Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 2. November
Flugzeugnutzung in AOC und ATO
Sicherheitslandung am Silver Trail
Kontaminierte Kabinenluft
Pilot Induced Oscillation
Zollen oder Zahlen
Fehler - was mache ich bloss damit?
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

19. Mai 2017: Von Georg v. Zulu-eZulu-schwit-Zulu an Achim H.

Der letzte ausführliche Thread zum Thema "Welches 7-Zoll Pad?" war der hier:

Subjektive Zusammenfassung:
- Nexus 7 etwas lahm
- Gut: Galaxy Tab S mit 10 Zoll AMOLED-Display
- Gut: Huawei Mediapad X2 (von 2 Nutzern empfohlen)
- Brauchbar: Lenovo Tab 2 (für 55 Euro - das ist aber dann wohl nicht das aktuelle Tab 2 A10 für rd. 150 Euro).
Ich bin übrigens immer noch auf der Suche nach dem von Dir skizzierten Billig-Pad mit GPS, aber bitte mit 10 Zoll und guten SkyDemon-Erfahrungen, um es als "dedicated Flugpad" einzusetzen.
19. Mai 2017: Von Steffen Sch. an Georg v. Zulu-eZulu-schwit-Zulu Bewertung: +1.00 [1]

Na also, der erste Beitrag, der auf das eigentliche Thema des Thread eingeht.

Wenn es kein iPad mini mehr gibt, dann haben wahrscheinlich viele Leute ein Problem: der Formfaktor ist für ein normales E-Klasse Cockpit ideal - größer geht meist nicht, da verdeckt man immer was. Auch ins Panel passt das Ding manchmal gut rein (vgl. Lisa).

Soweit ich weiß, gibt es JeppesenFD nur für das iPad, wie auch einige andere attraktive Apps.

Ich nutze mein iPad seit Jahren auf dem Steuerhorn - ohne zusätzlichen GPS-Empfänger und habe vergleichsweise keine Probleme. Vielleicht ein Ausfall pro Jahr, meist wegen Überhitzung (z.B. bei Piper passiert das gerne mal, in der Cessna praktisch nie). Der Akku hält noch immer lange durch; ein Ladegerät brauche ich im Flieger nie. Ich bin kein Apple-Jünger (Android Handy), aber das ist meine Erfahrung. Und das Garmin 695 hat sich auch schon mal im Flug von uns verabschiedet.

Die Frage ist, was es für Alternativen gibt. Ein Freund von mir hat gerade nach mehreren Andoid Tablets zähneknirschend ein iPad gekauft, da SD immer irgendwie hakelte und unangenehm langsam war. (Dummerweise hat er ein Pro genommen und weiß nun nicht wohin damit.)

Hat jemand Tipps?

Na gut, ganz so eilig ist es erstmal nicht, das mini wird ja lt. Artikel wohl noch eine Weile vorgehalten. Aber in absehbarer Zukunft wird es keine iOS-Updates mehr geben, das kennt man ja von Apple.


2 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2019 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 12.72.03
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang