Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 2. März
Verschärfung der ZUP
Nutzungsausfall und merkantiler Minderwert
Im Test: TBM-940
Leserreise 2021: Vorbereitung Südamerika
UPRT - ein weiterer Kommentar
Missglückter Checkflug
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Antworten sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

16. März 2016: Von Olaf Musch an Willi Fundermann Bewertung: +2.00 [2]

"Bei den sog. Allgemeinerlaubnissen handelt es sich um von den Regierungspräsidien ausgestellte Befreiungen vom Flugplatzzwang in Deutschland."

Yep, und die diversen Operator werden jetzt wohl schleunigst bei ihren zuständigen Präsidien eine entsprechende Änderung der Allgemeinerlaubnisse beantragen um folgende Flüge mit einzuschließen:

  • Flüge zu und von Einsatzorten (Repositionierung)
    Damit man da hin kommt, wo man das Geld verdienen kann
  • Flüge zu und von geeigneten Tankstellen oder Orten der Betankung
    Nicht, dass noch das Tanken verboten wird...
  • Flüge zu und von Wartungsbetrieben oder geeigneten Außenstellen für Wartungsmaßnahmen
    Zwischendurch mal irgendwo abseits eine kleine Wartungsmaßnahme muss ja auch drin sein
  • alle erforderlichen Flüge zu oder von Orten, die mit der Leistungserbringung in direkte Verbindung stehen
    Und falls all das vorherige nicht mehr hilft, die Generalerlaubnis

Hab ich noch was übersehen?

Das ist, als wenn man einer Spedition zwar erlauben würde, Fracht von A nach B zu transportieren, aber nicht, mit dem leeren (oder teilbeladenen) LKW erst mal nach A zu fahren, oder zwischendurch zur Tankstelle abzubiegen... Ohne Worte

Lustigerweise hat das LBA mit diesen Erlaubnissen ja noch nicht mal was zu tun.

Olaf

2. April 2016: Von Olaf Musch an Olaf Musch Bewertung: +1.00 [1]

Interessanter Artikel über das LBA in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung:

https://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norden/Uebersicht/Das-Luftfahrtbundesamt-ist-voellig-unterbesetzt

Bestes Zitat daraus:

"1954 gegründet, ist das Luftfahrtbundesamt (LBA) mit seinen 650 Mitarbeitern in der Zentrale und sechs Außenstellen, ein Monument der Entschleunigung in der hektischer werdenden Welt der Luftfahrt: Seine Aufgabe ist es, dafür zu sorgen, dass Kosten- und Zeitdruck nicht zulasten der Sicherheit bei Mensch und Maschine geht."

Also ist das LBA eine Entschleunigungs-Institution?

Da wird vieles auf einmal nachvollziehbar ;-)

Olaf

3. April 2016: Von Stefan Jaudas an Olaf Musch

... und wenn man sich überlegt, wie viele Kompetenzen dieses Amt inzwischen an Köln abgeben musste, dann fragt mnan sich, wie es zu der dort kolportierten

"Das Luftfahrtbundesamt ist völlig unterbesetzt"

Unterbesetzung kommen konnte. C.N. Parkinsons Gesetze in Aktion?

Geschützt werden da anscheinend eher in manchen Referaten (zum Glück noch nicht in allen) vor allem die Sicherheit der dort tätigen Menschen und Maschinen.

3. April 2016: Von Tee Jay an Stefan Jaudas

Oh der Artikel ist schlecht... ein Zitat nur:

"21.225 Luftfahrzeuge, wie es offiziell heißt, sind in Deutschland registriert und werden durch das LBA überwacht – vom kleinen Ultraleichtflugzeug bis zum Airbus A380. Die meisten davon sind Sportmaschinen"

Vom LBA wird kein einziges UL oder Luftsportgerät verwaltet, das erledigen die beauftragten Verbände.

3. April 2016: Von Alfred Obermaier an Olaf Musch

@ Jan Brill,

@ Olaf Musch,

@ Stefan Jaudas,

@ Tee Jay,

Meine Frage wäre, was geschieht hier weiter?

Hier im Forum wird der Artikel beklagt und passagenweise widerlegt.

Wollen wir das alles so stehen lassen? Hier im Fachforum sind wir uns alle über den Unsinn einig.

Nur was tun wir, tut hier wer was, um den allgemein gebildeten, mitteleuropäischen Zeitungsleser und den Autor des Beitrages auf die Widersprüche aufmerksam zu machen?

All the best


5 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.02.01
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang