Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 4. August
Leserreise 2022 - Oshkosh AirVenture
Sustainable Aviation e-Fuel-Projekte
Manchmal ignorieren Crews die Notverfahren
Freier Zugang zu AIP-VFR, ICAO-Karte und NfL
IFR-Praxis: Sinkflugplanung
Unfallanalyse: Schlecht gewartet und ├╝berfordert
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Flugzeugkauf | Flugzeugkauf / Haltergemeinschaft / EDMA / Cirrus  
9. Dezember 2021 11:33 Uhr: Von Markus Fischer 

Hallo Flieger,

auch ich aeussere hiermit meinen Wunsch einer Haltergemeinschaft ( 1/3 Anteil ). Meine Vorstellungen beziehen sich zb auf eine Cirrus SR22T (ab G3 / Garmin Perspective ...) IFR ready im *Wert* von 400 - 500K. Raum Muenchen.

Alle Piloten sollten 500+ Stunden + IFR haben. (Edit: Genuegend Erfahrung :) ) Cirrus Transition Training sowie Cirrus Advanced Transition Training wurden/werden absolviert.

Fuer konstruktive Vorschlaege bin ich jederzeit zu haben.

VG Markus

9. Dezember 2021 12:45 Uhr: Von Joachim P. an Markus Fischer

500h für ne Cirrus Transition? Ich würde da eher die Leute anschauen, deren Einstellung und deren vergangene und zukünftige Missions... das würde mir mehr Auskunft geben als die Stunden. ;))

(Bin leider kein Kandidat, bin schon versorgt mit SR22 in EDMA :))

9. Dezember 2021 14:16 Uhr: Von Erik N. an Markus Fischer Bewertung: +1.00 [1]

Bei 'ner Haltergemeinschaft sind ja ein paar Dinge wichtig, aber Mindeststunden ? Warum das denn ?

9. Dezember 2021 14:34 Uhr: Von T. Magin an Erik N. Bewertung: +1.00 [1]
Nun ja, ich würde auch keine fetten, sechsstelligen Beitrag in eine HG einbringen, wo andere Halter ihren Schein gerade mal seit ein paar Stunden haben. Da kann ich die Beweggründe gut verstehen. Hunderte von Stunden sind keine Garantie für umsichtiges fliegen. Wenige Stunden sind jedoch ein Indikator für eher limitierte Erfahrung. Soviel kann ich zumindest aus vielen Jahren Vereinsfliegerei sagen.
9. Dezember 2021 14:46 Uhr: Von Chris _____ an T. Magin
Stundenzahl wird überschätzt. Absolut kein Indikator für Sorgfalt.
9. Dezember 2021 15:32 Uhr: Von T. Magin an Chris _____
Viele Stunden sicher nicht, wenige schon eher. Jeder macht eben seine eigenen Erfahrungen im Leben. Die mögen auch unterschiedlich sein.
9. Dezember 2021 15:48 Uhr: Von Rolf A. an T. Magin Bewertung: +7.00 [7]

Jetzt haben wir Markus nicht wirklich weitergeholfen - seine Frage war glaube ich nicht darauf abgestellt, ob seine Vorstellungen hinsichtlich HG sinnvoll sind.

Wem es fad ist, kann ja gerne zum xten Mal die Diskussion vom Zaun brechen, ob er sich nicht lieber einen anderen Flieger kaufen möchte ;)

Markus, ich schick Dir separat eine mail mit Ideen für Großraum MUC


7 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2022 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 14.03.04
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang