Login: 
Passwort: 
Neuanmeldung 
Passwort vergessen



Das neue Heft erscheint am 2. September
Der lange Weg zum Fliegen ohne Flugleiter
Grumman-Treffen in Hangelar
Zu viel des Guten - Defueling
Simulatoren: Recht und fliegerische Realität
Über der grünen Pampa von Uruguay
Handfunkgeräte ausw√§hlen und nutzen
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Engagierter Journalismus aus Sicht des eigenen Cockpits
Antworten sortieren nach:  Datum - neue zuerst |  Datum - alte zuerst |  Bewertung

 
9. Januar 2006 Jan Brill

Routing: Airportdatenbank


Mehr Information und besserer Zugang

Gut vier Monate ist es her dass unsere Airport Information Directory online gegangen ist. Die Resonanz übertraf selbst die wildesten Erwartungen: Die Anzahl der PIREPs in der Datenbank verdreifachte sich, hunderte Fotos wurden hochgeladen, zu Spitzenzeiten griffen mehr als 1.000 Piloten täglich auf die Datenbank zu. Doch damit geben wir uns nicht zufrieden: Aufmerksam lasen wir die Emails der Benutzer und studierten das Surfverhalten der Piloten. Zum Jahresanfang haben wir zahlreiche Verbesserungen und Nutzerwünsche umgesetzt.


Verbesserte Suchfunktionen mit der Möglichkeit in den nutzerdefinierten Kategorien zu stöbern
Überrascht hat uns dabei vor allem eines: Die Airport Information Directory wird nicht allein als zielgerichtetes Informationsangebot genutzt um über ein ausgesuchtes Flugziel die noch fehlenden Infos zu Gebühren, Service oder Kraftstoff einzuholen. Nein, viele Benutzer wollen eine solche Datenbank auch dazu verwenden um sich Anregungen für einen schönen Flyout oder einen lohnenden Wochenendtrip zu holen. Wo könnte man zum Baden hin fliegen? Wo für ein romantisches Wochenende? Dieser häufig geäußerte Wunsch freut uns in der Redaktion von Pilot und Flugzeug außerordentlich, zeigt er doch, dass es zahlreiche Piloten gibt, die wie wir einfach noch Spaß am Fliegen haben und gerne auch „just for fun“ ein Wochenende woanders verbringen. Wir sind diesem Wunsch nachgekommen und haben das Prinzip der Kategorien, in die ein Flugplatz von den Piloten eingeordnet wird erweitert. Auf der Startseite finden Sie nun mehrere Listen zur Auswahl:
  • Die am häufigsten abgerufenen Plätze. Das muss noch nicht bedeuten, dass es dort sonderlich schön oder praktisch ist, es heißt nur, dass diese Plätze oft abgefragt werden.
  • Die „Editors Pick“ Ziele: Flugplätze die uns aus unserer Erfahrung besonders lohnend oder attraktiv erscheinen. Wenn Sie Ihr Flugziel als „Editors Pick“ vorschlagen möchten, dann geben Sie unter „Service Information“ eine kurze Beschreibung ein und klicken dann „Nominate as Featured Destination“ an.
  • Die beliebtesten Flugziele geordnet nach den fünf Kategorien. City Access; Beach, Nature Camping; Romantic Getaway; Aviation Heritage und Fuelstop. Als „beliebt“ stuft unser Server ein Flugziel dann ein, wenn es viele PIREPs dazu gibt und wenn darüber hinaus positive Bewertungen zu diesem Flugziel vorliegen. Wenn Sie sich nicht auf die Einstufung der Datenbank verlassen wollen, klicken Sie „view all“ und sie erhalten eine Liste aller Flugplätze dieser Kategorie.
  • Information needed: Hat ein Flugplatz wenig PIREPs in der Datenbank, wird aber oft nachgefragt, landet er hier. Wenn Sie die Informationen für diesen Flugplatz vervollständigen können, würde dies vielen Nutzern zugute kommen.
  • Aktuelle Einträge: Für alle, die auf dem Laufenden bleiben wollen. In dieser Liste finden sich die neuesten Einträge in die Airport Information Directory.
Surfen Sie sich durch und suchen Sie sich ein passendes Flugziel aus. Und bitte nicht vergessen: Wenn Sie etwas zu einem Flugplatz wissen, ein gutes Foto haben oder Ihre Erfahrung teilen wollen, dann tragen Sie diese Informationen in die Directory ein! Ihre Pilotenkollegen werden es Ihnen danken...
Informationen griffbereit: Nach verschiedenen Kategorien geordnet finden Sie hier die beliebtesten oder gefragtesten Flugziele in der Datenbank. Tragen Sie auch Ihren Lieblingsflugplatz, Ihren Geheimtipp, Ihr Weekend-Getaway hier ein! Zahlreiche weitere Verbesserungen bei der Suche und der Informationsdarstellung sind implementiert worden. Anstatt vorhandene statische Daten fortwährend zu reproduzieren konzentriert sich die Airport Information Directory auf das was Sie woanders eben nicht finden – jedenfalls nicht europaweit: Die Erfahrung anderer Piloten. Deshalb finden Sie bei uns auch keine Angaben über Bahnlänge, Pistenbeleuchtung oder Flugplatzhöhe, sondern stattdessen einen direkten Link auf worldaerodata.com oder airports.de wo diese Informationen ja bereits vorhanden sind.

Immer up to date: Die neuesten Einträge in die Datenbank sind aufgeführt
Die Betreiber jener Seiten, die uns solche für den Nutzer praktische Deep-Links erlauben (worldaerodata.com, airnav.com, airports.de, mapquest.com), freuen sich über einen gehörigen Zuwachs an Page-Views aus unserem Informationsangebot. Eine Frage die uns immer wieder gestellt wird ist: Wieso machen wir uns bei Pilot und Flugzeug diese ganze Arbeit? Und das auch noch kostenlos? Antwort: Weil eine solches Informationsangebot gebraucht wird. Dringend gebraucht! Es gibt zwar einige Flugplatz-Datenbanken auf dem Web, aber diese sind entweder nicht von aktiven Piloten gemacht und enthalten so tonnenweise veraltete und nutzlose Stammdaten aus der ICAO-Datenbank, oder sie sind durch Sprache und Stammdaten mehr oder weniger national eingeschränkt. Wenn Sie Zeit und Geld aufbringen um mit dem Flugzeug einen Ausflug oder einen Urlaub zu unternehmen, dann wollen Sie nicht an Ort und Stelle durch muffigen Service, schlechte Verkehrsanbindung oder astronomische Gebühren überrascht werden. Die Airport Information Directory gibt ihnen genau die Informationen, die eben in keinem Route-Manual und in keiner AIP enthalten sind. Ein solches Informationsangebot erhöht direkt und unmittelbar den Nutzen Ihres Flugzeuges. Während es mit airnav.com einen vergleichbaren Service für US-Flugplätze gibt, sucht man einen europaweiten Flugplatzführer bisher noch vergebens. Mit der Einstellung der FLYMAN-Datenbank durch die Schweizer AOPA ist den unternehmungslustigen Piloten in Europa eine wertvolle Informationsquelle abhanden gekommen.

Sie kennen jeden Flugplatz? Testen Sie Ihr Adlerauge im Desk-Flyer
Pilot und Flugzeug hat durch 25 Jahre aktiven und weltweiten GA-Flugbetrieb soviel Erfahrung in diesem Bereich wie kein anderes Unternehmen in der Medienbranche. Und wir haben die technischen Ressourcen einen solchen Service zu betreiben. Wer, wenn nicht wir soll ein solches Projekt in Europa aufziehen? Wir werden mit der nun vorgestellten zweiten Iterationsstufe weitere wertvolle Erfahrungen sammeln, bevor die Datenbank im Sommer europaweit beworben und angeboten wird. Das Feedback der Pilot und Flugzeug Leser ist uns dazu äußerst wichtig.
Machen Sie mit! Die Datenbank steht erst am Anfang. Geben Sie uns Ihre PIREPs über Flugplätze in Europa und machen Sie Ihren Kollegen damit das Leben leichter!


  
 
 





1 Beiträge Seite 1 von 1

 

Home
Impressum
© 2004-2020 Airwork Press GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Airwork Press GmbH. Die Nutzung des Pilot und Flugzeug Internet-Forums unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen (hier). Es gelten unsere Datenschutzerklärung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier). Kartendaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende, SRTM | Kartendarstellung: © OpenTopoMap (CC-BY-SA) Hub Version 13.05.14
Zur mobilen Ansicht wechseln
Seitenanfang