Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Juli
Im Test: Twin Cessna
IFR-Flugvorbereitung mit ForeFlight
Technik: Der Anlasser
Lüneburg stimmt für Flugplatz
A320-Unfall Pakistan
Erste Erfahrungen mit Part-ML
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

Luftrecht und Behörden | ED-R 150  
25. April 2016: Von Name steht im Profil  Bewertung: +1.00 [1]

Hallo,

bin gerade zufällig auf die neue, militärische Nacht Tiefflugzone namens ED-R150 gekommen (die Details sind im AIP ENR 3-1). Im eBulletin ist mir aufgefallen, dass diese ED-R wohl noch nicht in der deutschen ICAO Karte aufgeführt ist. Im JeppFD auch nicht. Nur im JeppFD-VFR ist sie in den Karten. Weiß jemand mehr, z.B. wie oft die Zone oder Teile davon in Realität aktiviert wurde? (Ja ich weiß, gibt es noch nicht lange, aber trotzdem...)

Hier übrigens noch ein Schmankerl aus der Lobby Ecke. Ein unverändertes Zitat als Ausschnitt eines Textes der "Bürgerinitiative gegen Fluglärm, Bodenlärm und Umweltverschmutzung e.V." aus Kaiserslautern im Internet:

Zitat Beginn

[23.03.2016] Nächster Anschlag der Bundeswehr auf die Bürger: Nachttiefflugzone ED-R 150

Immer wenn man denkt, es kön­ne nicht schlimmer kommen, zieht die Bundeswehr eine neue Unverschämtheit aus der Tasche. Ab 31.03.2016 wol­len sie uns nachts bis 23.00 Uhr mit Tief­flü­gen terrorisieren, wenn ihnen der Sinn danach steht. Dafür wird – wie für die Randale oberhalb von 3000 Metern – der zivile Flugverkehr ausgesperrt. Über Zivilisten darf dann jeder durchgeknallte Kampfjetpilot in nur 150 Metern ungestört die Sau rauslassen, und das bis 23 Uhr – findet jedenfalls die Bundeswehr.

Zitat Ende

Wir sollten uns ein Beispiel nehmen, wie man sachlich argumentativ seine Interessen zum besten bringen kann, ohne gleich polemisch und unpräzise zu werden.

Gruß

Thomas

25. April 2016: Von B. Quax F. an Name steht im Profil

War Thema auf der AERO, ist ein Fehler und wir korrigiert. Die Nutzung dieser Zone wird stark begrenzt sein (einige Tage im Jahr) die Bundeswehr hat kein Geld zum fliegen.

25. April 2016: Von Alfred Obermaier an Name steht im Profil Bewertung: +2.00 [2]

Lieber Thomas,

auf den ICAO Karten 2016 (gültig ab 31. MAR 2016) sind sehr wohl die Hinweise auf "Nachttiefflugstrecken ED-R 150" in roter Farbe aufgedruckt.

Vermutlich nur auf der "Ausgabe mit Nachttiefflugstrecken" (das alles in roter Farbe die man nachts im Cockpit bei Rotlicht besonders gut sieht).

Gruß

25. April 2016: Von Lutz D. an Name steht im Profil Bewertung: +1.00 [1]

Muss Dich wohl doch mal als AOPA-Mitglied werben :) Da war ein guter Beitrag zur -150 im aktuellen Letter.

25. April 2016: Von Bernd Almstedt an Alfred Obermaier

Stimmt Alfred,

auf meinen neuen Karten 2016 sind auch überall die Nachtflugstrecken rot markiert und Hinweise auf die temporäre Nutzung vorhanden (und wo man sich informieren kann). Also was das angeht, gibt es keinerlei Grund zu Beschwerden...

25. April 2016: Von Stefan K. an Name steht im Profil Bewertung: +1.00 [1]

Das NLFS wird sehr selten genutzt. Meistens nur kleinere Abschnitte.

Deshalb ist im Moment auch die Überlegung, das Streckennetz zu verkleinern....

25. April 2016: Von Name steht im Profil an Lutz D. Bewertung: +2.00 [2]

Hallo Lutz,

ich bin seit Jahren Mitglied. Man sollte halt auch lesen was so an News Lettern kommt 

Gruss

Thomas

25. April 2016: Von Lutz D. an Name steht im Profil Bewertung: +1.00 [1]

:) geht mir auch manchmal so. Diesmal war ich Streber und habe alles gelesen ;)


8 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.05.09
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang