Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 23. Dezember
Das Basic IR kommt im nächsten Jahr
Flugbuchkontrolle: Muss ich mich selber hängen?
IFR Emergency - bereit sein für Notfälle
Takeoff Flaps … set
IFR-Praxis im Fernunterricht
Landeunfall mit dem Airbus
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

29. Dezember 2012: Von Lutz D. an Stefan Jaudas
Egal, ob man nun Achims oder Stefans Analyse hinsichtlich der technischen Leistungsfähigkeit von Drohnen zustimmt. Dieser Absatz von Stefan ist der entscheidende:

Aber die in meinen Augen reale Gefahr ist, dass man die Ziele und Randbedingungen durch die Drohnenlobby in Industrie, Politik und Verwaltung so verändern wird, dass die Drohnen dann plötzlich doch "gleichberechtigt" sind. Man wird die manntragende Fliegerei so einschränken und reglementieren, dass die Drohnen dann plötzlich ins System passen. Wenn man das Tor nicht trifft, dann verschiebt man halt die Torpfosten.

Persönlich halte ich eher Achims Analyse für zutreffend. Dein Beispiel mit dem SeaKing Rettungshubschrauber verdeutlicht das meines Erachtens ganz gut, Stefan. Die Welt, in der 6-8 Augen an Bord eines Hubschraubers auf stürmischer See mehr sehen als eine Drohne es könnte, ist m.E. bereits vorbei. Auch heute ist es ja bereits so, dass die menschlichen Augen an Bord eines Such-Hubschraubers eher auf Geräte, als aus dem Fenster schauen.

Die besondere Bedeutung der Drohnen liegt m.E. auch nicht in der Frage der Gefährdung der Besatzung, sondern in der Tatsache, dass sich ganz erhebliche Gewichts- und Größeneinsparungen ergeben könnten. Menschen sind groß und schwer. Das kostet Leistung. Und manchmal steht das mitzuschleppende Gewicht eines Menschen in keinem Verhältnis mehr zur notwendigen Ausrüstung. Eine Kameraball etwa, den man zur Überwachung von Pipelines benötigen würde, hat nicht einmal mehr die Größe eines Fussballs.


1 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2021 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.51.00
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang