Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 23. Dezember
Das Basic IR kommt im nächsten Jahr
Flugbuchkontrolle: Muss ich mich selber hängen?
IFR Emergency - bereit sein für Notfälle
Takeoff Flaps … set
IFR-Praxis im Fernunterricht
Landeunfall mit dem Airbus
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

24. Oktober 2020 19:33 Uhr: Von Achim H. an Markus Heiss Bewertung: +1.00 [1]

Wenn Du keine CAMO hast, bist Du selbst für die LTA Verfolgung zuständig und verantwortlich.

24. Oktober 2020 20:20 Uhr: Von Wolff E. an Achim H.

Trotzdem muss/sollte die Werft den Kundenwunsch /Auftrag berücksichtigen bzw befolgen. Macht sie das nicht, taugt die Werft leider wenig!

24. Oktober 2020 20:31 Uhr: Von Achim H. an Wolff E. Bewertung: +1.00 [1]

Ich denke letztlich geht es um die Frage, wer die Freigabe für die Arbeiten erteilt hat. Eine Werft kann nicht einfach von sich aus tätig werden und alles machen was sie für angebracht hält.

Ich würde die Rechnung teilweise begleichen und dann eine genaue Auflistung der Arbeiten und der Begründung verlangen.

Aber der Halter hat hier viel falsch gemacht, zuerst beim Kauf und dann bei der Beauftragung der Werft. Man muss sich inhaltlich auseinandersetzen mit den zu erledigenden Arbeiten und den Entscheidungen. Hinterher ist es ziemlich spät.


3 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2021 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.51.00
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang