicht meistens lebenslänglich. Mir ist es sowas von egal, ob noch die übernächste Generation unter Umständen Lust hat, damit was zu arbeiten. Glaubenssache ....

Vic
11. Februar 2015: Von Andreas Ni an Viktor Molnar Bewertung: +1.00 [1]
So kann nur jemand reden, der Snap On noch nie in Händen hielt. Spätestens, wenn Du eine bereits mittels Baumarktschrott bereits rundgmachte Kreuzschlitzschraube dann eben doch einfach mit einem Snap On geöffnet haben wirst, wirst Du anders reden. Aber eigentlich reicht bereits das Geräusch einer leer durchgedrehten Ratsche, um bekehrt zu werden - oder oft schon, wie die in der Hand liegt.
11. Februar 2015: Von Viktor Molnar an Andreas Ni
Pauschalisierungen liegen meistens neben der Wahrheit. Die Angebote sind sehr weit gestreut, auch mit der Qualität, unter Anderem am Preis sichtbar. Offengestanden hab ich Vorurteile, wenn es um schön aufpolierte Schlüssel geht, für die illegale Mexikaner für ein Butterbrot im Dreck stehen und dafür bei den Fans irres Geld kassiert wird mit einem Image. Mir reichts, wenn für bestimmte Werkzeuge Stahlwille, Hazet, Gedore oder so drauf steht. Klat kauf ich keinen Ratschensatz um € 9,99 , da weiß ich was ich hab bzw. nicht hab. Sowas täts aber für Jemanden, der alle 5 Jahre mal was schraubt, sinnlos, dann Snapon zu kaufen. Der braucht auch keine Profiflex, wenn er nur gelegentlich dafür Arbeit hat. Da tuts der 10 Euro Schleifer auch lange. Jedem das Seine ...........

Vic

6 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2023 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 14.13.03
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang