Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. November
LBA und die anderen EASA-Behörden
Vier Flugzeuge nach Neuseeland
Betrieb auf kurzen Pisten
Routing: Turin
UL: Was nützen Rettungsgeräte?
Fliegen in Metern und Millimetern
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Sonstiges | Beste Niederschlagsradar-App gesucht ...
12. September 2017 20:55 Uhr: Von Nicolas Nickisch 

Kam vorhin vom Sport. MyRadar Pro gab für den fraglichen Zeitraum gar keinen Niederschlag an.

Meine Reality-App (mein T-Shirt) und die Geräuschkulisse drumherum besagten etwas anderes.

Besser scheint die DWD-App zu sein: diese zeigte für den gleichen Zeitraum "moderate" Niederschlag und auch Blitze - was ganz gut der Realität entsprach. Das Bild widersprach dem von MyRAdar aber komplett.

Gibt es noch weitere gute Apps für Niederschlag und evtl. weitere Features? Von MyRadar Pro bin ich eher enttäuscht.

Die DWD-App wird m.W. für iOS nicht weiterentwickelt und wird wohl spätestens beim Umstieg auf iOS 11 gar nicht mehr zu starten sein.

12. September 2017 21:09 Uhr: Von Tee Jay an Nicolas Nickisch Bewertung: +2.00 [2]

windy.com mit dem NEMS Vorhersagemodell 4x4 km... kommt ziemlich nah an Cosmo vom DWD...

12. September 2017 21:48 Uhr: Von Stefan K. an Tee Jay Bewertung: +1.00 [1]

Wir benutzen auf der Arbeit Webkonrad und Metfrog...... keine Ahnung, ob es dies auch auf dem freien Markt gibt. Als App ist die vom DWD meiner Meinung nach die Beste....

12. September 2017 21:53 Uhr: Von Wolfgang Lamminger an Stefan K. Bewertung: +3.00 [3]

Hatte zur Flugwetter-App des DWD vor einiger Zeit dort angefragt, hier die Antwort:

Wir stellen die aktuelle App noch auf 64 Bit um, damit die auch unter iOS11 laufen wird.
Weiterentwickeln werden wir diese App allerdings nicht.
Unsere beiden Flugwetter-Apps (iOS und Android) werden komplett neu entwickelt und mit geoweb-basierten Diensten versehen.
Damit wird es dann möglich sein, benutzerbezogene Kartenausschnitte festzulegen und vielen mehr.

Auch die Technik des jetzigen pcmet Internet Service wird im gleichen Atemzug mit neuer Technik abgelöst, so dass dann auch ein neues modernes Authentifizierungsverfahren zum Tragen kommt.

12. September 2017 22:06 Uhr: Von Sim L..... an Nicolas Nickisch

Meine Empfehlung: Wetteronline (pro) App installieren und in der App die Premium Funktion für einen einstelligen Eurobetrag für das ganze Jahr und bis zu fünf Geräte aktivieren (müssen noch nicht einmal zum gleichen Account gehören). Damit gibt es Niederschlagsradar hochaufgelöst in 5-Minuten-Schritten, Blitze und eine gute Standard-Wettervorhersage obendrauf.

Simon

12. September 2017 22:51 Uhr: Von Christian D. an Nicolas Nickisch

Ich nutze die Flugwetter App von Udo Riedel mit meinem vorhandenen DWD Zugang. Sollte auch unter iOS 11 funktionieren und der Zugang wird genauso protokolliert, als ob man sich direkt über die Webseite einloggen würde, nur bequemer.

13. September 2017 01:34 Uhr: Von Werner Kraus an Nicolas Nickisch

Ich benutze die WarnWetter App vom DWD. Die zeigt Radar, Blitze und Sat, außerdem kann man verschiedene Wetterwarnungen Konfigurieren.

13. September 2017 08:04 Uhr: Von T Knigge an Nicolas Nickisch

Moin,

also wenn es wirklich ausschließlich nur um Niederschlag geht, empfehle ich die App Regen?.

Total einfach: schaut 2 Stunden in die Zukunft und das ganze in 3 Ansichten Wahrscheinlichkeit, Intensität und Radarkarte. Die Radarkarte zeigt das letzte zur Verfügung stehende Niederschlagsbild und zeichnet auf den gefragten Ort einen Vektor (in Stunden aufgetragen), aus dessen Richtung der Regen kommt.

Eine Abweichung von meiner Reality-App habe ich noch nicht beobachtet

Gute Landungen

TK

13. September 2017 10:12 Uhr: Von Wolff E. an T Knigge Bewertung: +1.00 [1]

Warnwetter vom DWD. Kostet nix, kein Login nötig und ist aus meiner Sicht wirklich brauchbar....

http://www.dwd.de/DE/service/dwd-apps/dwdapps_node.html

13. September 2017 11:28 Uhr: Von Johannes König an Wolfgang Lamminger

Das Umstellen der aktuellen App auf 64-bit sparen Sie sich. Habe ich heute per E-Mail erfahren. Es wird wohl bald eine neue App geben.

13. September 2017 20:35 Uhr: Von Daniel Krippner an Nicolas Nickisch

Ich habe hier auch noch RadarHD von Kachelmann, auch nicht schlecht, wenn auch von der Informationstiefe weit weg von seiner Webseite.

(Android - obs das für die Veräppelten auch gibt weiß ich nicht)


11 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2017 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Hub Version 12.03.01
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang