Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 23. Dezember
Das Basic IR kommt im nächsten Jahr
Flugbuchkontrolle: Muss ich mich selber hängen?
IFR Emergency - bereit sein für Notfälle
Takeoff Flaps … set
IFR-Praxis im Fernunterricht
Landeunfall mit dem Airbus
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

28. September 2020 21:05 Uhr: Von Andreas Albrecht an Volker Steinebach

Hallo Volker,

Die Ralley ist ein super Flieger für kurze Grasbahnen und hoher Zuladung. Ich bin so eine in CA geflogen. Wenn der Flieger von allen üblichen Punkten ok ist, keine nennenswerte Korrosion in den Flächen und vor allem unten im Rumpf hat und Du auch selbst schrauben willst / kannst bekommst Du ein echtes Arbeitstier, Bei einigen Morane only Teilen wie Fahrwerks Federbeine, Vorflügelrollen, ect. musst Du mit hohen ET Kosten oder parts hunting rechnen. Ansonsten kannst Du kaum mehr Flieger für Deine Geld bekommen. Nur eins ist klar in der Kategorie MPG und speed ist die Ralley mit großen Motor hinten.

Gruß

Andreas


1 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2021 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.51.00
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang