Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Oktober
Corona: Back to Normal?
Tour de Suisse, powered in Austria
Tonstudio - Das Audiopanel
Funkmeldungen in der Platzrunde
ATC: Zeit "nein" zu sagen
IFR: Direct to Confusion!
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Avionik | ADS-B weather  
18. September 2020 18:16 Uhr: Von Hendrik Hoppe  Bewertung: +2.00 [2]

Warum bekomme ich regelmässig in Nordeutschland (ca ETNL) ADS-B Wetter Daten angezeigt? ich weiss das Garmin mal eine Installation zur AERO in Friedrichshafen hatte. Ich konnte dies schon mehrfach beobachten da es auf meine Haustrecke nach Copenhagen liegt.

Gruss Hendrik



1 / 1

IMG_64792.jpg

18. September 2020 18:33 Uhr: Von Sven Walter an Hendrik Hoppe

Spannend, danke für die Info!

Eine Vermutung - die Offshorehelis haben da eine Versuchskonstellation mit irgendeiner CAA (NL? DK? UK? Schweden?) ausbaldowert, über die noch nicht berichtet wurde? Ergibt aber bei der Ostsee gar nicht soviel Sinn wie in der Nordsee...?

18. September 2020 20:11 Uhr: Von Alexander Wolf an Hendrik Hoppe

https://www.motorflyvning.dk/uat

Ist es das? Range von Roskilde in FL90 ist 80NM, EKRK bis ETNL sind 100NM, du warst in FL99 laut Foto.

21. September 2020 11:26 Uhr: Von Tim Harris an Hendrik Hoppe

In Tschechien steht auch eine Bodenstation.

21. September 2020 12:10 Uhr: Von Alexander Wolf an Tim Harris

Ist die Station in Tschechien irgendwo beschrieben? Wo steht die?

21. September 2020 12:51 Uhr: Von Nicolas Nickisch an Alexander Wolf Bewertung: +2.00 [2]

Wenn man das liest und tatsächlich durch UAT eine drastische Minderung des Kollisionsrisikos eintritt, dann ist es einfach schändlich, daß in Mitteleuropa diese Technik nicht möglich ist.

Gibt es da was Neues?

21. September 2020 13:00 Uhr: Von Achim H. an Nicolas Nickisch

Wir haben doch 1090MHz ADS-B Out in Europa, wenn das jeder hat, sind die Probleme gelöst.

21. September 2020 13:15 Uhr: Von Alexander Wolf an Achim H.

Hier geht's ja um Wetter.

21. September 2020 13:28 Uhr: Von Achim H. an Alexander Wolf

Nicolas schrieb vom Kollisionsrisiko, vermutlich meinte er nicht das zwischen Flugzeug und CB? Für Wetter ist UAT definitiv die attraktivste Lösung für Europa mit keiner sichtbaren Alternative für den Teil des Marktes, für den eine der Iridium-Lösungen (Garmin, Golze) nicht darstellbar ist.

21. September 2020 15:01 Uhr: Von Nicolas Nickisch an Achim H.

Mein Posting ging etwas durcheinander.

Der Artikel aus Dänemark sprach von einer drastischen Minderung des Kollisionsrisikos zwischen ADS-B euippten Flugzeugen.

Aber für unsereins wäre UAT von grosser Bedeutung

21. September 2020 16:17 Uhr: Von Tim Harris an Alexander Wolf Bewertung: +1.00 [1]


1 / 1




Bildschirmfoto2020-09-21um09.10.18.png
Image | 594.0 kb | Details




Beim nächsten Flug in die Gegend kann ich ja nochmal reinzoomen.


11 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.05.14
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang