Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 1. Februar
Bund-Länder-Rangeleien verhindern UPRT-Schulung
Die fortgesetzte Verletzung der SERA-Regeln
Mäuse an Bord – Gefahr mit Fell
Aspen MAXimiert
Flyout 2020 - die Route
Umgang mit mangelhaften Leistungen im Cockpit
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

15. November 2019 09:55 Uhr: Von Mario Adam an Thomas Dietrich

Im Teil Emergency verlange ich die kompletten Procedures als memory items. Checkliste dann nur noch zum kontrollieren, ob alles gemacht wurde, wenn noch Zeit bleibt.

Ist das ernstgemeint oder ein Forumstroll? ;)

Falls wirklich ernstgemeint; worauf begründest du dieses Verhalten? Steht das im AFM des betreffendes LFZ-Types? Oder meinst du "general pilot skills", also maintain a/c controll at all times...?

Nebenbei, das einzige Memoryitem in der PC12 und TBM sind Trim-Runaway - alles andere über QRH bzw. AFM.

Das war sicher ein Heidenspaß und hat zu einer befreiten und lockeren Prüfungsatmosphäre geführt, in der der Prüfling seine Nervosität abbauen und seine Fähigkeiten voll abrufen konnte.

Haha - stimme ich zu. Totaler Unsinn...

15. November 2019 13:45 Uhr: Von Thomas Dietrich an Mario Adam Bewertung: +1.00 [1]

Ja, die Prüfungsathmosphäre war dann ganz locker nachdem wir beide laut lachen mussten.


2 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.02.01
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang