Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 2. August
ATC: Under Reguation
Oshkosh AirVenture 2018
Aotonome Elektroflugtaxis
Wind - die unsichtbare Gefahr
Auswahl des Alternates
Routing: Südnorwegen
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Avionik | Seriennummer GNS430W im Gerät abrufen
13. Juni 2018 22:29 Uhr: Von Carmine B. 

Hallo,

habe gerade ein GNS 430, bei dem die Dokumentation unvollständig ist. Für ein Update der Database benötigt Garmin die Seriennummer des Gerätes. Wo finde ich die im Menu?

Oder muss ich es aus der Halterung ziehen und hinten draufgucken?

Gruß,
Carmine

15. Juni 2018 08:27 Uhr: Von Nicolas Nickisch an Carmine B.

Das scheint doch nur über Herausziehen zu funktionieren.

m.W. wird im Boot-Screen nur die FW-version und die Daten der DB angezeigt, nicht aber eine Seriennummer.

Das installation-Manual gibt auch nichts her und das Maintenance-manual findet unter "serial number" nur einen hinweis, dass ein bestimmtes Board nicht "field-replaceable" sei, weil die Seriennummer ins EEPROM proagrammiert werden müsse.

Der Ausbau ist aber kinderleicht wenn Du den richtigen "Allen-wrench" hast. Wie schon per Mail geschildert - die metrischen 2.5mm inbusse passen meist nicht; es muss ein 3/32" sein! Und das obwohl 2.5mm ja kleiner ist.


2 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2018 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 12.12.03
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang