Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 2. Dezember
Erneute Änderungen beim Teil-FCL
Test: Kollisionsvermeidung von AIR Avionics
Die Sache mit der Mass and Balance
Bedienung des Fuel Computers
Erinnerungen an einen Raumfahrer der ersten Stunde
Funkenflug – Die Motorzündung
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

17. Juni 2019 20:28 Uhr: Von Erik N. an Wolfgang Lamminger Bewertung: +1.00 [1]

das hast du mittlerweile bei Skydemon genauso auch - zoom rein, und du hast das Airport Layout !

18. Juni 2019 00:24 Uhr: Von Johannes Vorwerk an Erik N.

Ich bin seit vielen Jahren ein großer Fan vom Jeppesen MFD, hatte dazu auch ein sehr positives Review veröffentlicht.

Im Moment setze ich mich mit Foreflight auseinander.

Es gibt durchaus einige Vorteile:

  • Es gibt eine Version fürs iPhone - in der Katana ist selbst ein iPad Mini noch zu groß
  • Man muss keine Kartenpakete für einzelne Länder herunterladen, die ganze Welt ist sofort verfügbar
  • Es ist möglich, X-Plane als Quelle zu nutzen, was ich zu Übungszwecken enorm schätze
  • Die Informationen zu den Flughäfen sind sehr umfangreich und gut sortiert
  • Schön ist es auch, die Wetterinformationen von Stationen in der Nähe zu bekommen. Leider fehlt ein 'Zurück' Button.

Leider wirkt Foreflight im Vergleich zu MFP teilweise sehr überfrachtet.

Z.B. die Ebenen. Es gibt 12 Darstellungs-Ebenen, von denen sich 6 auf die USA und Canada beziehen. Dann gibt es 20 Wetter-Ebenen.

Weiteres Problem: Ich sehe nicht, ob ein Flug angefangen hat oder nicht - oder wie man einen Flug starten soll. Es gibt Knöpfe für irgendwelche Recording-Funktionen, von denen ich nicht weiß, was ich damit anfangen soll, die aber im Wege sind. Die Zoom-Tasten stören.

Die Dokumentverwaltung - die liefert alles Mögliche von Handbüchern zu AIDs, aber: wozu brauche ich die im Flug? Diese Dokumente werde ich auf einem iPhone kaum lesen können.

Wünsche:

  • Die einheitliche und sehr übersichtliche Darstellung von Jeppesen. Hindernisse als Layer funktioniert nicht.
  • Ich möchte, dass die Karten je nach Flugphase und Höhe bzw. Zoomstufen die entsprechenden Infos anzeigen. Bei hohem Zoom sollten beispielsweise die Straßen eingeblendet werden, bei geringem Zoom eher nicht. Bei den Flughäfen funktioniert dies ja schon, aber bei Hindernissen und Straßen noch nicht.
  • Eine Darstellung für VFR und eine für IFR low/high sollte reichen (wobei ich kein IFR Pilot bin).
  • Die Close-Buttons sollten wie in anderen Apps grundsätzlich oben rechts als Kreuz ausgeführt sein
  • Wenn ich auf ein Label für einen Airspace klicke, hätte ich gerne eine Erläuterung dazu, um was für einen Airspace es sich handelt
  • Das Gleiche gilt für das Wetter
  • Es wäre gut, wenn man sich die Schaltflächen unten selbst aussuchen könnte. Für 'Dokumente' habe ich keine Verwendung,
  • Checklisten wären hingegen sehr interessant.

Letzten Endes sind das alle keine Unmöglichkeiten. Für den Einstieg wäre vielleicht auch ein kurzes Setup gut, um die App von vorneherein auf die Bedürfnisse des Piloten anzupassen.

So viel für den Moment. Lg,

Johannes


2 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2019 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 12.72.03
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang